Benutzerprofil

kenny988

Registriert seit: 04.01.2015
Beiträge: 14
19.02.2018, 09:58 Uhr

Hermann.bar Dass Erzieher höher eingruppiert sind als z.B. ein Handwerker, liegt auch daran, dass sie laut DQR die formal höherwertige Ausbildung mitbringen. Nur kann der Handwerker noch einen Techniker oder [...] mehr

19.02.2018, 09:30 Uhr

Die Einstiegsgehälter sind jetzt nicht das Problem. Problem sind eher die kaum vorhandenen Weiterbildungsmöglichkeiten. Männer zieht es halt eher in den Heimbereich, dort lässt sich auch durchaus [...] mehr

19.02.2018, 09:28 Uhr

Die Einstiegsgehälter sind jetzt nicht das Problem. Problem sind eher die kaum vorhandenen Weiterbildungsmöglichkeiten. Männer zieht es halt eher in den Heimbereich, dort lässt sich auch durchaus [...] mehr

13.08.2015, 18:06 Uhr

Das ist es ja. Würde die Anerkennung vorheriger Dienstzeiten für den neuen Arbeitgeber endlich verpflichtend werden, dann könnte man mit dem sonstigen Schlichtungsergebnis sogar noch einigermaßen [...] mehr

13.08.2015, 17:47 Uhr

Problem ist doch die nicht Anerkennung von Dienstzeiten bei anderen Arbeitgebern, die dazu führen dass ein Jobwechsel mit enormen finanziellen Einbußen vorhanden ist. Wenn der neue Träger hier [...] mehr

21.04.2015, 20:24 Uhr

Wieso sollte der Streik auf den Rücken der Kinder ausgetragen werden? Ich glaub die Kinder dürften sich freuen mal etwas mehr Zeit mit ihren Eltern verbringen zu können. Streikrecht abschaffen? Von [...] mehr

08.04.2015, 16:33 Uhr

Bei den 3290 Euro Beiträgen musst ich schon lachen. Das ist TVÖD Sue S6 Endstufe, die erreicht man nach 17 Jahren in dem Beruf, wenn man während dessen nicht die Träger gewechselt hat und in Folge [...] mehr

05.01.2015, 15:30 Uhr

Neuer? Ernsthaft? Bei den Vorderleuten hätte selbst ich keine 10 Tore reingelassen. mehr

05.01.2015, 15:00 Uhr

Der Vize einer Splitterpartei zeigt Verständnis für die Proteste einiger Verirrter. Muss man darüber wirklich einen Beitrag bringen? Wenn der Vize der Tierschutzpartei sich zu irgendeinem Thema [...] mehr

05.01.2015, 14:50 Uhr

Auch hier die Nachfrage: Wo sehen sie das große Wählerpotential für die wirtschafltsliberalen Kreise? Mag ja sein, dass es unter BWL Studenten vor rund 10 Jahren hip gewesen ist, irgendwelchen [...] mehr

05.01.2015, 14:22 Uhr

Allein durch diverse Lobbys gibts doch noch genügend wirtschaftsliberale Haltungen in der Politik. Da brauchts doch nicht extra eine Partei für. mehr

05.01.2015, 14:17 Uhr

Fürs zentrale Mittelfeld haben die Bayern jetzt Leute wie Gaudino, Hojberg und Kimmich in der Hinterhand. Zudem ist da ja auch noch ein hochveranlagter Thiago im Kader und es besteht immer die [...] mehr

04.01.2015, 16:15 Uhr

Das "Problem" wär eigentlich sehr leicht durch einen Fond der schwerreichen DFL Mitglieder oder des DFBs (der sich gerade einen knapp 100 Millionen Euro teuren Prunkbau nach Frankfurt setzen [...] mehr

04.01.2015, 16:11 Uhr

Finanziell sind die Bayern dank Audi und co sowie dem abbezahltem Stadion mittlerweile auf Augenhöhe mit Real oder Man United. Inzwischen zahlt man sogar höhere Durchschnittsgehälter wie z.B. [...] mehr