Benutzerprofil

seismologe

Registriert seit: 18.02.2015
Beiträge: 23
Seite 1 von 2
02.08.2019, 14:54 Uhr

Danke für den Artikel Der entscheidende Satz ist: "Um die Erderwärmung auf zwei Grad Celsius zu begrenzen, müssen alle Sektoren ihre Emissionen reduzieren." Da ist es völlig unerheblich, ob sich das dann im [...] mehr

28.05.2019, 10:50 Uhr

ganz genau Danke für den Beitrag! "Die gemeinsame Erfahrung zu machen, dass die Gegend lebenswerter wird, wenn wenigstens ein Mal im Jahr ganz viele Gutmenschen zusammenkommen" ist der beste Satz, den [...] mehr

17.01.2019, 15:38 Uhr

keine wichtigen Themen greifbar? Ein bisschen enttäuscht bin jetzt schon, dass Herr Fleischhauser so einen kraftlosen Artikel schreibt. Gibt es auch ein "Winterloch"? mehr

15.08.2018, 16:07 Uhr

Mir wird nichts fehlen Da ich nur noch ganz selten Kommentare unter Artikeln lese, werde ich nichts vermissen. Spätestens der dritte Kommentar ist nicht diskussionswürdig und da bereue ich auch schon, überhaupt an das Ende [...] mehr

21.06.2018, 15:41 Uhr

schlechtes Timing Wenn Herr Seehofer das Thema so wichtig ist, warum hat er es dann nicht in den Koalitionsvertrag schreiben lassen und kommt dann mit einem 3-Tage-Ultimatum um die Ecke? Sorry, aber die Aktion ist für [...] mehr

17.05.2018, 17:25 Uhr

Da würden die Kinder gestillt werden und nicht mit der abenteuerlich angemischten Milch ernährt werden. Die Mütter kommen mit dem miesen Trinkwasser deutlich besser zurecht. Sauberes Wasser ist [...] mehr

17.04.2018, 09:41 Uhr

er hat gut reden Seine Sachsen haben den Feiertag seit Jahren und den Norddeutschen macht er den freien Tag madig? Unglaublich! Er sollte sich um die Baustellen in seinem eigenen Land kümmern, da hat er genug zu tun. mehr

14.12.2017, 17:37 Uhr

Chapeau für diesen Artikel Lieber Herr Fleischhauer, mit diesem Artikel treffen sie den Nagel auf den Kopf. Haushalte, in denen eine Tageszeitung auf dem Tisch liegt, bringen in der Regel schlauere Kinder hervor, als die, in [...] mehr

16.06.2017, 20:27 Uhr

Sie meinen wohl Jena West, Lobeda hat keinen eigenen Bahnhof. Mag sein, dass man in 29 Minuten nach Erfurt kommt, dann bin ich aber halt erst in Erfurt. Möchte ich nach Berlin, Leipzig oder [...] mehr

16.06.2017, 17:02 Uhr

leider schön gerechnet Die Fahrzeit nach München verringert sich nur (und auch nur wenn der Anschlusszug in Erfurt erreicht wird), weil der ICE seit 10 Jahren jedes Jahr etwas länger bis München brauchte. Verglichen mit [...] mehr

16.06.2017, 13:03 Uhr

abgehängte Städte Schade ist, dass mit der neuen Strecke Städte wie Jena fast vollständig vom Fernverkehr abgeschnitten werden und ein akzeptabler Ersatz von der Erfurter Politik nicht auf die Reihe bekommen wurde. mehr

09.05.2017, 16:47 Uhr

dazu passender Tatortreiniger Danke für diesen Artikel, ich werde beim nächsten Buzzword-Bingo daran denken! Ergänzend dazu empfehle ich den "Tatortreiniger", Folge "Sind sie sicher". mehr

10.10.2016, 15:21 Uhr

Treffer Lieber Herr Fleischhauer, auch mit diesem Artikel haben Sie genau ins Schwarze getroffen! Da ist nichts hinzuzufügen! Ich bin froh, auch im Forum nicht nur Beiträge von diesen Amateuren zu lesen. mehr

29.09.2016, 15:31 Uhr

zu kurz gedacht Lieber Herr Augstein, leider sind die Bilder real und mit jedem einzelnen Bild ist ein Schicksal verbunden. Mit dem Wegsehen ändere ich daran nichts, kann aber selbst ruhig schlafen. Das ist für mich [...] mehr

12.02.2016, 12:48 Uhr

Sparpreisfinder Genau dafür gibt es den Sparpreisfinder auf bahn.de. Gewünschte Verbindung + mögliche Reisetage eingeben und die günstigsten Preise werden angezeigt. Funktioniert bestens. mehr

29.01.2016, 11:28 Uhr

Dummheit? Wieso sollte ich im 21. Jahrhundert noch mit einer Armbanduhr rumlaufen? Ich habe seit 15 Jahren keine mehr. Die Sonnenuhren, die sogar ohne Strom laufen, waren ja auch eines Tages überholt. Es [...] mehr

19.01.2016, 15:46 Uhr

Aufgabe der Zivilgesellschaft Ja, es ist Aufgabe der Zivilgesellschaft, einer Partei, deren Führungsfiguren nahezu ungestraft, aber bewusst und provozierend von "1000-jähriger" Geschichte faseln, das Gastrecht zu [...] mehr

09.12.2015, 14:53 Uhr

absolut zutreffend Lieber Sascha Lobo, danke für diese zutreffende Beschreibung! mehr

04.11.2015, 17:17 Uhr

kein Geld für Bildung da? Und da heißt es immer, es würde zu wenig für Bildung ausgegeben. Auch als Hamburger freue ich mich riesig, das mitfinanzieren zu dürfen. Ungedeckelte Nutzung von Fördergeldern, die andere erarbeitet [...] mehr

06.10.2015, 11:15 Uhr

Entscheidung war überfällig! Was jeder weiß, haben wir jetzt als höchstrichterliche Entscheidung. Danke, Edward Snowden! mehr

Seite 1 von 2