Benutzerprofil

mojamann

Registriert seit: 05.03.2015
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
01.12.2015, 13:36 Uhr

Wetten... die Wette um den Größten Schurken im Präsidentenamt läuft... Dass hier Keiner Keinem nur von der Wand bis zur Tapete über den Weg traut, liegt leider in der Natur der Sache. Abgesehen davon: RTE hat [...] mehr

06.11.2015, 08:35 Uhr

In Zeiten des Internets... empfehle ich Ihnen einfach mal einen einzigen Klick, dann sehen auch Sie, wer FALSCH liegt. https://de.wikipedia.org/wiki/Arbeiterpartei_Kurdistans V.a. der erste Satz im zweiten Absatz dürfte [...] mehr

05.11.2015, 11:13 Uhr

Mehr gibt es dazu nichts zu sagen. Doch, es gibt da noch eine Menge zu sagen. Ihr großes Idol versucht nur, seine Haut zu retten, und mit seiner scheinheiligen Attitüde kommt er bei Ihresgleichen wohl gut an. Es ist zwar richtig. [...] mehr

03.11.2015, 15:56 Uhr

Relativ... Die Zeitung Sözcü wurde 2007 gegründet. Erstausgabe: 27. Juni 2007 Was schwafeln Sie da?? mehr

03.11.2015, 15:39 Uhr

Türkei nach den Wahlen... Sorry, ich verstehe die Überschrift nicht. War vor den Wahlen doch genauso! Und die ganzen hirnbefreiten RTE-Anhänger, auch und v.a. hierzulande, haben mit ihrem "Votum" genau das gewollt. mehr

02.11.2015, 15:02 Uhr

verschwiegen wird auch, dass die Türkei das Größte Gefängis für Journalisten wurde, dass Gewalt an Frauen um 1.400 % angestiegen dass die genannten Schulen fast ausschließlich Imam-Hatip-Lisesi (Religionsschulen) sind, [...] mehr

02.11.2015, 10:26 Uhr

Frieden. Stabilität. Gerechtigkeit. Haben Sie mal nachgedacht, warum es z.B. und ganz aktuell ewig gedauert hat, die Toten des Ankara-Anschlages zu zäheln (a propos Frieden), es aber noch nicht mal 3 Stunden gedauert hat, den [...] mehr

02.11.2015, 09:59 Uhr

Türkei Hasser ? ... @ dee.kaay und Konsorten: Nicht jeder, der das derzeitige "politische System" in der Türkei kommentiert und kritisiert, macht das, weil er die Türkei "hasst". Im [...] mehr

02.11.2015, 08:35 Uhr

Keine Wahl! Eigentlich stand das Ergebnis dieser "Wahlen" schon vor dem 7.Juni fest. RTE sagte ja, das "Volk" habe einen Fehler gemacht, der korrigiert werden müsse. Offensichtlich haben [...] mehr

30.10.2015, 10:42 Uhr

Zu RTE und seiner AKP wurde Alles gesagt, und zwar fast schon von Jedem. Leider wird es aber nicht von Jedem verstanden. Schon gar nicht von den Menschen, die ihm ihre Stimme „schenken“. Und so [...] mehr

12.10.2015, 14:07 Uhr

Logik.. "die" Türken engagieren sich seit über 30 Jahren. Aber nicht gegen "die" Kurden, sondern gegen die "PKK". "Die" PKK ist eine Terrororganisation, wie auch [...] mehr

25.08.2015, 16:04 Uhr

2002... war man WM-Dritter. Seid 2002 geht´s bergab, nicht nur politisch, wie man sieht, auch sportlich. Fatih Terim ist im übrigen - wen wundert´s? - ein Trainer von RTE´s Gnaden. Noch Fragen? mehr

25.08.2015, 09:15 Uhr

Hm, warum der 1. November? Am 29. Oktober findet das Fest der Republik - ein Feiertag. Donnerstag, diesmal. Die "Regierung" plant, Freitag den 30.10. als Brückentag als verpflichtend arbeitsfreien Tag [...] mehr

21.08.2015, 13:53 Uhr

und ausserdem sollten Sie bei einem Vergleich - wenn der überhaupt gestattet ist - auch erwähnen, dass es sich bei Deutschland um eines der reichsten Länder dieses Planeten handelt. Bei der Türkei eher nicht, [...] mehr

21.08.2015, 13:10 Uhr

wirklich? ..."Es gab keine Anschläge mehr in der Türkei, bis auf einen..." Lesen Sie türkische Zeitungen? Ich meine, echte Zeitungen? Keine RTE-Propaganda-Blättchen? Nur weil Sie in den [...] mehr

21.08.2015, 11:16 Uhr

fordern... die USA dürfen das je gerne fordern. Warum sollen türkische junge Männer ihr Leben für etwas opfern, was sie nicht verbockt haben? Die Söhne von RTE und seinen Freunden werden das definitiv nicht [...] mehr

20.08.2015, 09:28 Uhr

die 10%-Hürde wurde leider nicht von RTE eingeführt. Aber er profitiert von ihr wie kein Anderer und wird es verhindern, sie abzuschaffen. mehr

19.08.2015, 16:05 Uhr

Q.e.d. Bei einer Veranstaltung in seinem Palast, welches für die Bürgermeister ausgerichtet wurde und von welcher natürlich nur befreundete Medien berichten "durften", hat er Herrn Kilicdaroglu als [...] mehr

19.08.2015, 10:55 Uhr

Tja, das stimmt so nicht. Der Staatspräsident bittet zuerst den Wahlsieger, dann ist der Zweite an der Reihe, etc. Aber RTE steht ja über dem Gesetzt, er sagt es ja auch selbst, dass er anders ist als [...] mehr

19.08.2015, 10:09 Uhr

was hier nicht geschrieben wurde: RTE müsste die CHP mit der Regierungsbildung beauftragen, als die zweitstärkste Partei. Das tut er aber nicht, weil er befürchtet, dass es nun doch zu einer Kooperation der drei Parteien kommen [...] mehr

Seite 1 von 3