Benutzerprofil

MartinBeck

Registriert seit: 08.03.2015
Beiträge: 214
Seite 1 von 11
17.08.2019, 21:47 Uhr

Also mal ehrlich, auf welchem Planeten leben Sie denn? Soldatinnen sind längst in Afghanistan und anderswo im Einsatz, genau wie bei der Polizei. Ich finde Ihren Beitrag einfach nur respektlos. mehr

24.02.2019, 16:06 Uhr

Merkwürdig Jetzt darf man also niemand mehr fragen, woher er kommt. Weil schon die Frage rassistisch sei. Was für ein Bullshit! Gerade in einer diversen Gesellschaft ist es wichtig, sich seiner Herkunft bewusst [...] mehr

16.12.2018, 08:17 Uhr

Gemecker Es gibt offensichtlich nichts, worüber (vor allem in Deutschland) gemeckert werden kann. Das Seidenstraßenprojekt ist natürlich hochpolitisch, aber welches globale Projekt dieser Größenordnung ist das [...] mehr

18.11.2018, 08:41 Uhr

Neid, Neider, am Neidesten Ich bin seit Jahrzehnten selbständig, habe nie die Summen von Herrn Merz verdient, beglückwünsche ihn aber zu seinem Erfolg. Die Neider, die hier mit Schaum vor dem Mund schreiben, sitzen überwiegend [...] mehr

01.11.2018, 19:44 Uhr

Erfolg ist in Deutschland offenbar verboten Es ist doch zum Heulen! All die vielen Lehrer und Juristen, die nie da draußen im richtigen Leben etwas bewirkt haben, werden freudig als politisches Spitzenpersonal begrüßt. Hat aber jemand durch [...] mehr

30.10.2018, 08:06 Uhr

Arroganz Wer sind wir dass wir die Mehrzahl der außereuropäischen Länder und ihre Anführer vom hohen Ross herab kritisieren dürfen? Es geht um die Menschen, die dort leben, und die hart für ein besseres Leben [...] mehr

25.10.2018, 18:37 Uhr

Kleingeister Was für Kleingeister sind denn hier im Forum unterwegs? Ungefähr ein Viertel der deutschen Bevölkerung (und Teile von Österreich und Südtirol) grüßen unbefangen mit "Grüß Gott". Wer das [...] mehr

14.10.2018, 18:18 Uhr

Und wo parken die Pendler? Täglich fahren zigtausende Pendler von Süden auf der B 27 nach Stuttgart. Oben in Degerloch steht ein großes P & R-Parkhaus, genau am richtigen Platz. Bloß: Es ist oft schon voll, wenn die Pendler [...] mehr

28.09.2018, 08:53 Uhr

Arroganz Die deutsche Arroganz, aller Welt erklären zu wollen, wie man lebt, was man gefälligst wählt und wer die Guten sind (nämlich wir) ist einfach nur peinlich. Wer sind wir, dass wir den anderen als [...] mehr

04.08.2018, 09:10 Uhr

Als Fahrer von großen, gut motorisierten und schnellen Autos bin ich inzwischen auch der Meinung, dass Tempo 130 den gesamten Verkehr verbessern würde. Allerdings ist die Verbrauchsfrage dabei [...] mehr

30.07.2018, 05:54 Uhr

Schweiz Ich wusste gar nicht, dass es verboten ist, Geld in die Schweiz zu überweisen. Das kannte ich bisher nur aus Nordkorea. mehr

28.07.2018, 13:10 Uhr

Verspätungsgemecker Das ewige Gemecker über die Deutsche Bahn geht mir als Vielreisender (früher viel Flug und Auto, heute vor allem Bahn) echt auf den Wecker! Die Mehrzahl der tatsächlichen Fernstreckenverspätungen sind [...] mehr

10.06.2018, 07:52 Uhr

Bahnfan Im Gegensatz zu den Bahnkritikern im Forum fahre ich einige zehntausend Bahnkilometer pro Jahr, überwiegend in ICE-Zügen, aber auch mit IC und Regionalexpress. Und oft sitze ich gemütlich im Zug, [...] mehr

01.06.2018, 14:02 Uhr

So viele Spanien-Kenner Ich bin begeistert, wie viele Foristen sich hier als exzellente Kenner der spanischen Verhältnisse präsentieren. Klingt fast wie die 80 Millionen Bundestrainer in Deutschland. mehr

21.05.2018, 17:27 Uhr

Sehr gute Maßnahme! Ich kann der bayerischen Polizei nur applaudieren. Die gleichen Eltern, die heute ihre Kinder regelwidrig vom Unterricht fernhalten, werden morgen gegen Lehrermangel und übermorgen gegen schlechte [...] mehr

20.05.2018, 10:21 Uhr

Selbsternannte Umweltschützer Was mich zunehmend nervt, sind die selbsternannten und selbstherrlichen Organisationen, die alles schlecht reden, denen die Folgen ihrer Tätigkeit völlig egal ist und die weder transparent noch [...] mehr

19.05.2018, 22:41 Uhr

Warum die Aufregung? Ich kann die Aufregung nicht nachvollziehen und sehe weder einen Skandal noch eine Straftat. Herr Erdogan ist vom türkischen Volk mit großer Mehrheit gewählt worden und die beiden Spieler sind beiden [...] mehr

19.05.2018, 17:57 Uhr

Quatsch Und jetzt schnell noch ein paar Professuren, um die Unterdrückungserlebnisse der Ossis zu untersuchen? Was für ein Quatsch! Übrigens stand in dem Artikel kein Wort davon, dass der steuerzahlende [...] mehr

18.05.2018, 21:14 Uhr

Nachbarschaft Man braucht nicht einmal in die Geschichte zurück gehen und auf die vielen engen Verbindungen zwischen Rußland und Deutschland (bzw. Preußen) zu verweisen. Es ist einfach eine Frage der Vernunft, das [...] mehr

16.05.2018, 15:03 Uhr

Oberflächlich Der Artikel ist zwar interessant, aber die zugrunde liegenden Fakten scheinen mir nicht tragfähig. Es gibt viele Landkreise, deren Jugendämter seit Jahren die Zahl der (teuren) Heimunterbringungen mit [...] mehr

Seite 1 von 11