Benutzerprofil

espet3

Registriert seit: 07.03.2015
Beiträge: 2213
Seite 1 von 111
16.05.2019, 22:44 Uhr

Besser wäre, Kiel würde nicht verlauten "soll klimaneutral werden", sondern "wird klimaneutral" bis 2050, und dann noch angeben, wie es gemacht wird. Dass dabei der Bevölkerung, [...] mehr

14.05.2019, 18:07 Uhr

Macron hat gut reden, denn seine 70 Atomkraftwerke sind ja "sauber" und sogar Deutschland als Nachbar kann dadurch profitieren - Ironie aus ! mehr

14.05.2019, 17:48 Uhr

Für Knickschnack und Plunder ist Geld da, nur für die Wohnung soll die Allgemeinheit mit ins Boot genommen werden. mehr

14.05.2019, 11:09 Uhr

Georg Forster (1754-1794), feinsinniger Menschenfreund der Aufklärung, fragt sich bei einem Gefängnisbesuch auf dem Ehrenbreitstein in Koblenz, ob es nicht besser sei, jemand der Guillotine [...] mehr

13.05.2019, 17:24 Uhr

Den Briten die Alleinschuld bei diesem Desaster zu geben ist zu einfach. Hätte die EU Regeln, wie sie jeder Kleintierzüchterverein hat, wäre schon alles in trockenen Tüchern. mehr

12.05.2019, 10:59 Uhr

Sollte die Wahl der Briten so ausgehen wie prognostiziert, hat die Hängepartie wohl endlich ein Ende und eine Entscheidung zum Austritt fällt leichter. Ob man sich damit aber einen Vorteil verschafft [...] mehr

12.05.2019, 10:18 Uhr

Politisch gibt es keine direkten Feinde oder Freunde, es gibt nur Interessen wirtschaftlicher Art. Wäre Deutschland nicht so stark von den USA abhängig, würde es sich von ihnen freischwimmen. So aber [...] mehr

10.05.2019, 14:11 Uhr

Aber dann bitte nur Spieler aus der EU, was besonders die Politik interessieren würde. mehr

09.05.2019, 17:19 Uhr

Warum nicht "Auferstanden aus Ruinen" im Osten singen. Denn dort hat es nach 1945 und nach 1989 gestimmt. (I) mehr

09.05.2019, 16:56 Uhr

Hier Frankreich mit seinen 70 AKW anzuführen, passt gar nicht in die Diskussion. Warten Sie erst einmal ab, welche Kosten dort entstehen, wenn diese alle rückgebaut werden müssen. mehr

05.05.2019, 18:59 Uhr

Kühnerts Botschaft hör' ich wohl, allein mir fehlt die Form der Umsetzung. Wie will er das Kapital in D/EU halten, wenn der Reibach bei den Firmen und den Managern ausbleibt und sie sich anderen Ufern [...] mehr

05.05.2019, 17:13 Uhr

Gerne hätten die Römer so gebaut wie wir heute und hätten auch 60-Tonner darüber geschickt. Nur konnten sie es nicht, weil ihnen die Technik dazu fehlte. Es ist anzunehmen, dass die Römer nicht für [...] mehr

25.04.2019, 16:42 Uhr

Wer nach dem Kriege Kind war und gemobbt wurde, fand eine viel rabiatere, oft mit körperlichen Verletzungen einhergehende Form der Auseinandersetzung von Jugendlichen vor. Die Lösung war, dass meine [...] mehr

22.04.2019, 17:04 Uhr

Wenn heute ein moderner Kinderkreuzzug, dessen Sichtweise grundsätzlich positiv zu werten ist, unter Anführung der kleinen Greta von Erwachsenen lanciert wird, sollten diese den Schülern jedoch mit [...] mehr

22.04.2019, 10:00 Uhr

Vollkommen richtig. Würden ab jetzt nur australische Aborigins den Erdenball bewohnen, wäre die Welt wieder zu retten. mehr

19.04.2019, 17:34 Uhr

Als Flufzeugfreak sollten Sie auf den Flieger umsatteln, da ist keiner vor Ihnen und Sie können Gas geben, bis der Tank leer ist. mehr

15.04.2019, 19:37 Uhr

Wenn dieser Personenkreis mir die Arbeit abnimmt, dann brauche ich es doch nicht unbedingt tun. Vielen Dank der Bundesregierung. mehr

11.04.2019, 10:30 Uhr

Dieser unerträgliche Hühnerhof-Hickhack wird nicht nur die Rechten bei der bevorstehenden EU-Wahl beflügeln, sondern jede Wahl in den 27 verbleibenden Ländern. Sage niemand später, man hätte es nicht [...] mehr

05.04.2019, 14:29 Uhr

Wenn das Modell nicht ganz unbekannt ist, warum wird es dann nicht von den Regierenden verboten? Der Dumme ist wohl der, der es nicht ausnutzt. mehr

07.03.2019, 22:15 Uhr

Jetzt zeigt sich, wenn in den Bundesligen Heroen aus der ganzen Welt ihr Geld verdienen, was besonders auf München zu trifft, dass es zu wenig Eigene gibt und ein Name oder eine gewonnene WM vor [...] mehr

Seite 1 von 111