Benutzerprofil

nachdenklich14

Registriert seit: 28.01.2015
Beiträge: 199
Seite 1 von 10
01.07.2019, 11:09 Uhr

Die Wahl in Bremen War wie ein Anruf an Gott "Ohr Herr hilf und lass es nicht schlimmer werden" und siehe da es wurde schlimmer . Was hier auf die armen Menschen in Bremen zukommt kann einem wahrlich leid tun [...] mehr

01.07.2019, 10:56 Uhr

Sieger in Bayern Waren die Grünen ist aber schon eine merkwürdige Zählweise bei uns in den Medien hatte die CSU die meisten Stimmen und sie bildete auch eine Koalition mit den Freien Wählern also bitte nicht mit [...] mehr

01.07.2019, 10:37 Uhr

Wen interessiert es was der Wähler will die SPD bestimmt schon lange nicht mehr hier ist das SPD Personal wohl,die treibende Kraft es ist einfach zu verlockend, dass der eigen Vorteil wahrgenommen wird hier sein gutbezahlten Job zu behalten [...] mehr

11.05.2019, 11:27 Uhr

Sie sag nachdenken Hier stellt sich die Frage mit was? mehr

11.05.2019, 11:25 Uhr

Fasching War es nicht im Fasching wo sie ihren Kopf in die Kamera hielt ebenso ihre Hochzeitsbidchen also die Unterhaltungsindustrie hat vielleicht etwas profitiert mehr

11.05.2019, 11:21 Uhr

Das fordern nach Abtretung Ist in D wie wenn sie dem atlantischen Ozean befehlen wollten sich zu teilen., egal welchen und wieviel Blödsinn diese sogenannte Führung verzapft es wird nie genug sein für eine Absetzung. Wir [...] mehr

11.05.2019, 11:12 Uhr

Dass diese Frau nicht zum Wohle der Bürger Arbeitet ist nun wohl allen klar, wir hatten Gammel- Pferdefleisch und viele andere Lebensmittelskandale in Deutschland es wurden Gesetze ohne Kontrollen erlassen um die Menschen zu beruhigen jetzt da [...] mehr

11.04.2019, 09:19 Uhr

Heute nehmen wir die Grundstücke Natürlich alles zum Allgemeinwohl, morgen werden wir uns mit den Bankkonten beschäftigen wer mehr Geld hat als der normale Bürger ist unsozial also wird auch hier gleichgeschaltet kann man wohl [...] mehr

11.04.2019, 08:54 Uhr

Könnte es sein Dass die Politik mal,wieder unüberlegt wie meistens gearbeitet hat, immer nach dem Motto halb Afrika wird eingeladen und ich zeige mein freundliches Gesicht ups die wollen auch wohnen also nehme ich [...] mehr

11.04.2019, 08:47 Uhr

Die Bestimmung entweder Bauen Oder verkaufen verstößt gegen jegliches Gesetz was ist wenn ich das Geld zum Bauen nicht habe dann brüllen die Grünen verkaufen oder enteignen, also verkaufe ich und bekomme dafür auf der Bank wenn es [...] mehr

08.04.2019, 09:34 Uhr

Dieses Anspruchdenken das in Deutschland So stark verbreitet ist liegt wohl,auch daran, dass jede Partei ihre Toten Pferde durch das Dorf treiben und froh ist, dass der Bürger sein Augenmerk in eine andere Richtung wendet die Berliner [...] mehr

08.04.2019, 09:25 Uhr

Ich will,in der Grossstadt wohnen Also bitte lieber Staat sorge dafür ich will billige Mieten, viel Wohnraum und energetisch saniert das ist ein Menschenrecht so sagen es ich die Polemiker unter den Politikern. Und schon schreit man [...] mehr

07.04.2019, 10:31 Uhr

Dass Habeck immer seine Fahnen nach Dem Wind richtet ist allgemein bekannt aber wie sieht es denn im grün regierten BWü und grün regiertem Stuttgart aus, Wohnungsnot groß Mieten überhöht aber die Stadt hat aus dem Fördertopf nicht mal [...] mehr

31.03.2019, 13:29 Uhr

Solange Politiker des Friedenswillen Diesen Demagogen Erdogan aktzeptieren und ihn einladen sind seine Anhänger überzeugt dass er,der größte ist. Wer ihn nicht wählt ok aber wer gewählt ist und nicht aus seinem erlauchten Club kommt [...] mehr

30.03.2019, 11:01 Uhr

Unsere Politischen Traumtänzer Gönnen sich Lustreisen in aller Herren Länder sie fahren Gruppenweise in die größten Metropolen der Welt um die dortige Verkehrssituation zu studieren sie fahren in den Urlaub um den Regenwald zu [...] mehr

30.03.2019, 10:42 Uhr

Man fragt sich sind solche Unglaublichen Politisch tätigen Kapazitäten nur in Deutschland vorhanden oder sind noch andere Länder mit Ihnen gesegnet man möge bedenken wir bezahlen so etwas und das nicht schlecht. Einmal aber wirklich nur ein [...] mehr

27.03.2019, 12:50 Uhr

Entweder sind die Deutschen Firmenlenker geistig nicht die hellsten Und Nicht mehr ganz Herr ihrer Sinne siehe Santo, siehe Finanzierungskrise in Amerika siehe jetzt Lufthansa oder kommt vielleicht noch die gleiche Denkweise wie der Politiker hinzu, was der Kunde bei [...] mehr

12.03.2019, 11:28 Uhr

Entweder waren sie noch nie in der ehemaligen DDR oder ihre Parteibrille ist leicht verrutscht wer hat denn damals in der DDR das sagen gehabt mir ist nicht bekannt dass es zu jener Zeit eine CDU [...] mehr

12.03.2019, 11:21 Uhr

Die Politiker lassen grüßen Ein Abgeordneter leistet sich locker eine Wohnung mit 2 bis 3000 Euro aber was sich Stuttgart leistet ist der absolute Brüller. Sie enteignen die Menschen indem sie diese nicht mehr mit ihren [...] mehr

12.03.2019, 10:49 Uhr

Also fangen wir doch an der Wurzel an Enteignen wir am besten zuerst jene die diese teuren Wohnungen kaufen und bezahlen können fällt diese Klientel,weg werden die Wohnungen billiger ist doch auch ein Weg den so manche Diskusion der PDS [...] mehr

Seite 1 von 10