Benutzerprofil

ruhrpottsonne

Registriert seit: 15.01.2015
Beiträge: 941
Seite 1 von 48
17.08.2019, 05:22 Uhr

Danke... ...fuer diesen respektvollen Kommentar. Ich bin seit Anfang der 90er hier und der Transformatiosprozess der Volksrepublik seit den spaeten 70ern war ueber einige Jahre mein Studienschwerpunkt. Ja, [...] mehr

16.08.2019, 16:59 Uhr

Carrie Lam... Die Frage ist doch, ist Carrie Lam eine Marionette Beijings oder der sehr einflußreichen business lobby, die einen starken Einfluß Beijings ebenso fürchtet, wie ambitionierter Volksvertreter. mehr

16.08.2019, 12:23 Uhr

Na vieleicht das falsche Vehikel gewählt.... Wo müssen Sie denn hin in Guangdong? Vielleicht kann Ihnen da jemand einen besseren Verbindungstip geben. Sie nehmen also lieber eine lange Zugfahrt in Kauf, um am WE in HK zu sein, als sich im [...] mehr

16.08.2019, 11:36 Uhr

Witzig... Ich koennte Ihnen ganz einfach Unwissenheit und Unerfahrenheit vorwerfen und Sie bitten, sich nicht mehr zum Thema zu aeussern. Schliesslich geht es hier um mein Zuhause und nicht um Ihres. Tue [...] mehr

15.08.2019, 16:27 Uhr

Mal überlegen... Wie die Aktionen am Hong Konger Flughafen gezeigt haben, sind die Demonstranten offensichtlich bereit, Geiseln zu nehmen. Wer bitteschön möchte in einen Flieger steigen, in dem Geiselnehmer zum [...] mehr

15.08.2019, 13:36 Uhr

Danke für das Lob:-) An welchem Punkt genau finden Sie, verletzt Beijing die Vereinbarungen? Eine hervorragende Analyse zum Thema finden Sie auf ABC news. [...] mehr

15.08.2019, 12:53 Uhr

Mmmhhh Haben Sie die joint declaration wirklich gelesen? Da steht sogar drin, daß die Leute schrittweise mehr demokratische Strukturen implementieren können, als unter britischer Herrschaft. Der [...] mehr

15.08.2019, 12:31 Uhr

Klar... Ich halte Demokratie auch für ganz passabel. Aber geht es im Kern nicht um Mitsprache? Wie diese Mitsprache aber am besten organisiert werden soll, da gibt es doch offensichtlich auch in ganz [...] mehr

14.08.2019, 05:24 Uhr

Gute Frage! Was sind die rational nachvollziehbaren Ziele dieser Leute? Eine kuerzlich in der South China Morning Post veroeffentlichen Studie kam zu dem Schluss: 38% der Demonstrierenden sind PanDemokraten, [...] mehr

13.08.2019, 13:41 Uhr

Klar... Das sagt nun jemand, der die Regenschirmdemonstrationen mit der fish ball revolution verwechselt hat:-). Nix für ungut. Der Streit hier geht im wesentlichen um eine genaue Ausformulierung der [...] mehr

13.08.2019, 12:59 Uhr

Mmmmhhhh Die USAmerikanischen Fahnen u.a. am airport dürften Ihnen einen Hinweis geben. Die Demonstranten sind offensichtlich mittlerweile bereit Geiseln zu nehmen. Ich hoffe nur, daß sich Beijing nicht [...] mehr

11.08.2019, 17:34 Uhr

Wow... Mit wieviel Festlandschinesen haben Sie gesprochen? Wie lange haben Sie in China gelebt? Wieviel Orte haben Sie besucht? Ihre Erfahrung muss immens sein, dass Ihre Meinung so betraechtlch von der [...] mehr

11.08.2019, 13:36 Uhr

Freiheit... Nun, ich dachte, es gilt der Konsens, Freiheit hoert da auf, wo die Freiheit eines Anderen eingeschraenkt wird. Von daher kann Freiheit nie grenzenlos sein. Korregieren Sie mich bitte, wenn ich da [...] mehr

10.08.2019, 05:50 Uhr

Karl Raimund Popper Heisst der Knabe. Das Dumme ist nur, dass kaum ein namenhafter Politiker, die AfD nehme ich hier mal raus, das Ding mit der offenen Gesellschaft nicht im gaengigen Sprachrepertoire gebraucht. Von [...] mehr

10.08.2019, 05:32 Uhr

Da kommen wir der Sache schon naeher... Sie schreiben: "Das heißt ja nur, daß man davon ziemlich überzeugt ist, was man SELBST macht, entscheidet, denkt." Was ist es denn, was Ihre z.B. Entscheidungen wesentlich lenkt? Sind es [...] mehr

09.08.2019, 18:08 Uhr

Sehen Sie Sie sprechen von Beschränktheit der Leute. Wir sind alle mit dem gleichen Denkcomputer auf die Welt gekommen. Soziokulturelle Unterschiede haben vielleicht individuell ne andere Software [...] mehr

09.08.2019, 17:49 Uhr

Mmmhhh Ich muß annehmen, Sie verstehen die Tragweite nicht, die mit Herrn Ais Äußerungen verbunden ist. Ausgerechnet ein chinesischer Dissident sagt Ihnen, er könne in D keine offene Gesellschaft finden. [...] mehr

09.08.2019, 17:08 Uhr

Genau... Genau desshalb kehrt Herr Ai Deutschland den Rücken. Sie haben das Konzept der offenen Gesellschaft nicht verstanden.! Der ganz Rechte z. B. spricht leider nicht mehr mit dem ganz Linken. [...] mehr

09.08.2019, 16:24 Uhr

Nein Nicht die Debatten sind irgendwie die Falschen. Die Debattenkultur ist eine Falsche. Man argumentiert nicht stringent rational, sondern, wenn man rational argumentativ nichts mehr entgegensetzen [...] mehr

09.08.2019, 13:25 Uhr

sehr gut... Den ersten Teil der Aussage haben Sie richtig erkannt. In Deutschland debattiert man gerne. Desshalb: Deutschland moechte eine offene Gesellschaft sein. Der zweite Teil: offensichtlich ist man [...] mehr

Seite 1 von 48