Benutzerprofil

spiegeleye

Registriert seit: 16.03.2007
Beiträge: 163
Seite 1 von 9
29.10.2019, 05:29 Uhr

@ardberg17:Was erwarten Sie? Sie verlangen ernsthaft, dass der Wille der Bürger direkt umgesetzt wird? So läuft das in parlamentarischen Demokratien nicht. Das Wahlvolk wird alle paar Jahre gefragt, wer die Entscheidungen [...] mehr

11.10.2019, 22:16 Uhr

Nur logisch Da (wirkliche) Linksextremisten den Kapitalismus bekämpfen und nahezu alle westlichen Staaten sich dem Turbokapitalismus verschriebnen haben, ist das nur logisch. Rechtsextremisten stellen scheinbar [...] mehr

02.09.2019, 15:31 Uhr

Latein ist verbreiteter, als man auf ersten Blick sieht Das Verstehen und Erlernen von Fremdwörtern, sowie Fachbegriffe z.B. in Naturwissenschaften wird um Vieles einfacher, wenn man die zugrunde liegenden lateinischen (und am besten auch altgriechischen) [...] mehr

25.03.2019, 22:16 Uhr

Da haben Sie zwar absolut recht. Ich würde mich nicht wundern, wenn AKK, sobald an der Macht, das ganze zurückpfeift WEIL darin eine Chance für eine Weiterentwicklung von Europa steckt. Aber ich [...] mehr

25.03.2019, 20:01 Uhr

Die Bedeutung der Aktion ist wesentlich größer für Europa, als die - vermutlich bewusst zurückhaltende - mediale und Selbstdarstellung. Ein allererster Versuch, in Richtung Europäischer Regierung zu [...] mehr

31.01.2019, 18:02 Uhr

"Feinstaubbelastungsleugner" Wenn der Religionsstreit so richtig in Fahrt kommt, wird das heißen "Feinstaubleugner", analog zu dem lächerlich machenden "Klimaleugner". Ein sachlicher Diskurs wird auch bei dem [...] mehr

29.11.2018, 09:34 Uhr

Geistige Reife ...hat nichts zu tun mit sozialer bzw. ethisch moralischer Reife. Sie begehen den weit verbreiteten Fehler, wenn Sie glauben, dass Gymnasialschüler generell "bessere" Menschen sind, als [...] mehr

12.11.2018, 12:32 Uhr

Die Kampfhandlungen in der Normandie am D-Day werden in Call of Duty 2 erstaunlich realistisch wiedergegeben. Man kann das Chaos und die Verwirrung gut nachvollziehen, falls man es überhaupt schafft, [...] mehr

01.10.2018, 18:09 Uhr

Korrekter Umkehrschluss: Logik ist nicht ganz so einfach. Ihr "Umkehrschluss ging voll daneben. Korrekt sieht es so aus: Wenn 71% der deutschen Wähler der AFD ihre Stimme verweigern würden, blieben der AFD im [...] mehr

22.09.2018, 00:28 Uhr

@prologo auch mir fällt jetzt auf, dass Sie ihre Beiträge dauernd als Kopien in mehreren Foren bringen. Sie gehen nicht auf die einzelnen Beiträge ein, sondern betreiben nur Stimmungsmache. mehr

22.09.2018, 00:21 Uhr

Hmmmmm.... ...und daraus schließen Sie folgerichtig, dass es diese nicht gibt? mehr

22.09.2018, 00:14 Uhr

Maaßen und Wahrheit Welche Wahrheit hat Maaßen wann genau ausgesprochen? Jetzt bitte Butter bei die Fische! man wird doch wahl mal fragen dürfen? mehr

22.09.2018, 00:09 Uhr

Irrsinn in Reinkultur? Dann meckern Sie bitte über unsere Gesetze. Für unseren Rechtsstaat gibt es keine anderen Weg. Wenn Sie die Möglichkeit, sich jurisisch zu wehren, aufgrund der absehbaren Erfolglosigkeit ablehnen, [...] mehr

21.09.2018, 23:58 Uhr

Was wollen Sie eigentlich? Genau das hat Frau Nahles getan, aber das war natürlich auch wieder nicht richtig, Das liegt vermutlich daran, dass Frau Nahles der SPD angehört, und die soll gefälligst verschwinden, da sie [...] mehr

21.09.2018, 23:50 Uhr

@Heimatminister Wo wurde bzw. wird hier bitte die Demokratie vorgeführt? mehr

21.09.2018, 23:46 Uhr

Das Seehofer Herrn Maaßen schätzt, ist unzweifelhaft. Aus Sicht von Herrn Seehofer (ich nehme an, dass Sie diesen mit "ihm" meinten), sicherlich zu Recht. Ich gehe aber aufgrund Ihrer [...] mehr

21.09.2018, 23:37 Uhr

Politiker werden immer noch gewählt, um Politik zu machen, und zwar ( in der Theorie) die Politik, die von ihren Wählern gewünscht wird. Ein Beamter, egal mit welchem Status, hat keine politische [...] mehr

21.09.2018, 23:23 Uhr

wann ist in den letzten Jahren irgendein Politiker oder Manager aus Anstand zurückgetreten? Und Sie verlangen von Frau Nahles den Rücktritt aus Anstand? Wie wärs mal mit Herrn Seehofer? Dieses [...] mehr

21.09.2018, 23:13 Uhr

Armutszeugnis? Wir erleben hier etwas, das seit gefühlten Jahrzehnten in der deutschen Politik nicht mehr vorkommt: Ein Politiker, der sich öffentlich dazu bekennt, sich geirrt zu haben. Wenn Sie das für ein [...] mehr

31.08.2018, 18:59 Uhr

Sozi-Mist Vieviele Jahre hatten unionsgeführte Regierungen nochmal die Möglichkeit, Hartz IV zu ändern bzw abzuschaffen? Ich kann mich übrigens auch an an keinen Kampf gegen das Gesetz durch die [...] mehr

Seite 1 von 9