Benutzerprofil

sonde

Registriert seit: 09.02.2015
Beiträge: 169
Seite 1 von 9
20.11.2019, 19:13 Uhr

Unfassbar wie sich Mitte-Rechts international blamiert, so z.B. wenn die Verhaftung des Anwalts des deutschen Botschafters so klaglos hingenommen wird. Ein leiser Widerspruch ist alles, nur ja nicht zu laut [...] mehr

18.11.2019, 14:15 Uhr

Einfache Lösung Minister Scheuer hätte doch kein Problem mehr, wenn er der EU anbieten würde, dass eine Pkw-Maut für alle Nutzer kommt und dass trotzdem keine Senkung der Kfz-Steuer in Deutschland erfolgt. Das [...] mehr

13.11.2019, 02:05 Uhr

Insolvenzinformation an s-v-l Nr. 31 Ihnen ist anscheinend nicht bekannt, dass der Insolvenzverwalter die von den Reisekunden noch nicht bezahlte Summe des Pauschalreisevertrags eintreiben wird. Soviel zum deutschen Insolvenzrecht, ein [...] mehr

04.03.2018, 13:48 Uhr

Nicht so einfach Die Entscheidung beim Mitgliederentscheid war gar nicht so einfach, wenn man bedenkt, dass die andere Seite sich in der letzten Groko nicht bemüht hat, sich an alle Vereibarungen des [...] mehr

28.01.2018, 15:00 Uhr

Medikamentenpreise Mit den Kosten für Medikamente ist das so eine Sache. Weil die Kommission unter Prof. Ludwig nicht in der Lage ist, zwischen Neuerungen und Nachahmern zu unterscheiden und nur nach dem Preis [...] mehr

21.12.2017, 04:25 Uhr

Lächerlich Die EU-Kommission macht sich doch nur lächerlich und wird von Warschau nur ausgelacht, weil sich Polen am längeren Hebel sieht. Früher wurde mal geschrieben, dass die EU gleichzeitig gegen Ungarn und [...] mehr

02.12.2017, 13:35 Uhr

Zum Glück gibt es in Deutschland noch Menschen, die sogar noch gebrochene Beine erdulden, um sich dem Nazi-P... entgegenzustellen. Vielleicht wachen die anderen auf, wenn sie unter der braunen Knute leben, aber [...] mehr

28.11.2017, 12:38 Uhr

Typisch Von der CSU hatte ich gar kein anderes Verhalten erwartet. Doch eine GroKo kann trotzdem stattfinden, wenn die SPD verlangt, dass die CSU an dieser Koalition nicht beteiligt wird und statt dessen die [...] mehr

24.11.2017, 10:21 Uhr

Warum verteufeln? Was will denn CDU/CSU machen, wenn die SPD in den Koalitionsverhandlungen "Alles" fordert, was sie sich wünscht, klug geworden aus den bisherigen GroKos. mehr

23.11.2017, 21:33 Uhr

Tolle Aussage vom CDU- Mann Carius aus Thüringen. Jetzt kriechen die Nachfolger der Zentrumspartei wieder aus ihren Löchern, welche Hitler in den Sattel gehoben haben mit den Worten: Den haben wir schon im Griff. [...] mehr

23.11.2017, 21:08 Uhr

Tolle Aussage vom CDU- Mann Carius aus Thüringen. Jetzt kriechen die Nachfolger der Zentrumspartei wieder aus ihren Löchern, welche Hitler in den Sattel gehoben haben mit den Worten: Den haben wir schon im Griff. [...] mehr

23.11.2017, 20:47 Uhr

Interessant Eine Einigung auf eine große Koalition könnte ganz schnell gelingen und die Koalitionsvereinbarung würde gar nicht lange Zeit in Anspruch nehmen, beinhaltet nur 2 Punkte: 1. Frau Merkel wird [...] mehr

19.11.2017, 23:49 Uhr

Nachdenken Leider kann man hier sich nicht in arabische Mentalität hineindenken. Man braucht nämlich nicht mehr Betten, wenn die Ehefrauen nachkommen. Das kann man sich in Deutschland schlecht vorstellen, da [...] mehr

19.11.2017, 23:34 Uhr

Meine Hoffnung Sollte es Neuwahlen geben, würde ich erstmal aus Dankbarkeit Grün wählen. Auch wäre ich mit einem Eintritt der SPD in eine große Koalition einverstanden, wenn dann nur Forderungen der SPD vereinbart [...] mehr

23.10.2017, 00:41 Uhr

Was hätte Verstappen denn machen sollen, als er auf gleicher Höhe mit Raikönen war und dieser Ihn nach rechts abdrängte. In das Auto von Raikönen hineinfahren? Früher galt mal der Satz, man wird für kein [...] mehr

21.10.2017, 11:17 Uhr

Vielleicht sollte man die Angelegenheit nicht so hoch hängen, denn wer Frau Chebli bei Böhmermann gesehen hat, bemerkte sicher, dass sie nicht die hellste auf der Platte ist. Wahrscheinlich ist sie auch [...] mehr

16.10.2017, 16:22 Uhr

zu sir wilfried Wenn sie glauben, die Grünen können nichts anrichten, wenn sie ihren Klimawandel bekommen, dann würden Sie sich wundern, wenn sie nach einem Koalitionseintritt fordern, innerhalb acht Tagen sind alle [...] mehr

09.10.2017, 17:32 Uhr

Auch bei uns werden absichtlich so schwammige Gesetze gemacht, damit man je nach Symphatie oder Antipathie gegen jemanden vorgehen kann. Ein Beispiel: Das Gesetz gegen Schützende von Flaschenwefern aus [...] mehr

05.10.2017, 17:17 Uhr

Endlich müsste das Grab von Franco in Spanien weggeräumt werden, dann würden auch seine geistigen Nachfolger (Rajoy und dergleichen) ruhiggestellt. Man stelle sich vor, in Deutschland würde ein Hitler-Grab [...] mehr

03.10.2017, 11:40 Uhr

Frau Özuguz hat übersehen, dass es wohl eine deutsche Leitkultur gibt, nämlich zwei Weltkriege angezettelt und Millionen von Toten verursacht zu,haben. mehr

Seite 1 von 9