Benutzerprofil

dieter77

Registriert seit: 23.01.2015
Beiträge: 15
05.07.2019, 17:10 Uhr

Wohl eher ein Fall von Spiegel Fehleinschaetzung Christine Lagarde ist der sprichwoertliche Bock, den man zum Gaertner macht. Eine klassisch franzoesische Machtpolitikerin, die den Einfluss des Staates auf die Wirtschaft gnadenlos ueberbewertet und [...] mehr

08.05.2019, 14:11 Uhr

Europas Freunde Das kommt halt davon, wenn man glaubt, Iran sei an friedlichen Loesungen interessiert, und die wahren Kriegstreiber seien die USA. Raus aus dem Vertrag und Sanktionen hochschrauben, dann wird man [...] mehr

07.05.2019, 18:14 Uhr

Ignorant Der Autor sollte seine Hausaufgaben machen oder einen Experten hinzuziehen. Spin-offs sind nicht aussergewoehnlich in diesen Situationen, sondern die Norm. Die Aktien werden auch nicht verschenkt, [...] mehr

09.02.2019, 11:29 Uhr

@Lea Danke fuer Ihren Kommentar. Praegnanter konnte man das ganze nicht zusammenfassen. Ich lebe seit 20 Jahren in Amerika: AOS ist chancenlos, naiv, betonkopf-sozialistisch und repraesentiert einen [...] mehr

09.02.2019, 10:47 Uhr

Typisch Spiegel... Klar, wenn man links ist und einer Minderheit angehoert, muss man natuerlich auf der richtigen Seite stehen. Dass AOS die gleichen Taktiken wie Trumo selbst anwendet, um einen Hype ohne Substanz zu [...] mehr

08.02.2019, 20:01 Uhr

Journalisten Besserwisserei 'Konservatismus wie er unter luxurierenden Mitzwanzigern offenbar mittlerweile ueblich ist.' Ja, und damit sind die alt-68er Mief Journalisten, die sich immer noch fuer Revoluzzer halten, und deren [...] mehr

07.02.2019, 17:11 Uhr

Relevanz Die Frage ist, warum man dieser Analyse mehr Glauben schenken sollte als seinen ollkommen verfehlten Ausfuehrungen zum Ende der Geschichte in den 90ern. Und das Problem der Linken ist nicht, dass sie [...] mehr

11.12.2018, 23:58 Uhr

Na und? Erstaunlich, dass staendig so getan wird als ob Trump alle moeglochen Tabus breche. Das Schliessen der Regierung wegen ungeloester Streitfragen ist doch schon seit den 90er Taktik beider Seiten, er [...] mehr

09.11.2018, 00:06 Uhr

Fuer das, was Acosta abzieht.... gibt es im Englischen den schoenen Ausdruck 'Grandstanding'. Mit kritischem Journalismus hat das nichts zu tun, seine Auftritte haben immer zum Ziel, eine Szene zu provozieren, die sich gut verkauft. [...] mehr

02.11.2018, 16:25 Uhr

Peinlich Wir wissen ja bereits, dass Pitzke einfach nur von US Zeitungen abschreibt. Aber anscheinend kann er jetzt nicht mal mehr das: die Chancen der Demokraten auf Senatssitze haben sich in den letzt [...] mehr

18.07.2018, 09:30 Uhr

Bizarr Trump ist also der unfaehigste Praesident aller Zeiten...dann schauen wir uns doch mal die Fakten an: 1. CIA und FBI haben, wie wir laengst wissen, eine relativ unruehmliche Geschichte, was ihre [...] mehr

12.11.2017, 04:10 Uhr

Was soll das? Broker ist zunaechst mak ein Begriff, der fast ausschliesslich in Deutschland verwendet wird, und die Leute, die ih verwenden, haben keine Ahnung wovin sie reden, wollen aber gerne suggerieren, dass [...] mehr

05.12.2016, 15:34 Uhr

Fragwuerdig Scheint mir ein Versuch der "Pollsters" zu sein, einen Rest ihrer verbliebenen Glaubwuerdigkeit zu sichern. Tatsaechlich hat Trump die Wahl TROTZ dieser Targeted Voting Kampagnen gewonnen, [...] mehr

23.10.2016, 04:25 Uhr

ums mal ganz krass zu formulieren... ...einer der duemmsten Texte, die ich jemals gelesen habe. Wo soll man da andangen? Zunaechste gaben Wohnungsnot und verstopfte Strassen in Berlin natuerlich in keinster Weise was mit [...] mehr

23.01.2015, 19:48 Uhr

Ignoranz pur... ...die in einigen der Kommentare hier sichtbar wird. "Das Land, das kulturell am wenigsten zu bieten hat". So kann ganz offensichtlich nur jemand sprechen, der die USA noch nie besucht hat [...] mehr