Benutzerprofil

schwyz

Registriert seit: 04.01.2015
Beiträge: 99
Seite 1 von 5
08.05.2016, 09:17 Uhr

Mythos? Mythos: Ein Grexit wäre das Beste - für Griechenland und für uns Es nicht sicher, ob hinter diesem Mythos die Annahme steht, dass bei einem Grexit sämtliche griechischen Schulden verschwinden oder [...] mehr

07.05.2016, 20:04 Uhr

Von den 230 Milliarden Euro, die das zweite Hilfspaket 2012 umfasste, hat Griechenland nur 27 Milliarden für den eigenen Staatshaushalt verwendet. Der Großteil, 88 Prozent, gingen allein für den [...] mehr

07.05.2016, 13:28 Uhr

Wolfgang Schäuble hat Angela Merkel und damit die EU idR schlecht beraten. Die zögerliche Politik Deutschlands in der Griechenland - Frage und die "Salamitaktik" haben alle Maßnahmen [...] mehr

27.04.2016, 16:48 Uhr

Schlechte Zahlen? Also als 'schlecht' kann man die Apple - Zahlen nicht wirklich bezeichnen. Das China - Geschäft harzt zZt ein wenig, nach einem Bomben - Start im Vorjahr. Aber welcher Deutsche Konzern kann mit [...] mehr

31.12.2015, 12:57 Uhr

Bravo Angela Merkel Angela Merkel hat Statur bewiesen. Nach anfänglichem Zögern kriegt sie dann immer die Kurve und tut das Richtige, mit Augenmaß und Ruhe. Gut für Deutschland, gut für die Menschen überall. mehr

30.11.2015, 17:16 Uhr

Was Was will uns Herr Christides mit diesem Artikel sagen? Daß die Griechen, weil sie Pleite sind und kleiner als die Türkei sich das "Bullying" der Türken gefallen lassen müssen? Daß er das [...] mehr

01.11.2015, 22:56 Uhr

Wen wundert's? Wer die Türkei auch nur ansatzweise kennt weiß, daß vor allem das zahlreiche und wichtige einfache anatolische Stimmvolk immer voll hinter dem konservativ-nationalistischen Erdogan und seiner AKP [...] mehr

25.09.2015, 09:13 Uhr

Mr. Unbekannt Keiner kennt ihn, außerhalb der Automobilbranche, schon garnicht außerhalb Deutschlands. Nun springt der PR - Mechanismus an, um einem allgemein wenig bekannten Manager mit einem allerweltsnamen ein [...] mehr

25.07.2015, 12:59 Uhr

Gnadenstoß? Die Arbeitslosigkeit liegt in Griechenland bereits be über 25%. Die Jugendarbeitslosigkeit liegt bei über 50%. Die Zahlen sind in Wahrheit zu niedrig angesetzt, denn in Griechenland greift die Familie [...] mehr

25.07.2015, 12:52 Uhr

Reiches Deutschland? In Berlin ist der Lebensstandard der Bürger auch nicht berauschend, nicht viel besser als in Athen. Meist sind die Hauptstädte auch die reichste Region des Landes, besonders in Mittel- und [...] mehr

25.07.2015, 12:40 Uhr

Totgespart? Wenn Europäer dieser Tage Reformen von Griechenland verlangen, verweisen sie gerne auf die vermeintlichen Musterkinder Irland und Portugal, denen die harten Einschnitte doch auch geholfen hätten. Weit [...] mehr

24.07.2015, 15:43 Uhr

Zu wenig, zu spät Gutachten vier Jahre danach? Der Fall lag doch bereits damals klar auf der Hand, nur hat der politische Filz in NRW eine offene, gerechte und den Opferfamilien gegenüber anständige Aufarbeitung [...] mehr

23.07.2015, 15:09 Uhr

Griechenland ist ein Wenn Europäer dieser Tage Reformen von Griechenland verlangen, verweisen sie gerne auf die vermeintlichen Musterkinder Irland und Portugal, denen die harten Einschnitte doch auch geholfen hätten. Weit [...] mehr

23.07.2015, 14:21 Uhr

Kostet Griechenland die Deutschen Milliarden? Nein, das ist ein Trugschluss. Erstens geben wir Griechenland wie erwähnt nur Kredite. Das bedeutet, dass Griechenland uns das geliehene Geld mit Zinsen zurückzahlen muss. Diese Zinsen hat [...] mehr

23.07.2015, 08:46 Uhr

Varoufakis Selbst der verpeilte Abgeordnete Janis (ein 'n', bitte) Varoufakis stimmte diesmal mit Ja. Nur die verbohrt autoritäre und in allen Punkten betont uneinsichtige ultralinke Ex-Parlamentspräsidentin Zoë [...] mehr

21.07.2015, 19:11 Uhr

IS-Freund Erdogan? Dass der türkische Staat, der sonst jede Bewegung linker kurdischer Politiker verfolgt, diesen jungen Aktivisten keinen Schutz gewähren kann, bietet Raum für alle möglichen Spekulationen. Wie kann es [...] mehr

20.07.2015, 20:10 Uhr

MwSt Das wenige an zusätzlicher MwSt ist ein kleiner Preis für den griechischen Konsumenten um wieder hoffen zu können, daß sich am Ende dieses "Tunnels" tatsächlich Hoffnung auf eine [...] mehr

20.07.2015, 19:35 Uhr

Verquaste Deutsche Europa- Logik? Aus deutscher Sicht ist ein echter Schuldenschnitt nicht möglich, solange Griechenland Mitglied der Währungsunion ist. Diese Interpretation von Art. 125 des EU-Vertrags (Nichtbeistandsklausel) ist [...] mehr

20.07.2015, 17:38 Uhr

Schuldenschnitt? Aus deutscher Sicht ist ein echter Schuldenschnitt nicht möglich, solange Griechenland Mitglied der Währungsunion ist. Diese Interpretation von Art. 125 des EU-Vertrags (Nichtbeistandsklausel) ist [...] mehr

20.07.2015, 10:55 Uhr

Auslands-Grieche Ein schwerreicher Auslandsgrieche mit Wohnsitz die USA befindet darüber, was mit "reichen" Griechen in Griechenland grschehen soll. Das ist der Gipfel der Heichelei. Und: In Griechenland [...] mehr

Seite 1 von 5