Benutzerprofil

A.Laudien

Registriert seit: 17.02.2015
Beiträge: 12
23.06.2015, 22:10 Uhr

Auf der Gaza-Flotille, die gerade ( entgegen anderslautenden "Berichten" ) in zutiefst humanitärer Absicht aufbricht, um die ausgebombten und im Stich gelassenen Palästinenser mit [...] mehr

30.05.2015, 19:21 Uhr

zitat von pandorawirkommen: "Der richtige Mann zur rechten Zeit. Damit wieder richtig Dampf im Kessel kommt. Da staunen die Putin und Xi Jinping Versteher." Staunen ? Eher nicht, leider. [...] mehr

30.05.2015, 18:13 Uhr

"Vor einem Jahr kam es zu Auseinandersetzungen, bei denen 48 Menschen starben - die meisten von ihnen Separatisten, die sich einem Haus versteckt hielten, das in Brand geriet." Ein Satz [...] mehr

30.05.2015, 17:27 Uhr

Da ich nicht weiß, ob (und welche) link's hier willkommen sind: googlen Sie doch mal " Poroschenko + Friedensnobelpreis "... ;) Und: Den Artikel "Ukraine: Der gute Westen gegen das [...] mehr

20.03.2015, 21:40 Uhr

Liebe Leute, die da immer gern drauf rumreiten ... schon mal nachgesehen, wie es mit den Steuern deutscher Reeder aussieht ? "Doch diese steuerliche Begünstigung ist keine griechische [...] mehr

19.03.2015, 19:09 Uhr

@taglöhner Ja, hin und wieder lässt man solche Figuren im Original zu Worte kommen. Wie z.B. Jazenjuk, der am 7.01. in den Tagesthemen an die deutsch-ukrainische Schicksalsgemeinschaft appellierte: [...] mehr

19.03.2015, 13:32 Uhr

Danke ! Einfach nur genial. Egal, ob's "stimmt" oder nicht: Die eigentliche Frage ist (massenwirksam) gestellt: Die nach der ( sachlichen und ethischen ) Glaubwürdigkeit der Medien und nach unserer [...] mehr

13.03.2015, 23:27 Uhr

Wer Zeit und Interesse hat, hier zum Thema zu diskutieren, findet gewiss auch Gelegenheit, ein paar Fakten zur Kenntnis zu nehmen und - zu bedenken. Danach redet es sich einfach besser. Ich empfehle [...] mehr

13.03.2015, 22:57 Uhr

Wer Zeit und Interesse hat, hier zum Thema zu diskutieren, findet gewiss auch Gelegenheit, ein paar Fakten zur Kenntnis zu nehmen und - zu bedenken. Danach redet es sich einfach besser. Ich empfehle [...] mehr

03.03.2015, 21:27 Uhr

Naja ... Um das Renommee halbwegs zu retten, wäre eine Aberkennung des FNP an Obama fällig gewesen - längst ! Das ehedem ehrenwerte Komitee reiht sich lieber ein in die Riege sicher einst gutgemeinter, aber [...] mehr

01.03.2015, 16:21 Uhr

@n.nixdorf Als normal gebildeter Mitteleuropäer mit Zugang zu freien Medien finde ich das unprofessionelle Vorgehen von FSB und russischer Polizei erstaunlich. Jeder weiß doch, dass in einen gefundenen [...] mehr

17.02.2015, 16:48 Uhr

Wen genau meinen Sie ? Nur Obama ? Oder auch seine(n) Vorgänger ? Völkerrechtsbrecher und UN-Verächter damals wie heute. Wo die überall ihre Militärbasen haben, Ressourcen abschöpfen und nach [...] mehr