Benutzerprofil

nickelodeon

Registriert seit: 13.02.2007
Beiträge: 262
Seite 1 von 14
03.12.2011, 13:09 Uhr

wer meldet sich da zu Wort? Schröder? Der Schröder, dem die SPD mehr als 10 % Stimmenverluste zu verdanken hat. Der die Partei von einer Volkspartei zu einer Klientenpartei geformt hat? Der sich nicht [...] mehr

01.12.2011, 12:16 Uhr

Titel im Angebot es gibt immer ein davor und danach. Braun schreibt ja auch nicht, bevor und danach. Autos sehen heute (aufgrund Sicherheits- Umweltvorschriften sowie aus wirtschaftlichen Gründen) heute anders [...] mehr

30.11.2011, 08:58 Uhr

nur das der Fussball Stilprägend für Europa war und ist und so viele Talente der Schule Ajax geschuldet sind. Da wurde schon die Raumdeckung praktiziert, als hier noch mit Libero und Außenstürmern [...] mehr

18.11.2011, 11:29 Uhr

stimmt Suppenfranzl gehört unbedingt in den Kreis. mehr

18.11.2011, 10:22 Uhr

wir probieren das jetzt gerade auf dem Tablett meines Kollegen. Mit ich will es mal so nennen, eher bescheidenem Erfolg. Vielleicht sind wir beide auch nur zu dumm dafür. 30 Jahre it Anwendungen [...] mehr

18.11.2011, 08:43 Uhr

ach ja dann verklickern sie mir unwissenden doch mal, wie man eine Powerpoint Anwendung ohne Kunstgriffe ruckelfrei zum laufen bringt (emulieren und anzeigen kann ich die schon auf meinem zehn Jahre [...] mehr

18.11.2011, 06:53 Uhr

bestens wäre an der Aktion Steuerhinterziehung ja noch die im Nebensatz gefallene Behauptung, Betonfrisur und Schiedsrichterobmann Fandel hätte auch ein Strafverfahren zu erwarten. Der DFB ist ein [...] mehr

17.11.2011, 18:05 Uhr

falls ich IT nur als E-Mail und Internet verstände, hätte ich keinen Netbook und Laptop, sondern wahrscheinlich längst ein Tablett. Dafür sind sie schön, eine Powerpoint /Exxel damit bei Kunden zu [...] mehr

17.11.2011, 14:30 Uhr

eine belastbare Statistik habe ich dazu nicht. Wenn Sie aber eine Jugendmannschaft trainieren, werden Sie erkennen, das das Statussymbol die neuesten Sneaker und das iphone sind. Neuerdings kommen die [...] mehr

17.11.2011, 14:00 Uhr

vielleicht meint er auch das Motorola. Da würde es auch Sinn ergeben, da Apple davon abgekupfert hat. Schlimm ist, das der Gesetzgeber solche "nullpatente" vergibt und diese auch noch schützt. [...] mehr

17.11.2011, 13:09 Uhr

auf unseren Außendiensttagungen gibt es unter einem harten Kern der Technikversessenen keine anderen Themen mehr. Konntert man mit seinem 3/4 billigeren Netbook, das alles das auch kann, nur viel [...] mehr

14.11.2011, 07:21 Uhr

diese Mörderbande hat es "richtig" gemacht und nur den kleinen Mann/Frau von der Strasse ermordet. Hätten sie einen Lokalpolitiker ins Fadenkreuz genommen, wäre der Spuk schon vor 10 Jahren beendet gewesen. [...] mehr

10.11.2011, 12:54 Uhr

hier wird es etwas präziser beschrieben:http://www.vaeteraufbruch.de/index.php?id=42&tx_ttnews[tt_news]=15363 mehr

07.11.2011, 19:07 Uhr

ich will das doch gar nicht gutheißen. Aber solche Delikte, die anscheinend an der Tagesordnung waren bei 70 verdächtigen Referees, gedeihen besonders gut in einem günstigen Milieu. Und klar spielt [...] mehr

07.11.2011, 18:30 Uhr

das ist vermutlich auch das Problem. Die International tätigen Schiedsrichter kommen in aller Herren Länder mit Leuten zusammen, für die 50.000,-€ lächerliches Kleingeld ist, in Verbänden, wo die [...] mehr

07.11.2011, 17:14 Uhr

Vale falls er mal die Stiefel an den Nagel hängen sollte, werden mir vom Doctor viele spektakuläre Rennen in Erinnerung bleiben. Ein außergewöhnlicher Sportler mit dem Herzen eines Kindes. Seit seinem [...] mehr

07.11.2011, 07:48 Uhr

Opfer schauen anders in die Kameras und fahren auch nicht in Panzerlimousinen mit Begleitschutz. Wie weit geht eigentlich noch die Verhöhnung der Intelligenz bei den europäischen Medien? mehr

04.11.2011, 20:51 Uhr

das kann ich so präzisieren. Da das Unternehmen Europaweit tätig ist, war das eine generelle Entscheidung, die Provisionen ausschließlich an eine Bank des jeweiligen Heimatstaates des [...] mehr

04.11.2011, 20:07 Uhr

P.S. das haben damals vor allem die Geschiedenen gewünscht, um ihre Zahlungseingänge etwas günstiger zu gestalten. mehr

04.11.2011, 20:03 Uhr

manche machen es sich aber wirklich sehr einfach hier. Ich habe sehr lange mit einem Schweizer Unternehmen gearbeitet, die haben es strikt abgelehnt (aufgrund ihrer Gesellschaftlichen Verpflichtungen), [...] mehr

Seite 1 von 14