Benutzerprofil

MikeNaeheHamburg

Registriert seit: 26.02.2007
Beiträge: 307
Seite 1 von 16
17.04.2014, 09:52 Uhr

Naja ... .. diese Tests habe was von „Bravo“ oder „Goldenes Blatt“. Amerikanisches „Alles was von der ,Norm' abweicht, gehört in den Knast“-Getue. Und was in einem unzivilisierten Dritte-Welt-Land, das - wie [...] mehr

28.08.2013, 12:37 Uhr

. Bei 80.000 Bruttoeinkommen wollen die Grünen die Steuern auf 49 Prozent erhöhen. Da hat die Stammklientel wohl doch noch mal nachgerechnet und festgestellt, dass man als Lehrerehepaar locker über dem [...] mehr

27.08.2013, 08:53 Uhr

optional Ich bin vor 25 Jahren in die Private eingetreten, weil ich als Freiberufler den Arbeitnehmer und Arbeitgeberanteil hätte zahlen müssen - mit 27 Jahren war mir das zu viel. Vor fünf Jahren haben wir es [...] mehr

23.08.2013, 15:00 Uhr

optional Dieser Verein sorgt einfach immer für Unterhaltung. Und das seit 50 Jahren in der Bundesliga ;-) mehr

14.08.2013, 12:48 Uhr

Das ist doch albern. Sicherlich greift das System, wenn man exakte 1:1 Kopien der Original-BlueRays machen würde. Das tut kein Mensch. Und die im Kino aufgenommenen Filme haben meist so um die 1200 [...] mehr

09.08.2013, 11:59 Uhr

optional Mir sind die eh suspekt. Die schicken Schüler auf die Straße um Passanten anzusprechen und denen eine Freistunde aufs Auge zu drücken. mehr

07.08.2013, 09:38 Uhr

Noch zwei Tipps Bei über 25 Grad Außentemperatur Fleisch und Fisch generell in diesen dicken Kühltaschen, die es in jedem Supermarkt gibt, trasportieren. Noch besser: Diese Kühltaschen von zu Hause mitnehmen und [...] mehr

05.08.2013, 16:16 Uhr

Klingt jetzt für mich wie das Pfeifen im Wald. Angst vor dem Leserschwund? Oder eher ein Herantasten, dass die Leser hier demnächst bezahlen müssen, um „Qualitätsjournalismus“ kostenlos zu lesen :-/ mehr

25.07.2013, 12:36 Uhr

optional Man weiß ja, dass Friede Springer einen Narren an Döpfner gefressen hat. Aber wenn man sich mal anschaut, dass seine ganzen „Rekordergebnisse“ beim jährlichen Gewinn zu einem Großteil aus Verkäufen [...] mehr

21.07.2013, 18:46 Uhr

Ekel erregend. Und diese Politiker leben von unseren Steuergeldern? Wer die noch wählt, hat nichts verstanden. mehr

26.06.2013, 15:28 Uhr

Tja ... ... und ich wette, dass in etwa einer halben Stunde hier etliche Foristen aufheulen werden, dass „ARD und ZDF sowas nicht mit ,unseren' Gebührengeldern hinbekommen“. Dass die neueren [...] mehr

27.05.2013, 12:17 Uhr

Da ist dem Autor aber etwas die Phantasie durchgegangen Ich glaube nicht, dass 1993 in einer westdeutschen Stadt viele „Kombis von Skoda“ vor der Garageneinfahrt standen ... mehr

12.05.2013, 16:17 Uhr

optional Meinetwegen kann Springer bei BILD alle Stellem streichen und dieses „presseähnliche Erzeugnis“ ganz vom Markt nehmen. Gibt dann vielleicht sogar einen Journalistenpreis ... ;-) mehr

08.05.2013, 18:00 Uhr

optional Ja. Absolut sinnvoll! Mittlerweile hat ja jedes neuere Fahrzeug einen „BoardcomJa. Absolut sinnvoll! Mittlerweile hat ja jedes neuere Fahrzeug einen „Bordcomputer“. Fahre ich die 770 Kilometer von [...] mehr

23.04.2013, 12:40 Uhr

optional Nun ja. Also jetzt noch einen Vertrag ohne Drosselung abschließen oder eben ein Entertain-Paket buchen. Ist doch klar, dass ein Anbieter versucht, seine Produkte zu verkaufen. Abgesehen davon ist [...] mehr

28.03.2013, 09:19 Uhr

Damit man nicht auf diese schrecklichen und überteuerten Rasthöfe angewiesen ist, empfehle ich mal die App vom „Guide Michelin“. Die ist kostenlos und es werden auch Restaurants, die nicht so [...] mehr

14.03.2013, 13:49 Uhr

optional Wenn die CDU/CSU Urteile des höchsten deutschen Gerichts versucht zu ignorieren - wie nennt man das? Richtig: verfassungsfeindlich. mehr

08.03.2013, 11:46 Uhr

optional Es ist in Hamburg seit Jahrzehnten schwierig, bezahlbaren Wohnraum in einer vernünftigen Lage zu finden. Das ist nichts neues. Sicher gab es auch mal Zeiten, in denen es nicht ganz so schwierig war [...] mehr

26.02.2013, 14:26 Uhr

optional Wünschenswert wäre es, wenn den Firmen, die so handeln, spätestens dann mal auf die Finger geguckt wird, wenn ihre Arbeitssklaven Hartz IV zum Aufstocken beantragen. So eine schicke Buchprüfung, bei [...] mehr

23.01.2013, 13:16 Uhr

optional Mein erstes iPhone ist auch mein letztes! mehr

Seite 1 von 16