Benutzerprofil

mcfly71

Registriert seit: 14.02.2007
Beiträge: 398
Seite 1 von 20
27.07.2014, 17:51 Uhr

Gauweiler... Nomen est Omen...vom Typ her hinterwäldlerischer Bauernsohn, einschließlich aller Bauernschläue, die dem chtonischen, vierschrötigen Erdenkloss immer anhaftet. Kein Hauch von Feingeistigkeit, [...] mehr

03.07.2014, 18:39 Uhr

Laecherlich! Machen sie sich nicht laecherlich. Als wenn Unmenschentum eine rein deutsche Angelegenheit waere...Und das sage ich als nicht Deutscher! Darf ich das??? mehr

03.07.2014, 15:01 Uhr

Auf die Pelle rücken? Warum rücken sie mir auf die Pelle? Ich bin gar kein -Ist. Lesen sie meine Antwort bezüglich eines Organs und dem Wege dahin. Auch Gleit-, Stummelfluegel sind bereits Organe. Womit der Weg [...] mehr

03.07.2014, 14:54 Uhr

Aneinander vorbeireden... Wenn sie von einem "flaumartigen Arm", von Fluegeln in vielfaeltiger Form und Funktion sprechen, so meinen sie bereits ein a u s g e p r a e g t e s Organ. Dass dieses Organ aber erst [...] mehr

03.07.2014, 12:43 Uhr

Ei oder Huhn? Um von einem abschreckenden "Organ" auf ein "Protoflügel" zu kommen, muss man nicht nur reichlich Phantasie haben, sondern die Physik außer Acht lassen. Damit man von einem [...] mehr

03.07.2014, 09:57 Uhr

Alles Mutmaßung! Der Phantasie der "Wissenschaft" sind offenbar keine Grenzen gesetzt. Die Wut, welch mach einer an den Tag legt um passend zu machen, was partout nicht passt, ist schon beeindruckend. [...] mehr

25.06.2014, 15:55 Uhr

Gesellschaftlicher Wandel! Vergessen sollte man nicht, dass mit der zahlenmaessigen Zunahme von einstigen Minderheiten wie den Latinos auch der Anstieg der Fußballbegeisterung mit einhergeht. mehr

17.06.2014, 12:47 Uhr

Twitter... Wie las ich erst kürzlich in einer englischen Tageszeitung: Twitter und Konsorten sind die modernen Toilettenwände. Ist doch schön, dass jeder Hanswurst heute seinen unmaßgeblichen Dreck [...] mehr

01.06.2014, 16:31 Uhr

Klar! Wollen sie's nachrechnen, oder was? Erinnert mich irgendwie an die Formel, die Hawkins letztens präsentierte, um den Sieg der Englischen Fußballmannschaft zu berechnen. Hätte gerne auch [...] mehr

23.05.2014, 21:34 Uhr

Sie sagen es! Dieses Geschwafel um die angebliche Krake EU ist absolut lächerlich. Wenn Leute sich über die Krümmung der EU Banane aufregen können, dann beweist das nur, wie kleinlich hier gedacht wird. Wenn [...] mehr

17.05.2014, 14:27 Uhr

Gern unterschlagen! Danke für ihren wichtigen Hinweis, der gern unterschlagen. Denn außer Staatsanleihen ist kein müder Euro in den Süden gewandert. Und wenn's richtig gut läuft, wird D mit selbigen den Reibach [...] mehr

17.05.2014, 14:23 Uhr

Germ unterschlagen  mehr

04.05.2014, 13:59 Uhr

Analfixierung Die Analfixierung des Deutschen ist ein höchst interessantes Spielfeld! mehr

26.04.2014, 20:45 Uhr

Mammon! Ich wüsste nicht, dass die RKK Eintrittsgelder für die Verantaltung kassiert. Wer sich indes mit der Verflechtung von Mammon und Religion etwas näher beschäftigen möchte, dem ist immer noch Max [...] mehr

07.04.2014, 20:44 Uhr

Nochmals! Der "Seltenheitswert" hat nichts damit zu tun, dass in einer Gesellschaft bestimmte Verrichtungen unabdingbar sind. So mag es zwar viele Personen geben, die Müllmänner sein könnten, [...] mehr

07.04.2014, 20:37 Uhr

Eben nicht! Die Anzahl des Personals lässt nicht auf deren Ersetzbarkeit schließen. Es mag zwar mehr Lehrer geben als Piloten. Dass eine moderne Gesellschaft aber ohne Lehrerschaft nicht zukunftsträchtig [...] mehr

07.04.2014, 16:33 Uhr

Quid pro Quo! Wenn Angestellte in ihrem Sinne im Wohle des Unternehmens verzichten sollten, wie wäre es im Gegenzug, wenn das Management bei Missmanagement nicht mit Bonis in den Ruhestand geschickt wird, [...] mehr

07.04.2014, 15:05 Uhr

Piloten hin oder her! Es geht Augstein nicht um Piloten, sondern um die Macht des Zusammenhalts. Auch Krankenschwester, Lehrer etc. könnten exakt das gleiche erreichen, wenn sie sich solidarisierten. mehr

18.07.2013, 16:52 Uhr

Rechts-, Mitte -, Links... Leider ist ein Quadratschädel nicht in der Lage zu verstehen, dass wenn man die USA für ihr" Benehmen" kritisiert, kein Anhänger der Ayatollahs sein muss. So was nennt man [...] mehr

18.07.2013, 16:44 Uhr

Bs! Nach ihrer Schnappatmung zu urteilen, wäre es in ihrem Fall angebracht, erst zu denken, dann zu schreiben. " Taschendiebe, Breivik...", mit wem wollen sie Snowden noch vergleichen. Mit [...] mehr

Seite 1 von 20