Benutzerprofil

iolly1

Registriert seit: 18.03.2015
Beiträge: 38
Seite 1 von 2
15.07.2019, 13:50 Uhr

Wer freut sich? Auf diese Von der Leyen freuen sich wohl eher nur Merkel und Söder. Merkel im besonderen, würde die Wahl Von der Leyens doch für Merkel bedeuten, dass im Zuge einer evtl. eingeleiteten Untersuchung [...] mehr

09.10.2015, 09:39 Uhr

Und wieder große Worte... Langsam sollte doch nun jeder deutsche Mensch genug davon haben. Merkel macht große Worte und dahinter steckt nichts anderes, als das die CDU wegen der verfehlten Flüchtlingspolitik, der [...] mehr

24.09.2015, 09:17 Uhr

Europa hat gesprochen... Die Einigkeit europäischer Staatsoberhäupter liegt in der Uneinigkeit. Das europäische Parlament diktiert die Vorgehensweisen ohne auch nur einen Europäer zu fragen. Würde es zu einer europäische [...] mehr

17.08.2015, 11:06 Uhr

Was soll das? Ein Nein zum Schuldenschnitt, dennoch mehr und mehr Geld welches eh verloren ist. Griechenland ist bereits seit langem nicht mehr in der Lage, Kredite aus eigener Kraft zu bedienen, dazu bedarf es [...] mehr

15.08.2015, 06:09 Uhr

War nichts anderes zu erwarten... Man hat dem Ertrinkenden in der eigenen Korruption, Mißwirtschaft und totaler Überschuldung ein weiteres Glas Wasser gereicht. Sicher folgt in dieser großangelegten Insolvenzverschleppung ein [...] mehr

26.07.2015, 09:57 Uhr

Unverständlich Wie kann man innerhalb der SPD angesichts der aktuellen Umfragewerte überhaupt die K- Frage stellen? Das ist schon völlig an der Realität vorbeigedacht. Gerade die SPD hat sich in den letzten [...] mehr

26.07.2015, 09:40 Uhr

Peinlich, aber leider Alltag Ich bin mir sicher, dass in allen Resorts des Bundeshaushalts die Menschen derart verarscht werden. Gerade im Verteidigungshaushalt. Frau von der Leyen hat wichtigeres zu tun, z.B. Fernsehstudios o.ä. [...] mehr

18.07.2015, 18:04 Uhr

Naja, wenigstens würde Schäuble damit noch etwas Kurage zeigen... Nachdem vornehmlich die deutschen Politiker einen irreparablen Schaden am Euro und in Europa angerichtet haben, wird es nun für so manchen dieser Politiker Zeit an Rücktritt zu denken. Der Euro ist [...] mehr

16.07.2015, 22:19 Uhr

Kein Vertrauen mehr in die Zuverlässigkeit der Deutschen... So ein Mist, jetzt können die Griechen ja nicht einmal mehr den Deutschen auf kontinuierliche, finanzielle Unterstützung vertrauen. Dabei war es doch lange Jahre so bequem dass Geld der Deutschen und [...] mehr

16.07.2015, 21:41 Uhr

Und genauso wird überall manipuliert... Diese Frau entwickelt sich langsam zu einer unerträglichen Last für Deutschland. Besser wäre es, sie würde dies auch mal erkennen und freiwillig ihren Hut nehmen. Alles wird probagandistisch durch sie [...] mehr

16.07.2015, 21:10 Uhr

Ich kann unsere Kanzlerin wirklich nicht mehr sehen... Was sie anpackt geht irgendwie immer in die Hose, nun kommt noch eine Gefühlskälte, welch ihre ganze Politik prägt hinzu. Joch lebe die Europameisterin, wenn auch auf Kosten der eigenen Landsleute. [...] mehr

12.07.2015, 18:39 Uhr

Endlich... Einmal muss man doch aufwachen, ich denke das Herr Schäuble endlich aufgewacht ist. Es wäre himmelschreienden Dummheit, zu Lasten deutscher und europäischer Steuerzahler, weitere Milliarden in den [...] mehr

11.07.2015, 16:11 Uhr

Die erste vernünftige Förderung eines deutschen Politikers... Mal ehrlich, welchem deutschen Steuerzahler hat die europäische Union und der Euro etwas gebracht? Beginnend mit der Europäisieung wurden doch die Menschen von der Politik dieses Landes nur belogen. [...] mehr

10.07.2015, 11:05 Uhr

Ist es verboten andere Menschen im www auszuspionieren? Nan dann sollte sich die USA diese Frage einmal selbst stellen. NSA und Co. spionieren tagtäglich unzählige Menschen aus, auch vor Freunden machen sie nicht halt. Nun hat es sie selbst erwischt und [...] mehr

03.07.2015, 17:56 Uhr

Nur traurig und schon peinlich. Immer wieder völlig unausgereift und überflüssige Ideen. NSA wird freuen, sind sie es doch, die eher über den, zum Teil himmelschreienden Unfug als erste Kenntnis haben. Naja, irgendwie muß man ja [...] mehr

29.06.2015, 13:43 Uhr

Wann hört das endlich auf? Ich gebe einerseits den Griechen Recht, sie lassen sich nicht eine Gläubiger- konforme Politik aufzwängen und vor allem, sie schützen die Renten und Rentner so lange es eben geht. Merkel hätte schon [...] mehr

26.06.2015, 08:41 Uhr

Frau Merkel hat schon lange den Sinn für Realität verloren Wie lange soll das noch so weitergehen? Es werden Milliarden and Steuergelder verschleudert und am Ende geht Griechenland doch in die Pleite. Auch die Deutschen Menschen haben ein Recht auf [...] mehr

11.05.2015, 18:45 Uhr

Warum denn aufregen? Alle Wähler sollten doch wissen, egal wem sie wählen, wir werden alle nur belogen und abgezockt. Entweder man wählt überhaupt nicht mehr, oder man wählt Protest. Das sollten nun endlich einmal alle [...] mehr

11.05.2015, 10:35 Uhr

Wer spricht denn hier von Glaubwürdigkeit? Unsere Politiker aller Fraktionen belügen ihre Wähler, von den Wahlparolen wollen sie doch allesamt hinterher keine Kenntnis gehabt haben. Ihr Ziel ist es, Ihre eigenen Interessen durchzusetzen und Ei [...] mehr

29.04.2015, 22:15 Uhr

Mein Gott, wann hört das endlich auf... Die Griechen sind doch schon längst pleite, in der Wirtschaft würde man das Insolvenzverschleppung nennen, welche Brüssel und Berlin auch noch finanzieren. Hierbei geht es überhaupt nicht um die [...] mehr

Seite 1 von 2