Benutzerprofil

Gaussen

Registriert seit: 09.03.2015
Beiträge: 97
Seite 2 von 5
30.05.2015, 12:32 Uhr

Quark Kein Makler fährt in der Innenstadt ein grosses Auto, weil er keinen Parkplatz dafür findet. Sondern nur den Zweitwagen seiner Frau. Oder den Drittwagen seiner Tochter. :-) Und das bei [...] mehr

30.05.2015, 12:24 Uhr

Was diese Gefälligkeitsgesetze zur Wohnraumbewirtschaftung bringen werden? Sie bringen weniger freien Wohnraum in den Ballungsgebieten, weil der Wohnungsbau vollends gestoppt wird und die wenigen freien Wohnungen in einer Neuauflage der DDR-Bückwirtschaft verteilt werden. [...] mehr

26.05.2015, 10:17 Uhr

Babylonische Verhältnisse. Was bleibt ihnen auch anderes über? Wenn Siemens nicht mehr Züge bauen kann und Bombardier ebenfalls davon überfordert ist. Hochkomplexe industrielle Abläufe erfordern eben eine Intelligenz, die in [...] mehr

23.05.2015, 10:24 Uhr

Ach nee, was für ein Skandal. Und wenn man keinen hat, macht man selbst einen daraus. Scheibenwischer. mehr

21.05.2015, 12:43 Uhr

Der Mann war nie Soldat - der kennt nichts von der Armee. "Mit den Streitkräften kennt er sich dank seines alten Jobs schon bestens aus." Die politische Führung der Bundeswehr wird immer mehr zu Karikatur. mehr

20.05.2015, 14:48 Uhr

Was das ist? Das ist Hochverrat gegen das eigene Volk. Gegen den Souverän. mehr

20.05.2015, 14:44 Uhr

Kaizen, die Veränderung nicht immer zum Besseren Kaizen, die japanische Denkweise in der Betriebswirtschaft war in den 90-er Jahren en vogue. Wurde dann von der just-in-time-Produktion und Lean Manufacturing abgelöst. Diese Produktionsmoden wiederum [...] mehr

20.05.2015, 14:22 Uhr

Der grosse Betrug Ich nenne den tatsächlichen Grund für die Staus auf deutschen Strassen: der von gewissen politischen Gruppierungen gewünschten Stillstand im Strassenbau und in der Unterhaltung der Strassen. Die [...] mehr

20.05.2015, 13:38 Uhr

Wie wird das mal wieder medial hochgespielt? Kopfschüttel. Als ob die Medien dafür bezahlt bekommen, z.B. in Form von jährlichen Netzkarten 1. Klasse. Volltreffer? "Ausnahmezustand". Kein Mensch mit normaler Intelligenz lässt sich davon [...] mehr

20.05.2015, 00:36 Uhr

Resterampe Kürzlich bin ich mal früh ausgestanden und war bereits um 11:00 Uhr morgens in einem Kaufhof in der Innenstadt einer Grossstadt. Gähnend leer. Und bemerkenswerte unaufmerksame Bedienung. Es waren noch [...] mehr

20.05.2015, 00:18 Uhr

Unsere grossen Freunde Sieht so aus, als ob die NSA mit Hilfe des BND weiter aktiv ist. Ein Cyber-Angriff auf die deutsche Institutionen durch die USA und deren Kollaborateure ist jedenfalls wahrscheinlicher als [...] mehr

20.05.2015, 00:11 Uhr

Zwangsschlichtungen Der Dobrindt hat offenbar keine juristische Grundbildung, wie man sie von jedem Wahlbürger in diesem Lande verlangt. Streikrecht ist Grundrecht. Wer die Verfassung ausser Kraft setzen will ist eine [...] mehr

18.05.2015, 19:36 Uhr

Von 2.000 Euro Brutto bleiben 1.357,16 netto. Wahrscheinlich Krüll. Bahndamm Sonnenseite. Zu mehr reichen die Hungerlöhne nicht. Da würde ich mir doch lieber einen richtigen Beruf suchen und mir eine wunderschöne Modellbahn bauen, wenn ich [...] mehr

18.05.2015, 19:31 Uhr

Wer schikaniert? Es geht um 20 Mio. Euro Mehrkosten im Jahr für die Bahn. Dafür nehmen die 400 Mio. Streikkosten hin. Um den bahntypischen antiquierten Führungsstil der Gutsherren aus Pommern beizubehalten. Der war [...] mehr

16.05.2015, 14:44 Uhr

Weggegangen - Platz vergangen. Deutschland ist international vom einem Anteil von fast 10 % am Welthandel auf 6,4 % abgerutscht. China verkaufte an Russland und den Irak, ohne sich einen Deut um Sanktionen der USA zu kümmern. [...] mehr

16.05.2015, 14:36 Uhr

Das isser Und ausserdem hat er einige der schönsten Tore geschossen, die es jemals gab und der deutschen Nationalelf eine der grössten Pleiten jemals verpasst, als er als Führungsspieler die schwedische [...] mehr

13.05.2015, 16:51 Uhr

Die Medien lügen wie gedruckt. Im Auftrag der Macht. Es waren nicht "die Medien" -und schon gar nicht die deutschen- die die NSA-Schweinereien offenbarten. Es waren Assange und Snowden. Die gaben die Dokumente an vertrauenswürdigen [...] mehr

13.05.2015, 16:40 Uhr

Die Bertelsmänner Die Bertelsmänner sind Sklaven der Arbeitgeberverbände. Und die wollen Lohndumping - auch wenn die Republik daran kaputtgeht. Also muss der Spiegel jeden Streik diffamieren. Möglichst gleich [...] mehr

12.05.2015, 18:19 Uhr

Was der Spiegel nicht meldet China hat 2014 die USA als stärkste Wirtschaftsmacht abgelöst. 90 % der Weltbevölkerung orientiert sich um. Nur der Spiegel trägt nach wie vor den Star Spargel Banner. Nur nicht auf dem [...] mehr

12.05.2015, 18:08 Uhr

Kreml-Herrscher Ist das so was wie Bundeskanzleramt-Herrscher? Nur ohne NSA. mehr

Seite 2 von 5