Benutzerprofil

weiß+blau

Registriert seit: 17.03.2015
Beiträge: 1094
Seite 1 von 55
06.08.2015, 14:17 Uhr

Bei den Journalisten handelt es sich möglicherweise um Landesverräter. Das hätte das Gutachten und spätestens der Prozess bestätigt oder widerlegt. Hätte bei einem Freispruch auch endlich [...] mehr

06.08.2015, 13:56 Uhr

Für Range war der Anfangsverdacht offensichtlich gegeben, den er mit dem Gutachten noch untermauern wollte. Und er war immer Generalbundesanwalt, er muss es wissen. Da wurde er aber leider schon [...] mehr

06.08.2015, 13:46 Uhr

Also drei Beschuldigte: Die zwei Clown des Onlinemagazins sowie einen Maulwurf im Verfassungsschutz, der nicht kapiert, was Streng Geheim und Dienstpflichtverletzung bedeutet. Und der ist [...] mehr

06.08.2015, 13:42 Uhr

Zumindest angemessen abgestraft und ggf. entlassen gehören sie schon. Das ist Geheimnisverrat erster Güte und definitv Verrat sowohl am Dienstherrn, als auch der Bevölkerung. Die hat ein Recht [...] mehr

06.08.2015, 11:33 Uhr

Zwei Entwicklungsländer finden ihn nicht so übel? Wow, na dann... Ich nehm an, dann gibts auch wieder schön günstige Waffen für die? In Russland gilt ja keine Rüstungskontrolle, wie die Millionen [...] mehr

06.08.2015, 10:02 Uhr

Warum dann nicht das Gutachten abwarten, um den Sachverhalt zu klären? Warum kein Prozess? Ein offizieller richterlicher Freispruch hätte hundert mal mehr Signalwirkung, als so eine peinliche [...] mehr

06.08.2015, 09:58 Uhr

Wischen sie sich den Schaum vom Mund. Der Verfassungsschutz braucht wirksame Instrumente und Vorgehensweisen, um im Internet Extremisten auf der Spur zu bleiben. Falscher Bart und Fernglas [...] mehr

06.08.2015, 02:21 Uhr

"Es allen Menschen recht getan, ist eine Kunst, die niemand kann." Oma Merkel genießt im Volk jedenfalls super Zustimmunswerte und wird wiedergewählt werden. Die Mehrheit der Wähler [...] mehr

06.08.2015, 02:19 Uhr

"Das geht gar nicht" plus Ausweisung eines Diplomaten, plus wütender Anruf bei Obama selbst, plus großer Untersuchungsausschuss. Was darfs denn noch sein? Ne Kriegserklärung an die USA? [...] mehr

06.08.2015, 02:17 Uhr

Reden ist Silber, schweigen Gold Den Kommentar gründlich studiert. Stimme nicht zu. Denk, der Autor ist gefrustet, dass sich die Politik nicht nach seiner eigenen, offensichtlich eher linken Ausrichtung orientiert. Merkel genießt mit [...] mehr

06.08.2015, 00:22 Uhr

Er hat sich auch so ein Denkmal gesetzt. Als einer der wenigen prominenten Staatsdiener mit Rückgrat. Daher sehr erfreulich: [...] mehr

05.08.2015, 13:50 Uhr

etwas krudes Weltbild? Sie sehen Staatsangestellte als ihre "Diener", schieben gleichzeitig aber einen krassen Minderwertigkeitskomplex gegen sie? Beide Daumen hoch:D! Warum begegnen sie ihnen nicht einfach [...] mehr

05.08.2015, 12:15 Uhr

Er hat sich ein wenig hitzig geäußert, aber aus Sicht der z.B. Linken steht ein kosovarischer "Armutsflüchtling", der hier 30 Jahre lang ohne Gegenleistung Sozialhilfe kassiert, im [...] mehr

04.08.2015, 13:27 Uhr

und die Medien in der hetzerischen, unreflektierten Form auch nicht. Sogar die sonst eher linke Zeit ruft zur Besonnenheit auf, da es bei diesem schweren Vorwurf durchaus auf jeden Einzelfall [...] mehr

04.08.2015, 13:24 Uhr

Normalerweise? Normalerweise? "in jedem anderen Fall"? Spanien hat seinen Stierkampf, in Asien gibts zehn Millionen Hahnenkampfarenen. Der Tod des Tiers zur Unterhaltung ist jeder andere Fall und [...] mehr

04.08.2015, 01:09 Uhr

Problem? Eine routinemäßige Polizeikontrolle macht sie auch nicht zum Staatsfeind, obwohl sie da viel größeren Freiheitsbeschränkungen ausgesetzt sind. Das dient ebenfalls der öffentlichen Sicherheit. [...] mehr

04.08.2015, 00:58 Uhr

Sinn und Zweck Der Job vom VS ist es, Extremisten und Terrorverdächtige zu beobachten und Gefährdungsprognosen zu erstellen. Das geht nur mit halbwegs wirksamen Überwachungsinstrumenten. Oder. Wie wollen sie der [...] mehr

04.08.2015, 00:54 Uhr

Ja, superpeinlich, dass der Verfassungsschutz niemand in den Kopf kucken kann! Einerseits über die NSA-Datensammelwut aufregen, und sich im gleichen Atemzug über die Unfähigkeit einer Behörde [...] mehr

03.08.2015, 14:46 Uhr

Ich weiss nicht, was sie wollen. Ich habe aus der Zeit zitiert, einer eher links angesiedelten Zeitung. Und die zitiert deutsche Gerichtsurteile. Unabhängige Justiz und so. Was das mit Strauss zu [...] mehr

03.08.2015, 12:50 Uhr

Aus der Zeit: "Zweimal hat sich das Bundesverfassungsgericht mit der Frage befasst, ob Journalisten geheime Dokumente straflos veröffentlichen dürfen oder nicht. Das erste Urteil stammt von 1966 und erging in [...] mehr

Seite 1 von 55