Benutzerprofil

Ja gut äh...

Registriert seit: 22.02.2015
Beiträge: 125
Seite 1 von 7
11.09.2017, 12:34 Uhr

Zu Beitrag 35. Belege Bitte informieren Sie sich im Netz über die Sonderausstattungen, die für den W126 verfügbar waren, über die seinerzeitigen Mitbewerber des W126 und über die V8-Motoren, die damals und seither gebaut [...] mehr

10.09.2017, 16:51 Uhr

zu Beitrag 17 "als 560 motormäßig das Beste, was es auf dieser Welt jemals an V8 gegeben hat, sieht man sich Leistung, Unterhaltskosten und Lebensdauer an. Die Hydropneumatik gab es übrigens im W126 nicht [...] mehr

15.08.2017, 17:50 Uhr

Wie üblich... Wischiwaschi-Berichterstattung: 1. wird mal wieder nicht deutlichgemacht, ob es um ein Neuzulassungsverbot gehen soll oder um ein Betriebsverbot bestehender, zugelassener Fahrzeuge. 2. wird nicht [...] mehr

08.07.2017, 18:39 Uhr

Auch dem Kommentar... von Frau Schmitter liegt das offenbar dauerhaft fortbestehende Mißverständnis zugrunde, die allgemeinen Moralvorstellungen seien auch bei Linksextremisten, Kipping und Konsorten zu finden. Es wurde [...] mehr

16.06.2017, 18:00 Uhr

Erstaunlich, ... daß seit Jahren das Größenwachstum von Autos als technischer Fortschritt verkauft wird, als seien die nun gewählten Abmessungen vormals technisch unmöglich gewesen. mehr

13.04.2017, 10:01 Uhr

Zu Beitrag 4 (user Sie stören sich also daran, dass aus dem Altertum überliefterte Dinge mittels moderner Methoden und Erkenntnisse überprüft werden. Sollte man das also besser lassen? 2.: In welcher wissenschaftlichen [...] mehr

02.04.2017, 09:35 Uhr

Eine Bundeskanzlerin Merkel, die meint, sich nach links abgrenzen zu können, wirkt auf mich so glaubwürdig wie Grüne, die das Wort "Heimat" in den Mund nehmen, wie vor ein paar Monaten geschehen. mehr

01.04.2017, 19:57 Uhr

Mein Beitrag Nr. 24 bezog sich auf Beitrag Nr. 19 (es wurden Teile der Überschrift "verschluckt") mehr

01.04.2017, 19:20 Uhr

Beitrag Sie wünschen also, die Frage, ob ein Auto bei Erreichen eines Alters von 30 Jahren als Oldtimer anerkannt werden kann, unter den Vorbehalt zu stellen, daß dieses Ihrem rein persönlichen Geschmack [...] mehr

01.04.2017, 18:38 Uhr

Smart mit 225.000 km Zitat "Unser Smart CDI aus 2/2002 hat inzwischen 225000 km gelaufen" Anscheinend ist Ihnen nicht bekannt, daß es beispielsweise bei Mercedes W123 und W124 Laufleistungen in der [...] mehr

01.04.2017, 18:07 Uhr

zu Beitrag 16 Zitat: "Ein Golf 2 hat ja noch nicht mal einen Kat." Wikipedia schreibt hierzu: "1990: der geregelte Katalysator wird in Deutschland Serienausstattung (in Österreich bereits ab 1988), [...] mehr

30.03.2017, 16:34 Uhr

Immer wieder erstaunlich... wie bei "Spiegel online" anhand von Momentaufnahmen auf grundsätzliche Trends geschlossen wird, um dann nur wenige Tage später bei Änderung der Lage genau gegensätzliche Mutmaßungen zu [...] mehr

14.03.2017, 13:28 Uhr

Zu Beitrag 47 Zitat: "47. Schon sehr, sehr logisch Warum führt wohl jeder Soldat seine Blutgruppe immer an der Kette um den Hals? Natürlich will der auch nur angeben und die große Show machen,. Haben Sie [...] mehr

13.03.2017, 15:56 Uhr

Zu Beitrag 31 Zitat "Wenn Sie wüssten, wie die medizinische Versorgung bei Kfz-Unfällen in manchen - vor allem afrikanischen - Staaten ist, durch die die Dame fuhr, dann hätten Sie sicherlich im vergleichbaren [...] mehr

12.03.2017, 22:06 Uhr

Respekt! Tolle Leistung! Was ich mich allerdings gefragt habe: Warum hat sie als (ehemalige?) Opel-Händlerin keinen solchen hergenommen? z. B. ein "6", "Super 6" oder "Kapitän"? [...] mehr

06.03.2017, 22:17 Uhr

Ich kann... aus diesem Bericht nicht erkennen, wieso es sich um das letzte Aufgebot handeln soll? Wenn auch der neue "Trainer" (in Anlehnung an den Diskussionsbeitrag sehr treffenden mit Bezug auf die [...] mehr

03.03.2017, 11:36 Uhr

Unvergleichlich... Gab oder gibt es das bei anderen Fahrern auch, daß sie Konkurrenten, die untereinander um Sekunden auseinanderliegen, um Minuten deklassiert? (z. B. Arganil) Die Eleganz, mit der Röhrl den Pikes Peak [...] mehr

02.03.2017, 12:25 Uhr

Zu Beitrag Nr. 3 Ob die Fahrt mit einem deutschen Hightech-Produkt auch geklappt hätte? Eine berechtigte Frage, allerdings gibt es z. B. diesen Bericht zu einer nicht mehr aktuellen Ausführung des Mercedes G: [...] mehr

24.02.2017, 15:48 Uhr

Zu Beitrag Nr. 6 Was Sie schreiben ist sicher ein sehr interessanter Bericht eines Zeitzeigen von "damals", aber was ich geschrieben habe, zielt auf A) die extreme Zahl von 100.000 lebensgefährlich [...] mehr

24.02.2017, 11:04 Uhr

100.000 Tote (Beitrag Nr. 2) Zitat "Wäre der Rettungsdienst noch so organisiert wie in den 1960er Jahren, dann hätten wir jährlich 100.000 Tote auf den Straßen". Das würde also bedeuten, dass es auch im Jahre 2016 noch [...] mehr

Seite 1 von 7