Benutzerprofil

Dumbledore70

Registriert seit: 22.02.2015
Beiträge: 57
Seite 1 von 3
25.08.2015, 20:24 Uhr

Mutti hat fertig.., ...sie erlebt derzeit eine Erschütterung der Macht und muss erkennen, dass dieses Problem sich nicht mehr aussitzen lässt. Statt blühende Landschaften hat unsere Elite braune Landschaften im Osten [...] mehr

24.08.2015, 07:32 Uhr

Fehlender Zusammenhalt Unser gesellschaftlicher Kitt wurde durch Hartz4, Minilöhne etc. und andere Rücksichtslosigkeiten gegen Null gefahren. Wer Mitgefühl zeigt und sozial eigestellt ist, wurde in der Vergangenheit [...] mehr

23.08.2015, 17:15 Uhr

Die Inflationslüge Hattet Ihr nicht auch schon mal den Eindruck, dass der sogenannte Warenkorb, der bei der Berechnung der Inflationsrate zum Einsatz kommt eben garnicht mit dem Warenkorb des Durchschnittsbürgers [...] mehr

23.08.2015, 14:18 Uhr

Die Wachstumslüge ...ja, ja das Prinzip Wachstum hat in der Vergangenheit immer zuverlässig funktioniert ABER die Zeiten unseres technischen Vorsprungs sind vorbei. Andere Länder können plötzlich auch gute Autos bauen. [...] mehr

23.08.2015, 13:41 Uhr

Resignation pur Unsere Politiker haben es offenbar aufgegeben sich gegen den Schuldenfatalismus zu stemmen. Sie verwalten auf allen Gebieten nur noch das Nötigste. Dieses Verhalten wird den rechten Kräften im Land [...] mehr

18.07.2015, 16:08 Uhr

Es wird nicht funktionieren, so sehen es auch Schäuble und 80% der Deutschen Leider rennen wir mit offenen Augen ins Schuldenchaos. Aber die Mehrheit im BT stimmt wohl eher mit dem Bauch ab. Die Logik der Ökonomie lässt sich damit aber nicht ausser Kraft setzten, so dass wir [...] mehr

15.07.2015, 20:20 Uhr

was war das für eine Umfrage ...wonach jetzt plötzlich 70% für ein Sparpaket sind? Ich denke das Referendum war da wohl etwas repräsentativer. Weder Tsipras noch sein Volk noch der IWF glauben an einen Erfolg des Sparpaketes bei [...] mehr

15.07.2015, 19:55 Uhr

wir sollten jetzt auch mal abstimmen Unter www.ja-zur-alternative.de können wir das jetzt alle mal tun. Denn das ist unser Bürgerrecht! Tsipras will zurücktreten und glaubt auch nicht an das, was er unterschrieben hat; sein Volk will [...] mehr

14.07.2015, 06:50 Uhr

AW: Wohlstand @Dengar Wir haben Wohlstand, der jedoch nicht verteilt wird. Das ist eben das deutsche Modell. Man schöpfe das komplette untere Drittel der Gesellschaft durch Minijob und Hartz 4 und stelle sie auf dem [...] mehr

13.07.2015, 21:53 Uhr

Revolution gefällig? Nehmen wir uns doch das Recht über unser Engagement in Griechenland selber abzustimmen. Lassen wir uns doch nicht von unserer "Wachstumslobby" und EURO-Idealisten vor den Karren spannen. [...] mehr

13.07.2015, 21:10 Uhr

Der Wohlstand in Deutschland wird sinken Wir hab eigentlich keine Wahl: Wenn wir unsere Wirtschaft brummen lassen wie bisher, dann wirtschaften wir die anderen EURO-Länder gegen die Wand. Die müssen dann immer neue Schulden aufnehmen um mit [...] mehr

13.07.2015, 20:47 Uhr

Die Griechen werden das nicht ertragen... ...was man ihnen da zumutet. Unter Berücksichtigung der griechischen Mentalität wird es dafür niemals eine tragfähige politische Mehrheit geben. Man wird sich nur zum Schein darauf einlassen, da es [...] mehr

13.07.2015, 18:50 Uhr

Das Problem wird wiederkommen Das EURO Problem wurde wieder mal mit Geld zugekleistert. Die Zeche zahlen wir alle und der griechische Normalbürger. Der Neokapitalismus hat gewonnen. Aber das Problem wird zurückkehren und dann kann [...] mehr

12.07.2015, 21:54 Uhr

Oben Geld reinschütten bringt nix! Wie sagte doch gleich der aus Funk und TV sattsam bekannte Ex-Sonderbotschafter Griechenlands? Wir haben es mit einer Kleptokratie zu tun. Einfach nur oben Geld reinschütten ist so als wollte die [...] mehr

12.07.2015, 19:53 Uhr

Wir retten die Welt Kann mir jemand plausibel erklären, wieso wir die Welt (also alle Gläubiger Griechenlands) retten müssen? Wieso setzen wir das Geld nicht zielgerichtet und zweckgebunden ein? Und wieso wird nicht bei [...] mehr

12.07.2015, 11:34 Uhr

Situation in Griechenland schlimmer als gedacht Scheinbar hat man bei der Darstellung der finanziellen Situation Griechenlands wieder einmal geschummelt (wie immer). Ist das jetzt das wirkliche Ausmass (100 Mrd.) oder kommt da noch das dicke Ende [...] mehr

11.07.2015, 19:39 Uhr

Grexit auf Zeit - eine geniale Idee Also uns Schäuble gefällt mit immer besser! Durch den Grexit auf Zeit können die Resteuroländer erst mal getrost abwarten was aus den gr. Versprechungen wird. Ist das Land auf einen guten Weg, darf es [...] mehr

11.07.2015, 17:19 Uhr

Wir sagen auch Oxi! Wir wären doch "Hornoxis", wenn wir jetzt noch tatenlos zusehen, wie unsere Eliten uns auf Generationen hinweg verschulden. Haut in die Tasten und twittert es auf allen Kanälen: Bei [...] mehr

11.07.2015, 16:13 Uhr

Wir müssen mehr Mitspracherecht einfordern ...und das können wir unseren Politikern nur in Form einer Petition nahebringen. Wer kein neues Hilfspaket möchte, der kann auf change.org mit wenigen Klicks eine Petition unterstützen. Wer möchte, [...] mehr

10.07.2015, 21:01 Uhr

Nicht meckern, sondern Online-Petition unterschreiben! Sowohl für den Verbleib von Gr. in der Eurozone, als auch gegen weitere Hilfspakete gibt es je eine Online-Petition auf der Seite change.org. Hier einfach in der Suchfunktion als Schlagwort [...] mehr

Seite 1 von 3