Benutzerprofil

schani.hrubesch

Registriert seit: 21.01.2015
Beiträge: 103
Seite 1 von 6
12.01.2016, 11:24 Uhr

Gut, daß es ihn gibt Augstein hat wieder einmal gesagt, was sonst nicht gesagt oder geschrieben würde. Besten Dank, daß Sie ein wenig frische Luft in die dumpfen Hirne zu blasen versuchen. Wenn es Jakob Augstein nicht [...] mehr

05.01.2016, 15:03 Uhr

Zuständigkeiten, Organisation? In Elmau waren etwa 20000 Polizisten. Nichts war passiert. In München waren ca. 550 Polizisten an Sylvester. Man wusste gar nicht, ob es die Namen der 'Täter' gab. In Köln waren 200 Polizisten, die [...] mehr

01.01.2016, 17:53 Uhr

rien ne va plus Ich glaube, daß die Realität längst den vor 2 Jahren schon geunkten Austritt Großbritanniens überholt hat. Mit der moralischen Krise, in der sich Europa befindet, hat es keine Zukunft. Der Brexit ist [...] mehr

31.12.2015, 17:43 Uhr

Hauptproblem dunkeldeutsche Christen Ich wünsche Ihnen, daß Sie 2016 sowohl mit der baldigen Minderheit der Dunkeldeutschen, den Arbeitsplätzen (die 'besetzt' werden), den 'herumeiernden' Gegnern, den Christen ('da wir Christen sind, [...] mehr

31.12.2015, 16:50 Uhr

Dann differenziere ich Wissen Sie, ich hatte auf eine einzige Person geantwortet, auf deren/dessen letzten Satz, und nicht auf Ihre vergleichsweise liberale Position. Und dies habe ich gemacht, weil ich sehr große [...] mehr

31.12.2015, 15:37 Uhr

Korrekturvorschlag Ich würde Ihren letzten Satz so umschreiben: Wer Kriegsflüchtlinge, die durch Aktionen unserer Verbündeten und auch durch uns geflohen sind, so hasst, macht sich verdächtig. mehr

31.12.2015, 14:43 Uhr

Ihr Beitrag fehlte bisher Sind die Synagogen nicht von den Deutschen angezündet worden? Vielleicht habe ich in Geschichte geschlafen. mehr

31.12.2015, 13:13 Uhr

Sehr vernünftig Schließe mich Ihnen an. Frau Merkel ist gar keine Heilige und sie hat jede Menge unverzeihlicher Fehler gemacht, aber sie hat es derzeit auch wirklich nicht leicht mit ihren zwei christlichen [...] mehr

31.12.2015, 13:07 Uhr

Eurer Elite schließe ich mich zur Zeit nicht an, aber ich lese regelmäßig z.B. den Spiegel. Pegida, AfD und die Elite prügeln alle auf den platten Autoreifen ein, statt den oder die zu suchen [...] mehr

31.12.2015, 12:03 Uhr

Die Spiegelblogger wieder unter sich Eine merkwürdig verschworene Gesellschaft, die Spiegelblogger. Niemand hat doch Flüchtlinge aus Afrika, Syrien und dem Irak gerufen (außer der Wirtschaft, die sowieso stets nur egoistische Interessen [...] mehr

30.12.2015, 14:09 Uhr

Demos für Trump und Co Weil doch die Klimakonferenzteilnehmer nach Abschluß immer alles sofort vergessen, hat sich die Natur diesmal ein paar kleine Demos einfallen lassen. Es soll nur ein kleiner Vorgeschmack sein. Ernst [...] mehr

27.12.2015, 19:12 Uhr

Gar nicht langweilig Gut, ich trolle mich hier gerade ebenso rum, wie Sie auch. Aber bei einem 2-Tonner fährt also ein 80 kg - Fahrer mit der 25 mal so schweren Blechkarosse spazieren. Das gibt es noch nicht mal bei [...] mehr

27.12.2015, 16:52 Uhr

Das finde ich auch Die 'einzige Demokratie im nahen Osten' sollte sich unbedingt wehren gegen NGOs, die sogar so weit gehen ' Rechtsverstöße israelischer Sicherheitskräfte' anzuprangern. Erst muss sich Israel gegen die [...] mehr

27.12.2015, 16:30 Uhr

Herzlichen Dank Ach, wären doch alle LKW/SUV - Fahrer so liebenswürdig, wie Sie, dann könnte unser ganzer Straßenverkehr wunderbar beruhigt werden. Die kleinsten würden das Tempo bestimmen, die LKWs und SUVs [...] mehr

27.12.2015, 15:10 Uhr

Was dann? Danke. Sehen Sie, gut daß ich gefragt habe. Bringt es was, wenn ich auf Straßen grundsätzlich nur 100 - 110 fahre? Wäre das eine Möglichkeit? Ich bin seit der Konferenz in Paris einfach dagegen, [...] mehr

27.12.2015, 14:29 Uhr

Frage? Ich parke mein kleines 5-Liter-Autochen immer so, daß möglichst vor und/oder hinter mir kein SUV Platz hat, da ja SUVs Fehlentwicklungen sind, jedenfalls in die falsche Richtung gehen. Verhalte ich [...] mehr

26.12.2015, 14:27 Uhr

Warum zum Verzweifeln Ich stimme Ihren vielen Beispielen in der Mehrzahl zu. Aber wenn ein Boot schlecht konstruiert ist (und die EU stammt aus einer Stümperwerkstatt), geht es eben unter, wenn die Bootsinsassen sich [...] mehr

26.12.2015, 13:53 Uhr

Fehlkonstruktion Europa Ich möchte mich distanzieren von allen Bloggern, die allein Merkel die Schuld geben. Für die Geburtsfehler ist Merkel nicht verantwortlich. Allein, daß ein Staat nicht mit einer Mehrheit der Stimmen [...] mehr

26.12.2015, 01:36 Uhr

So geht es bestimmt nicht weiter Und zwar gar nicht mehr lange. Herr Becker benennt in seinem Fazit die wohl einzige Möglichkeit: Einige Staaten, darunter Deutschland treten aus. Das jetzige Europa hat so viele Fehlkonstruktionen, [...] mehr

20.12.2015, 17:34 Uhr

Alternativen Ich würde, da die Geschichte mit Herrn Edathy ja eigentlich noch nicht aufgearbeitet, sondern nur stillgelegt ist, durchaus die Crew Oppermann, Hartmann, Pistorius, Högl, Nahles, Edathy und [...] mehr

Seite 1 von 6