Benutzerprofil

Rao

Registriert seit: 02.03.2015
Beiträge: 114
Seite 1 von 6
09.09.2019, 14:26 Uhr

Wenn der Glauben an sich schwindet, bringt auch der Verzicht auf Zölibat und Frauendiskriminierung nichts mehr. mehr

09.09.2019, 14:21 Uhr

Neben der "kanonisierten", also offiziellen Bibel (genau gesagt, hier: Neues Testament") gibt es auch zahlreiche "Apokryphen", also weitere Überlieferungen und Texte, die [...] mehr

09.09.2019, 14:01 Uhr

Ergänzung Ohne die Kindertaufe sähe es nachwuchsmäßig bei den Kirchen katastrophal aus, denn wenn sie warten müßten, bis der junge Mensch mündig und selbständig ist, also bei Volljährigkeit (Religionsmündigkeit [...] mehr

09.09.2019, 13:29 Uhr

Ist kein Wunder, daß in einem Land mit vielen sozialen Ungerechtigkeiten und hoher Kriminalität die Kirchen, die dort recht aktiv mit ihren Gemeinden arbeiten, viel intensiver als die per [...] mehr

09.09.2019, 13:11 Uhr

Jesus hatte selbstverständlich auch weibliche Anhänger, seine Mutter natürlich, evtl. seine Schwestern ? (mindestens zwei laut irgendeiner Überlieferung, neben 4 leiblichen Brüdern) und vor allem [...] mehr

22.07.2019, 18:00 Uhr

Beim Lesen dachte ich mir unwillkürlich: LOL. Genau dieses Szenario, allerdings mit amerikanischen Geheimdienst-Infos, die durch einen externen Dienstleister auffliegen, wodurch dann amerikanische [...] mehr

24.06.2019, 14:02 Uhr

Und doch finden die größten Umweltzerstörungen heute überwiegend in Entwicklungsländern statt. Denn Umweltschutz muß man sich erst mal - finanziell und technisch - leisten können. Die Armen können es sich [...] mehr

24.06.2019, 13:34 Uhr

Der Mensch muß sich anpassen Das sind alles keine Ereignisse, die die Welt nicht schon früher mitgemacht hätte. Ob mit menschlichem Zutun oder ohne. Wüstenbildung gab es schon zu Zeiten der Dinosaurier und früher, und die [...] mehr

24.06.2019, 11:38 Uhr

Chinas Ein-Kind-Politik hat nur eingeschränkt funktioniert, weil China viele Minderheitenvölker hat, denen mehr als ein Kind erlaubt war, weil das Land sich nicht die Ausrottung dieser [...] mehr

24.06.2019, 11:31 Uhr

"Überhitzte Todeszonen"? Wo die Mär von diesen "überhitzten Todeszonen" herkommt, möchte ich gerne wissen, ich stolpere nicht zum ersten Mal daraüber. Temperaturen von wahlweise 42 Grad C über oder unterm [...] mehr

03.04.2019, 11:25 Uhr

Die Liebe der kleinen Schwester bleibt hoffentlich auch in Zukunft bestehen, wenn sie sich mal ein eigenes Leben aufbauen möchte und dann den behinderten großen Bruder als dauerhaften Klotz am Bein hat, [...] mehr

01.04.2019, 17:16 Uhr

Die Problematik Überbevölkerung = Umweltzerstörung mit allen Folgen, scheint hier in der Tat nicht erwünscht zu sein, mein Post dazu ging auch nicht durch. Obwohl sie das Hauptelement ist, da schädliches [...] mehr

25.03.2019, 17:52 Uhr

Schön wär´s. Aber was macht man mit denen, die sich nicht daran halten wollen, wie stoppt man sie am besten schon, bevor sie Schaden anrichten können? mehr

25.03.2019, 15:32 Uhr

Das Jammern gehört bei Krämerseelen zum Geschäft, nur haben die noch nie den Respekt von (selbsternannten) "Kriegern" genossen. Die Attentäter sehen sich als Krieger in einem [...] mehr

25.03.2019, 14:58 Uhr

Wertvoller Beitrag! Nur leider wird diese typisch mitteleuropäisch-neuzeitliche äußere "Verletzlichkeit", das sich-selbst-kleiner-und-schwächer-machen als man in Wahrheit ist (aus [...] mehr

05.03.2019, 12:02 Uhr

Reich = böse? Oder die Lösung? Dummerweise sind es aber auch die Industriestaaten, die heute die technologischen Möglichkeiten haben, mit denen sich Umweltschäden minimieren lassen, durch geschlossene Kreislaufsysteme, [...] mehr

04.02.2019, 16:55 Uhr

"Sehr viele" wohl kaum. Zumindest in den ersten Monaten hat die Frau das Kind auf jeden Fall an der Backe, Männer können halt nicht stillen. Und danach hat "er" oft schon die Faxen mit schlaflosen [...] mehr

04.02.2019, 16:51 Uhr

Und was hieß soziale Indikation? Wahrscheinlich kein Partner, der sich um Kind und Unterhalt geschert hätte, und auch selber nicht genug Geld, um einem Kind gerecht zu werden. Wenn nicht mal genug [...] mehr

04.02.2019, 14:38 Uhr

Werbung ... ist üblicherweise etwas mehr als reine Information, sie enthält immer auch eine (meistens suggestive, aufs Unterbewußtsein zielende) Beeinflussung zugunsten dieses Produkts, im Unterschied zu [...] mehr

04.02.2019, 13:37 Uhr

Keine Werbung "Werbung" ist beispielsweise die Tabakwerbung - die so gestaltet ist, daß unbewußt positive Gefühle wie Freiheit, Abenteuer (Marlboro-Mann - sterben tut man sowieso, schneller geht´s mit [...] mehr

Seite 1 von 6