Benutzerprofil

basecape-man

Registriert seit: 16.02.2015
Beiträge: 598
Seite 1 von 30
10.12.2017, 14:45 Uhr

ich bin im prinzip auch gegen eine groko ,aber........ wenn man sieht welche allianz sich da am rechten konservativen rand bildet spahn ,söder .lindner sollte doch sachlich prüfen was mit der liberalen union (merkel)und der spd noch möglich ist .ziel der [...] mehr

09.12.2017, 09:15 Uhr

was sollen diese vergleiche lindner /marcon oder lindner /kurz? lindner hat nicht annäherd das format dieser beiden und auch nicht einen vergleichbaren stellenwert im politischen system der bundesrepublik.aus heutiger sicht hätte die fdp garnicht erst bei jamaika [...] mehr

08.12.2017, 15:05 Uhr

warum sollte scholz mehr stimmen gekommen es ist ja nicht neu das die medien der spd immer wieder leute vorschlagen die abgeblich beliebter sind ausserhalb der partei als in der partei .nur sind all diese vorschläge bei wahlen krachend [...] mehr

05.12.2017, 14:42 Uhr

wenn der kubicki so weiter macht ... wird wohl der christian die bauklötzer in die ecke schmeissen und garnicht mehr mitspielen. mehr

26.11.2017, 06:53 Uhr

es war trotz allem nur ein fussballspiel....... mit etwas abstand wird das auch jeder erkennen.und beide mannschaften sind momentan nicht spitze!!und leider auch der schiedsrichter nicht .wenn aubas gelb /rot masstab sein soll hätte schalke schon [...] mehr

25.11.2017, 10:13 Uhr

wieso kommt eigentlich gabriel dazu in london zu verkünden... schulz bleibt parteivorsitzender der spd?gibst da deals du parteichef ich aussenminister?ist das die spd die nach der wahlklatsche so vieles neu machen wolllte?den jusos kann isst die fenster nur [...] mehr

25.11.2017, 09:15 Uhr

um so mehr sich die grünen den fleischtöpfen nähern ..... um so gleicher werden sie anderen parteien.da will der grosse vorsitzende seine nachfolge regeln.?super klingt wie seehofer.der kompromiss wird denuziert?wow!!liest der manchmal seine eigenen [...] mehr

22.11.2017, 17:59 Uhr

irgendwie erinnert der habeck an den jungen palmer als dieser am runden tisch gegen stuttgart21 argumentierte.heute scheint der als fremdkörper in seiner partei. hoffentlich gehts dem habeck nicht mal genauso. mehr

21.11.2017, 07:13 Uhr

wie kommt der autor zu seinen schussfolgerungen? ob man die groko mag oder nicht ist nicht entscheidend.abgewählt vom wähler wurde sie nicht.noch verfügen union und spd über die mehrheit. mehr

19.11.2017, 08:33 Uhr

was viele in der debatte vergessen ist ,dass auch unter klopp und tuchel es phasen gab wo der bvb nicht in der spur war.nur haben sie dann tolle spiele in der cl gemacht.nun braucht das volk einen schuldigen und der kann je nach sichtweise nur [...] mehr

18.11.2017, 08:35 Uhr

ich fände ein scheitern der sondierungen gut und richtig bewiese es doch das die parteien doch unterschiedliche ziele und vorstellungen haben.merkel sollte den mut haben es mit einer minderheitsregierung zu probieren. macht sie es gut wird der wähler bei [...] mehr

17.11.2017, 13:02 Uhr

was ist an der sache zu kritisieren? die art der kommunikation und da ist die auba geschichte nur ein puzzel.wenn dortmunds führung glaubt sie muss zu entsprechenden vorgängen nix sagen muss sie mit spekulationen ,interpretationen u.s.w [...] mehr

12.11.2017, 07:47 Uhr

wer wie fr.schlewig glaubt frauen oder genderthemen bringen die spd .. nach vorn der sollte mal schnell auf den boden der tatsachen zurückkehren,oder deutlicher gesagt erst kommt das fressen und dann kommt die moral.die führungselite der spd und damit auch fr.schleswig [...] mehr

17.10.2017, 12:20 Uhr

vom prinzip her hat lindner völlig recht finanzen ist nun mal das gestaltungsministerium in der politik.nur würde er an grösse noch dazu gewinnen wenn er in seiner partei einen geeigneten fachmann dafür findet und duchsetzt .den lindner als [...] mehr

17.10.2017, 10:31 Uhr

eigentlich ist es schade ,dass 2 wirklich tolle frauen wie wagenknecht und kipping nicht miteinander können und das auch noch mehr oder weniger öffentlich machen.wagenknecht die wirklich kluge analytikerin und kipping der linke kumpel mit offenem herz und ohr für die [...] mehr

16.10.2017, 10:21 Uhr

bevor man ständig über personen spekuliert wäre eine ehrliche... bestandaufnahme angebracht .was sie spd zurecht als soziale fragen tituliert wohnung ,arbeit ,bildung und sicherheit funktioniert in spd regierten ländern nicht oder schlechter als bei der [...] mehr

06.10.2017, 10:41 Uhr

seit dem wahlausgang und den diversen talkfomaten frage ich ... mich immer öfter haben die parteien und journalisten keine eigenen politischen ideen und visionen mehr und wirde jetzt nur noch etwas nicht oder doch gemacht weil es eventuell der afd nützt oder [...] mehr

02.10.2017, 13:00 Uhr

der spd ostdeutschversteherin sei mal einiges gesagt ... wenn ich mit der regierenden politik nicht einverstanden bin bin ich deshalb noch lange nicht politikverdrossen. ich hatte geglaubt wenigstens ,das hat das wahlergebnis gezeigt.das sage ich als [...] mehr

02.10.2017, 08:55 Uhr

es ist offenbar immer das selbe spiel wenn eine partei neu ..... auf dem spielfeld der auseinandersetzung erscheint.das war bei den grünen so ,bei der linken und es wird bei der afd so sein.trotzdem muss man eben der realität rechnung tragen und die afd [...] mehr

29.09.2017, 09:57 Uhr

ich finde es hanz schön anmassend wie sich hier einige über .. mögliche oder unmögliche kandidaten auslassen.beim fussball kann ja jeder experte sein aber ein bischen respekt und achtung vor den menschen über die sich hier geäusert wird wäre doch angebracht.ich [...] mehr

Seite 1 von 30