Benutzerprofil

aliof

Registriert seit: 30.03.2015
Beiträge: 647
Seite 29 von 33
27.04.2018, 19:39 Uhr

Maximaler Umweltschaden, daher abzulehnen bei sonst recht ansprechender Urlaubsphilosophie: z.B. auch von mir sehr geschätztem Kontakt mit indigener Bevölkerung. .. habe heute erstmals seit langem wieder mit drei Eingeborenen Frankreichs [...] mehr

21.04.2018, 11:33 Uhr

herausragender kleiner Artikel ! .. aber tatsächlich 8 Millionen Trinker in Deutschland, Frau Schmergal ? Wobei ich kürzlich sogar bei spon einen Artikel über schädigende Wirkung bereits kleiner Mengen Alkohol gelesen habe ... [...] mehr

14.04.2018, 20:18 Uhr

Danke für die motivierenden Rückmeldungen ! Zugegeben, das macht (leider) nicht jeder. Aber ich meinte jedes Wort ernst. – Und es ist auch heutzutage im Zivilisationsdschungel noch Vieles möglich : Und ja, Co-Kommentator „Oihme“, als [...] mehr

14.04.2018, 11:03 Uhr

.. für in 140 Tagen 2600 km zu Fuß ?? Sorry, das macht jeder gesunde junge Mensch nebenher. Und ich auch noch heutzutage ... mal nachrechnen ?? : knapp 19 Kilometer pro Tag .. Aber mal wieder [...] mehr

06.04.2018, 19:47 Uhr

Schlüssel und Symmetriebruch Sucht ein Betrunkener tiefnachts etwas am Boden im Licht einer Straßenlaterne. Fragt ein Passant, was suchen Sie denn? – Meinen Schlüssel! – Haben Sie den denn hier verloren? – Nein, da hinten, aber [...] mehr

06.04.2018, 00:10 Uhr

Da blieb mir doch erst die Luft weg , … daß zu diesem zentralen Thema nur so wenig Raum für einen dadurch insgesamt recht flachen Artikel übrig war. Aber immerhin, .. und nach „erst mal tief Luft holen“, freue ich mich doch, daß das Thema [...] mehr

03.04.2018, 18:52 Uhr

Wahrlich absonderlich beschrieben, dies Experiment .. auf welche Zahl von Atomen haben Sie denn die Zahl der zu wartenden Jahre bezogen ? Und wie bitte ‘‘heißt‘‘ denn die Zahl der ‘‘unermesslich vielen Tellur-Atome‘‘ (in 1 Kubikmeter aus 988 [...] mehr

31.03.2018, 18:38 Uhr

Es ist dringend geboten, die Tragweite dieses Freilandexperiments begreifen !!! Es wird erstmals gezielt eine Untergruppe einer Säugetierspezies (versucht) zu eliminieren. Es wird zwar von dezimieren gesprochen, was wörtlich übrigens [...] mehr

29.03.2018, 16:54 Uhr

nicht nur für Krimi-Seher rätselhaft Im Influenza-Wochenbericht des RKI, KW 12 (Meldedaten nach dem Infektionsschutzgesetz (IfSG)) lese ich, daß 87 % der an das RKI übermittelten Todesfälle 60 Jahre oder älter waren. Weiter steht in dem [...] mehr

26.03.2018, 00:08 Uhr

Einerseits sicher richtig, auf die Gefahren hinzuweisen, die „Facebook“ für unser Gemeinwesen bedeuten kann. Und nach aktiver Gestaltung unser Verantwortlichen zu rufen. Aber auf zwei - meiner Meinung nach - [...] mehr

21.03.2018, 18:58 Uhr

gut, in der Sache mal diese Seite zu hören Es spricht leider sehr viel dafür, ca. 10 % unseren Mitmenschen dauerhaft von der Fahrzeugführung auszuschließen. Und weitere 50 % zeitweise. Sogar der Verfasser diese Zeilen gehörte schon mal zur [...] mehr

21.03.2018, 10:37 Uhr

Nun, zum besseren Verständnis: ... ich bezog mich in meinem Beitrag auf in ihrer Zeit hoch-ethisch denkende und handelnde Mitmenschen und Kommissionen. - Die trotzdem jeweils eine neue "Büchse der Pandora" öffneten. [...] mehr

19.03.2018, 13:44 Uhr

Bitte rational Die Fragestellung und Thesen dieses Artikels erscheinen weltfremd bis absurd. Wie Leser Nr. 1 in diesem Forum, „auweia“, es im Kern ausgesprochen hat. – Und dessen Einstellung scheint mir bei Weitem [...] mehr

16.03.2018, 12:55 Uhr

Sind ja gut gestellte Fragen so wie (analog) man solche Fragen auch zum Rauchen und Zucker-Konsum stellt, und schon viele Jahrzehnte lang differenziert erforscht. Helmut Schmidt soll ja sogar über 90 Jahre alt geworden sein, [...] mehr

11.03.2018, 11:53 Uhr

Interessante Auseinandersetzung Die Erfahrung zeigt, daß Herr Spitzer mit seinen Argumenten ein breites, meist von so „reinen“ Wissenschaftlern allein gelassenes Publikum findet. – Ein fundierter Wissenschaftler, Lehrer, Vater, der [...] mehr

10.03.2018, 10:45 Uhr

Fangfrage ?? Die im Uterus (Gebärmutter) dank Spirale schwimmenden Kupfer-Ionen vergiften dort das Milieu, wodurch der befruchtete und lebensfähige Embryo abgestoßen wird. Wenn er sich vom Eileiter kommend, [...] mehr

10.03.2018, 10:36 Uhr

Leider sogar untertrieben.. .. und vorsichtig formuliert ..: die sehr berechtigte Kritik !!! Im Artikel dankenswerterweise, und mit vielen praktischen Alternativen belegt. mehr

08.03.2018, 22:37 Uhr

Seltsamer Beitrag .. .. denn es geht doch 'nur' um 100.000 Abbrüche. Also gehe ich mal davon aus, daß vielleicht nur in 50 000 Fällen pro Jahr ein Mann nicht 'aufgepaßt' hat. Und bei 40 Millionen sexuell [...] mehr

03.03.2018, 09:46 Uhr

Überproduktion Nun, der Schreiber drückt einfach nur sein Meinung aus, die gelieferte Begründungen sin durchweg Alle unsinnig: 1., zum Brexit-Verfahren kam es gänzlich ohne Merkel-Einfluss (einfach mal in [...] mehr

23.02.2018, 15:10 Uhr

Artikel gelesen ... weil er ausgestiegen ist, ... soso, wer's glaubt. Formal-juristisch möglich, obwohl ich dazu keine Belege sehe. Ich glaube nicht an einen völligen "Beziehungs"-Abbruch der Herren [...] mehr

Seite 29 von 33