Benutzerprofil

Respekt voreinander

Registriert seit: 08.01.2015
Beiträge: 346
Seite 1 von 18
24.04.2016, 11:52 Uhr

Einfach entsetzlich wie Deutschland in allen Bereichen zerschunden wird. Ist es nicht gruselig mitanzusehen auf welchem demokratiefremden Niveau in Deutschland von den schlechtesten Eliten die wir seit 1945 haben ein Politik zum Schaden Deutschland und Sender Nachbarländer [...] mehr

28.03.2016, 23:33 Uhr

Wer hat sie den verblendet? Rechte und linke radikale und deren kriminell Übergriffe sind nicht zu dulden. Aber wollen sie wirklich unter diesem Schleier der Empörung radikalisierte mohamedanische enwanderung ohne Grenzen [...] mehr

28.03.2016, 12:21 Uhr

Das sicher nicht ....... Frau Merkel ist gescheitert. Das ist für wissenschaftlich informierte Menschen klar. Jetzt müssen wir nur noch fragen, ab wann die Medien dies erkennen wollen oder dürfen ( ZDF ? ) ? [...] mehr

28.03.2016, 12:16 Uhr

Ob von Belgiern oder sonstwem, wir sollten uns belehren lassen .. ....von den gemachten Erfahrungen. Das gilt allgemein. Frau Merkel weigert sich diesen Fehler zu realisieren und die antworten auf die Frage des ursächlichen youth Bulge überhaupt zu [...] mehr

26.03.2016, 09:50 Uhr

Eine Demokratie sollte aber von allen respektiert werden Dazu zählt nicht , das diffamieren anderer politischer Meinungen durch die Regierungsbank, unter mißbraucht der Medienlandschaft und der vorhandenen Tabus. Die derzeitige Regierung die ihre [...] mehr

26.03.2016, 09:34 Uhr

Mein Gott , was haben sie ein Verständnis von Demokratie Merkel und ihr Gabriel als führer einer derblockparteien haben gemeinsam versucht ,innerhalb einer verfassungsgemäßen Demokratie, Menschen auszugrenzen ! Ich spreche von Demonstranten der Pegida [...] mehr

14.03.2016, 20:49 Uhr

Tja, da hat er leider recht ! Nachdem Frau Merkel nur noch ihrer falschen Überschrift nachläuft , muss einer das Steuer der konservativen Partei CDU übernehmen. Die europäische Lösung ist eben Abschottung. Und die ist erst [...] mehr

11.03.2016, 18:45 Uhr

Das ist noch das geringste Übel Merkel ist verantwortlich für Ihre planlosen Botschaften ,die Deutschland über 1,1 Millionen illegale Einwanderer beschert hat, von denen nach letztennmeldungen ca. 20 % kriminell sind . Super [...] mehr

08.03.2016, 08:25 Uhr

Die Türkei wirkt etwas hinterlistig Die Vorschläge erinnern nicht zufällig an einen arabischen Basar. Vertrauenswürdige Vorschläge sind das leider keine. Die Türkei wird Flüchtlinge abschieben, die Kurden nach Europa [...] mehr

08.03.2016, 08:22 Uhr

Erdogan wird die Kurden nach Europa treiben Soviel ist klar. Warum unsere Außenpolitik so unterirdisch naiv und hilflos unterwegs ist , kann nur auf unser schlichtes Mädchen Merkel zurückgehen. Alternativlos ist nur die Dummheit. [...] mehr

04.03.2016, 23:34 Uhr

Der kontrollverlust des Staates überschattet alles Merkel hat unseren Staat zu Treibholz in den Fluten der demographisches Überschusses an jungen Männern der dritten Welt gemacht. Merkel war und ist in ihrem Amt überfordert. Mann muss sie aus [...] mehr

03.03.2016, 19:22 Uhr

Dragi bringt Europas volksvermögen beiseite Prima weiter auf dem enteignungskurs . Gebt den Schultern weiter bonität und sie kaufen weiter die Produkt der Kapitalisten. Wer auf der Strecke bleibt ist der Bürger der in diesem Verblödeten [...] mehr

01.03.2016, 20:50 Uhr

Wachen sie auf 50 Milliarden jährlich ! Ich glaube nicht das viele Menschen Angst vor den Flüchtlingen haben. Sehen wir mal von der Kriminalität und den sexualstraftaten ab. Ich denke Den Menschen in Europa ist die vollkommen [...] mehr

01.03.2016, 08:14 Uhr

Anarchie ist nicht zu tolerieren. Es fragt sich, woher diese Menschen sich das Recht nehmen dort leben zu wollen , wo es Ihnen gerade behagt. Sogar in Frankreich werden sie sogar geduldet. Das öffentliche Verständnis für die [...] mehr

29.02.2016, 23:29 Uhr

Mein Gott, setzt sich denn niemand mit dem Thema auseinander ? Es ist traurig in welcher schlichten Form hier die Foristen ihren Reflexen Luft machen. Interessiert Sie die Gründe und die Perspektiven den gar nicht ? Wollen sie in ihrer kleinen Ideologie [...] mehr

29.02.2016, 23:13 Uhr

Merkel macht doch gerade die Rechten stark Sehen sie das denn gar nicht ? Durch ihr Polarisierung treibt sie die Wähler in Scharen zur Alternative. Seien wir ehrlich , bis auf zoten wie höcke ist das eine streng demokratische [...] mehr

29.02.2016, 10:36 Uhr

Sie haben das wohl noch gar nicht verstanden. es ist nicht gut sich von Emotionen und Reflexen tragen zu lassen, wie es Teile der Gesellschaft in der s.g. Willkomenskultur selbstüberhöhend immer noch tun. Helfen ist gut. Aber ohne Maß und [...] mehr

27.02.2016, 12:18 Uhr

Nur mal gefragt, wieviel illegale Einwanderer sollte Deutschland nehmen? Wie ich bekannt kommen diese Menschen aus den unterschiedlichsten Gründen. Wenn es Hilfeleistungen in Deutschland gibt die es sonstwo nicht gibt , muss man dasinterfragen. Warum Deutschland [...] mehr

27.02.2016, 10:56 Uhr

Entschuldigung , aber sie haben das Problem nicht verstanden Es nur sekundär um Hilfe für Kriegsflüchtlinge. Das Problem ist der youth Bulge der die Kriege dort verursacht. Die zweit und dritgeborenen überflüssigen jungen Männer aus der dritten Welt [...] mehr

25.02.2016, 21:50 Uhr

Endlich mal etwas Bodenhaftung , danke ! Es ist wirklich verwunderlich, wie sich diese Republik bereits hat manipulieren lassen . mehr

Seite 1 von 18