Benutzerprofil

troka

Registriert seit: 27.01.2015
Beiträge: 132
Seite 1 von 7
19.06.2019, 13:00 Uhr

Es bleibt dabei... ...es bleibt offensichtlich bei Medien und in der SPD selbst bei inhaltslosen Personaldebatten. Das Murmeltier grüßt immer wieder mit dem gleichen Wortlaut sowohl bei SPD als auch bei unseren Medien. [...] mehr

12.06.2019, 12:59 Uhr

Das kommt davon.... ...wenn Forschungsinstitute politisch gewollte Aussagen und Ergebnisse erzielen sollen. Selten so eine verquere und irreführende Statistik inklusive völlig unzulässiger Schlussfolgerungen gesehen. Was [...] mehr

11.06.2019, 13:49 Uhr

Diktatur des Kapitals... ...oder amerikanische Verhältnisse. Wir privatisieren das Leben der Menschen bis in den letzten Winkel. Die Strategie ist ebenso perfide wie dumm. Das Ziel: selbst im letzten privaten Segment geht es [...] mehr

24.05.2019, 13:02 Uhr

ein Witz - oder? "Abschlußbericht", "Aufklärungskommission", "Untersuchung", Leute - ihr habt einen Auftrag, dessen Auftraggeber an euren Artikeln, Meinungen und immer wieder gegeben [...] mehr

13.05.2019, 13:07 Uhr

Kurs Orwell "Eine alternative, radikalere Form des Humanismus in der Tradition von Vernunft und Aufklärung zielt auf die völlige Befreiung des Menschen einschließlich der Befreiung von Identitäten." [...] mehr

07.05.2019, 17:19 Uhr

Rotkäppchen... Die einzige unkontrollierte Population auf der Erde ist der Mensch. Aber die AfD mag es bei dem heute (wieder) erreichten mittelalterlichen Bildungsstand der Deutschen durchaus schaffen, mit dem [...] mehr

07.05.2019, 12:54 Uhr

Naja... Wenn man sich hier so die Foreneinträge anschaut, bekommt man den Eindruck, der überwiegende Teil des (west)deutschen Bildungsbürgertums möchte diese eklatanten Lese/Rechtschreibschwächen den [...] mehr

03.05.2019, 13:51 Uhr

Angst? Was ist es, was SPON und die Politlautsprecher wie Scheuer, Scholz, Nahles und die gesamte FDP und Unionsfront so hektisch und überlaut gegen Kühnerts Gedanken reagieren lässt? Angst davor, dass es [...] mehr

02.05.2019, 12:54 Uhr

Aufregung Was für eine Aufregung! Kühnert wiederholt eine Binsenweisheit, die Marx bereits ausführlich und unwiderlegbar begründet hat, er nennt den Kern des Klassenkampfes beim Namen - die Überwindung des [...] mehr

30.04.2019, 13:16 Uhr

Sprachrohr Es funktioniert wie immer: zur Aufrechterhaltung des Bedrohungsszenarios fungieren die "Qualitätsmedien" als Sprachrohr und Pressestelle des Terrorismus. Das funktionierte bereits Stunden [...] mehr

01.04.2019, 13:11 Uhr

Wehret den Anfängen... ..solange das Gesundheitswesen immer stärker den Marktregularien unterworfen wird und sich von einem Gemeinwesen immer mehr entfernt ist diese verordnete "Verwertung" von Menschen strikt [...] mehr

19.03.2019, 13:09 Uhr

Seltsam... Eigenartig, wie jetzt ein Thema hochgekocht wird, dass bereits 2002 in Prag unter Verteidigungsminister Struck und ohne Gegenwehr der BRD beschlossen worden ist. Bekräftigt hat dies dann Herr [...] mehr

12.03.2019, 13:31 Uhr

Feierstimmung Irgendwie kann man sich des Eindruckes nicht erwehren, dass sich SPON in diesem Artikel selbst ein wenig feiert, dazu beigetragen zu haben, dass Sarah W. aus gesundheitlichen Gründen kürzer tritt. Wie [...] mehr

24.01.2019, 17:09 Uhr

Würgefeige Und wieder hat die Würgefeige, hier ein unsittliches Gewächs aus der Kreuzung von westlichen Marktinteressen (Öl) und US amerikanischem Interventionsimperialismus zugeschlagen. Erst wird ein Land und [...] mehr

23.01.2019, 13:08 Uhr

Opportunismus vs Humanität Die Artikelüberschrift sagt leider so viel über die Autoren und deren politischen Auftrag. Die USA ziehen sich aus einem selbst inszenierten Krieg zurück, in dem sie von Anfang nichts zu suchen [...] mehr

23.01.2019, 12:47 Uhr

Erklärer Mit Donnersmarck hat sich wieder einer dieser westdeutschen DDR-Erklärer an die Oberfläche gespült und erfährt nun den Wohlgefallen der deutschen Presse und offensichtlich auch einiger einflussreicher [...] mehr

21.12.2018, 13:32 Uhr

Angst oder alles beim Alten Es ist die gewohnte Portion Angst die dem weihnachtsverblendeten Wohlstandsbürger nun gegeben werden muss. Wehe er vergisst für einen Augenblick. dass er doch ständig bedroht wird - sehr [...] mehr

21.12.2018, 13:14 Uhr

Beweisführung Am Beispiel der Automobilindustrie wird wie unter einem Brennglas die Unfähigkeit des kapitalistischen System deutlich, Probleme zu lösen, die abseits von Gewinnmaximierung und Wachstums-Hysterie [...] mehr

20.12.2018, 12:52 Uhr

Überdruckventil zunächst einmal Anerkennung für die PR Abteilung des Spiegels: hier werden alle Register der Krisen-PR gezogen - leider sehr offensichtlich. Der Fall Relotius gibt einerseits die Möglichkeit, viel [...] mehr

30.11.2018, 13:16 Uhr

Interessant... ...da treffen sich die Spitzen der freien demokratischen Welt, alle in freien und unabhängigen Wahlen in die Führung der Völker dieser Welt gewählt. Und dann müssen sie sich, egal wo, [...] mehr

Seite 1 von 7