Benutzerprofil

gerdaxel

Registriert seit: 11.03.2015
Beiträge: 14
29.07.2019, 07:44 Uhr

Wie blöd kann man sein? Wer an einem Tag, an dem es regnet wie aus Kübeln, in die Falkensteiner Höhle bis zur Reutlinger Halle vordringt, kann nicht ganz bei Trost sein. Dass man das nicht tun darf, wussten wir schon vor [...] mehr

13.06.2019, 15:59 Uhr

Schade Lieber Herr Fleischhauer, schade dass Sie SPON und den SPIEGEL verlassen. Auch wenn ich nicht immer - aber doch oft - Ihrer Meinung war, so waren Ihre Kolumnen in jedem Fall Beiträge mit Ecken und [...] mehr

10.04.2018, 15:29 Uhr

Bester Beweis dass Jessen recht hat Da wird Jessen Beleidigtsein und heulsusiges Gejammer vorgworfen - und was macht Frau Stankowski: genau das!! Hätte es eines aktuellen Beispiels bedurft, was Jessen meint, Frau Stankowski hat es [...] mehr

09.05.2017, 17:59 Uhr

Völlig irre Als ich das erste Mal davon hörte, glaubte ich an einen Aprilscherz. Ist aber leider keiner. Tier- und Umweltschutz in allen Ehren: Aber mehrere Tausend Euro pro Lurch ist doch ein Aberwitz. Was [...] mehr

21.10.2016, 10:35 Uhr

Will das überhaupt jemand? Nehmen wir mal an, die Technik würde zufriedenstellen sicher funktionieren. Dann hat der Fahrer zwei Möglichkeiten: Entweder er nutzt sie nur zu seiner Entlastung, bleibt also selbst immer aufmerksam, [...] mehr

18.10.2016, 10:00 Uhr

Wesentliche Fragen wurden nicht gestellt! Sowohl im Film als auch in der Hart-aber-fair-Diskussion wurden zwei Aspekte gar nicht oder zu wenig beleuchtet. Zum einen: Immer wieder wurde so getan, als habe der Pilot die Wahl gehabt, entweder [...] mehr

08.03.2016, 09:57 Uhr

Blanker Zynismus Von der Menschenrechtslage in der Türkei und anderen problematischen Fragen (EU-Beitritt der Türkei) einmal abgesehen: NIEMAND in den Medien hat bisher thematisiert, was da für eine Mogelpackung [...] mehr

18.11.2015, 09:29 Uhr

Eine Schande! Das Ganze ist ein jämmerliches Versagen der deutschen Politik und der Sicherheitsbehören. Es gibt doch 2 Möglichkeiten: Man kommt vorher zu der Einschätzung, dass man ein solches Spiel nicht [...] mehr

12.11.2015, 12:00 Uhr

Wo soll das enden? Schaut man sich die Forumsbeiträge an, dann wird schnell deutlich: Ein überwältigend großer Anteil der Kommentatoren sieht das so wie ich auch: Man kann political correctness auch übertreiben. Glauben [...] mehr

24.09.2015, 15:32 Uhr

Politik statt Gesinnungsethik Ja, mit den Bösen dieser Welt redet man am besten nicht. Auch dann nicht, wenn kein Weg an ihnen vorbeiführt. So verhalten sich Schulkinder und unverbesserliche Gutmenschen. Das ist keine Politik, [...] mehr

02.06.2015, 09:10 Uhr

Unfassbar Ja, man kann der Meinung sein, dass der HSV durch die insgesamt engagiertere Leistung im Rückspiel den Klassenerhalt verident hat. Und dass der KSC den Aufstieg schon in den letzten Ligaspielen hätte [...] mehr

30.05.2015, 17:11 Uhr

Warum muss es die Wenn ein Frau und ein Mann miteinander schlafen, nehmen sie jedesmal (zumindest als Möglichkeit - Verhütungsmittel können auch mal versagen) am göttlichen (oder kosmischen, oder natürlichen, die [...] mehr

30.05.2015, 17:09 Uhr

Warum muss es die Um eines gleich vorwegzuschicken: Ich habe nichts gegen die"eingetragene Lebenspartnerschaft" von Gleichgeschlechtlichen. Wenn zwei Menschen, gleich welchen Geschlechts, sich dauerhaft [...] mehr

11.03.2015, 14:09 Uhr

Typisch Merkel Das ist wieder mal eine typische sowohl-als-auch-Haltung. Merkel sollte an der Parade teilnehmen, gerade weil solche Inszenierungen altmodisch und überkommen sind. Was gäbe es für ein besseres Signal [...] mehr