Benutzerprofil

Mike1267

Registriert seit: 17.03.2015
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
08.10.2018, 11:46 Uhr

Die Fluglotsin, die ihren Job nicht stressiger als andere findet, empfindet es deshalb, weil sie eine extreme Auswahl und eine höchst anspruchsvolle Ausbildung durchlaufen hat. Sie ist eine von wenigen Qualifizierten [...] mehr

10.08.2018, 08:00 Uhr

@K:F: Immer wieder erstaunlich... ...wie Manche "gerechte Tarife" festlegen. Ich vermute, ein Pilot kann sicher problemlos einen Bus fahren, aber kann ein Busfahrer ein Flugzeug fliegen? Warum schulen nicht alle Busfahrer [...] mehr

07.05.2018, 22:33 Uhr

Das böse Personal und die arme Wirtschaft Immer wieder die selben billigen Drohungen von dem Aus der Firma. Ist der Konflikt vorbei, wird überraschend der Gewinn gesteigert und keiner weiß, warum. War bei der Lufthansa auch so. Copy paste... [...] mehr

07.05.2018, 22:26 Uhr

Immer das selbe Märchen... "Das Ende von Air France" - mit dem selben Märchen sollten damals die LH-Piloten eingeschüchtert werden. Nachdem der harte Konflikt dann doch irgendwann beendet war, durften die wahren [...] mehr

22.12.2017, 04:06 Uhr

Warum regt sich eigentlich keiner über... Michael o'Leary auf? Er hat durch sein Geschäftsgebaren die längst überfälligen Streiks provoziert. Die Piloten machen das einzig Richtige! mehr

21.12.2017, 17:21 Uhr

Busfahrer-Vergleiche... ...sind völlig fehl am Platz. Aber immer gerne genommen für unsachliche Neiddebatten. Vielleicht sollte der Herr umschulen, Ryanair hat viel zu wenige Piloten. PS: ich bin weder Ryanair-Pilot noch [...] mehr

21.12.2017, 17:10 Uhr

Volle Unterstützung! Endlich wehren sich die Ryanair-Piloten. Sie sollen bezahlt werden wie bei einer vernünftigen Airline. Billig geht immer irgendwo auf Kosten von Anderen. Gute Arbeit muss was wert sein. mehr

20.10.2017, 08:33 Uhr

Air Berlin ist nicht wegen der Personalkosten, sondern wegen miserablen Managements pleite gegangen. Aber das Managergehalt ist ja abgesichert (siehe Winkelmann). Es ist eine Frechheit, dafür jetzt beim Personal die Hand aufzuhalten! Die Piloten [...] mehr

11.10.2017, 08:56 Uhr

Den Piloten hat die weltweite Knappheit in die... ...Karten gespielt und auch die Lufthansa musste erkennen, dass es ohne die Piloten nicht geht. Die Brechstangenpolitik, die Tarifverträge loszuwerden, hat nicht funktioniert, weil die Piloten sich [...] mehr

13.09.2017, 09:24 Uhr

Wehrt Euch! Dobrindt und Zypries lassen sich mal wieder vor den Karren der Konzerne spannen. Die LH muss sich mit dem Personal der AB auseinandersetzen, denn es gibt sonst keines. Die AB-Piloten sind in einer [...] mehr

16.12.2016, 11:25 Uhr

Die Piloten haben meinen vollen Respekt Wahrscheinlich die letzte Arbeitnehmer-Bastion, die sich nichts gefallen lässt. Für wen auch? Die Lufthansa macht ein Rekordergebnis nach dem anderen! Der Rest ist Neid-Debatte. In einem Kaufhaus ist [...] mehr

30.11.2016, 09:47 Uhr

Angst schüren gelingt immer Jetzt lässt sich das Bodenpersonal lässt vor den Karren des Managements spannen. Glückwunsch! Haltet lieber zusammen! Ihr werdet die Nächsten sein... mehr

29.11.2016, 22:53 Uhr

Wenigstens die Piloten lassen sich nicht für dumm verkaufen Geschafft! Jetzt lassen sich die Bodenmitarbeiter tatsächlich vor den Karren des Managements spannen! Wie brainwashed sind hier denn die Leute? Die Piloten wehren sich gegen Einschnitte. Bei [...] mehr

24.11.2016, 14:58 Uhr

Piloten verdienen gut Wenn ich es richtig verstanden habe, fordern die Piloten gut 3% pro Jahr. Das ist doch in Ordnung. Oder muss man ab einem gewissen Verdienst durch Nullrunden so lange warten, bis sich die Gehälter [...] mehr

24.11.2016, 14:49 Uhr

Spohr als Vorbild? Spohr hat sich nach ein paar Monaten an der Spitze seine Bezüge übrigens auch gleich mal um 15% erhöht... So schlecht scheint es um die Lufthansa nicht bestellt zu sein. Den Mitarbeitern (egal auf [...] mehr

24.11.2016, 09:48 Uhr

Weltweit werden die Piloten knapp Die Zeit, in der die Lufthansa Tarifpolitik mit der Brechstange und Aussitzen von Streiks versucht hat, dürfte bald vorbei sein. Es droht ein weltweiter Engpass. Auch die Lufthansa wird sich der [...] mehr

08.10.2016, 11:20 Uhr

Gut so, Tui-Mitarbeiter! Egal, was hier die Nachplapperer der Konzern-Gebetsmühlen schreiben, kein Vorstand hat Interesse am Wohlergehen der Arbeitnehmer. Nur daran, dass die Kasse noch voller wird. Das ist nicht böse [...] mehr

28.04.2016, 20:29 Uhr

Gehaltsniveau Lufthansa-Vorstand Selbst wenn die Vorstandsgehälter nicht zu den höchsten im Dax gehören, wusste Herr Spohr das auch schon vor seinem Antritt. In Zeiten eines "hohen Kostendrucks" Anpassungen vorzunehmen, [...] mehr

28.04.2016, 20:17 Uhr

Ein absoluter Hohn Wie will man der Belegschaft Zugeständnisse abringen, wenn man sich als Vorstand einfach bedient? Als Arbeitnehmer würde ich bei so einer Mentalität bis zum letzten kämpfen... mehr

21.04.2016, 09:09 Uhr

95% aller Lufthanseaten... ...misstrauen dem Vorstand (Spohr). Das ist ein absolutes Armutszeugnis. Dass es den Piloten nicht um einzelne Punkte der Altersversorgung geht, sondern es eine Gesamtunzufriedenheit mit der [...] mehr

Seite 1 von 3