Benutzerprofil

mullex

Registriert seit: 05.02.2015
Beiträge: 156
Seite 2 von 8
07.05.2018, 23:35 Uhr

Man sollte die Nobellpreise abschaffen. Es ist alles nur noch politischer Quatsch. Friedensnobelpreise gibt es für maximale Kriege. Und alle Nobelpreise werden von den Mächtigen vergeben, egal wer dann vorn steht. Es wird nicht Qualität [...] mehr

06.05.2018, 13:10 Uhr

Nur wenn Navalny auf einer nicht genehmigten Demo erscheint, wird im Westen darüber berichtet. Würde Navalny eine Demo beantragen und zu der dann genehmigten Demo erscheinen, gäbe es nicht einmal in Russland darüber einen [...] mehr

29.04.2018, 16:26 Uhr

Das ist ja für die Russen reichlich schief gegangen. Labor wurde nicht gewählt. Am besten wir echten Wahleinmischungen und hören damit selbst auf. Wir erklären ein Moratorium zur Nichteinmischung in fremde Wahlen. Das wäre mal [...] mehr

17.04.2018, 16:13 Uhr

Frankreich fürchtet, es würden Beweise verschwinden. Wie das denn? Frankreich hat bereits schuldig gesprochen, bestraft und bombardiert. Das beruhte auf eindeutigen Beweisen. Hat Frankreich diese Beweise nun verbummelt? Oder gab es gar keine Beweise? [...] mehr

03.08.2017, 12:59 Uhr

Die Russlandsanktionen waren immer zuerst gegen Europa und Deutschland gerichtet. Die Macht in den USA wollen große Kriege überall in der Welt. Korea soll sich zerschlagen, Japan, China, Europa und Russland auch. Der arabische Raum geht bereits in [...] mehr

27.07.2017, 10:29 Uhr

Nach den Wahlen wird Frau Merkel der US Kriegsfront wieder offen beitreten. Bis dahin wird es von Merkel sanfte Kritik geben. Die USA wollen Alleinherrschaft und Krieg. Frau Merkel ist dabei und Deutschland muss bluten. Wer Merkel wählt, wählt den [...] mehr

25.07.2017, 10:06 Uhr

Am primitivsten für komplizierte Themen ist der Satz "Wir schaffen das!". Keiner fragt, was sollen oder wollen wir schaffen. Keiner fragt nach Grundgesetz oder Verfassung. Die populistischste Politikerin im extrem negativen Sinn sind [...] mehr

19.07.2017, 10:04 Uhr

Wenn Windflaute ist, ob Offshore on Onshore kommt Frau Merkel ins Spiel. Sie baut zu den 1.000 Windrädern noch 1.000.000 Strommasten um den Erdball, verbindet diese mit Stromkabel und schickt ganz intelligent den fehlenden Strom so lange um die Erde, [...] mehr

30.06.2017, 01:22 Uhr

5. Verfassungsbruch von Frau Merkel Es ist wieder ein Bruch des Grundgesetzes und keinen stört das. Egal wie man zur Ehe steht. Bisher gilt nach Grundgesetz und dem Bundesverfassungsgericht nur eine entsprechende Beziehung zwischen Mann [...] mehr

26.06.2017, 16:16 Uhr

Mit Trump hat der Westen die Chance zu Demokratie und Rechtsstaat zurück zu kehren. Trump scheint unabhängig genug und dazu fähig. Insofern ist er ein Glücksfall für uns. Ob er es jedoch tatsächlich kann und letztendlich [...] mehr

24.06.2017, 21:43 Uhr

Die USA müssen kaputt sein. Da behaupten die Geheimdienste und verantwortlichen Politiker die Wahlen sind Unsinn. Putin bestimmt den Präsidenten. Da sollten die USA mit ihrer Demokratie nochmal ganz von vorn anfangen. Warum gab [...] mehr

20.06.2017, 13:13 Uhr

Die Verzweiflung nimmt zu, nicht die Zustimmung. Die EU wird deutscher. Die Bürger Europas wollen kein deutsches Europa und keine Knebelung durch Brüssel. Nur keiner kann bisher diesem Moloch entkommen, außer England. mehr

16.06.2017, 13:42 Uhr

Es geht doch immer um unsere Werte. Unsere Werte sind - Russisches Gas, Russisches Erdöl, Russische Rohstoffe, Lebensraum im Osten, billige Arbeitskräfte usw. Dafür schickt Merkel deutsche Soldaten an die Ostfront. Sie genügen für [...] mehr

08.06.2017, 00:53 Uhr

Wäre jemand Merkel gegenüber illoyal, wäre er morgen weg, und kein Hahn würde nach ihm krähen. Trump hat seinen Wählern versprochen, in Washington aufzuräumen und die Macht den US Bürgern zurück zu geben. Das war auch das Wahlversprechen [...] mehr

06.06.2017, 14:23 Uhr

Eine Neueinstellung kommt nach wenigen Wochen bei US Geheimdiensten an streng geheime Dokumente und kann diese weitergeben. Dafür müsste sofort der Geheimdienstchef zum Teufel gejagt werden, genau so wie alle anderen Verantwortlichen. Oder man [...] mehr

06.06.2017, 14:11 Uhr

Die USA mischen sich in alle Wahlen ein. Das wissen wir. Die Auswahl der Kandidaten bestimmen die USA, ob in Deutschland oder anderswo. Dann können die Wähler wählen, wen sie wollen. Klappt das nicht, kommen NGO's und Geheimdienste zum Einsatz. Diese [...] mehr

02.06.2017, 14:36 Uhr

Alle wollen an das große Geld. Die Druckereien sind in Washington und Frankfurt und die Lizenzen zum Drucken liegen in Washington und Berlin. Wenn die FED ausfällt steht die EZB alleine da. Und ohne Geld freuen sich alle über [...] mehr

28.05.2017, 12:21 Uhr

Wo Russland drauf steht ist mit Sicherheit nicht Russland drin. 95 % der Leaks stammen von den USA. Vom Rest sind 95% vom MI5 und BND. Den Rest teilt sich die Welt. Also die Russen warns. mehr

28.05.2017, 10:47 Uhr

Unter das Diktat von Brüssel will keiner, nicht die Europäer, nicht die USA, nicht die Russen, aber jetzt soll China herhalten. Die Fehlkonstruktionen EU und Nato sind das Problem. mehr

20.05.2017, 12:09 Uhr

Und was wenn Comey aussagt, das FBI hat 1 Jahr gesucht und nichts gefunden? Was machen wir dann? Das FBI ist seit Mitte 2016 Vorwürfen gegen Trump nachgegangen und hat nichts gefunden. Das war alles unter Führung von Comey bis zu seinem [...] mehr

Seite 2 von 8