Benutzerprofil

firefly

Registriert seit: 20.03.2007
Beiträge: 566
Seite 1 von 29
04.04.2017, 20:07 Uhr

Ich glaube nicht, dass Sydow Geld von den Islamisten bekommt. Er macht das aus eigenem Antrieb. Schreibtischtäter, wie bei der Bildzeitung. Sie glauben das richtige zu tun, ohne jegliche [...] mehr

23.02.2017, 20:01 Uhr

Syberia Syberia hat 2002 Point and Click wieder in den Massenmarkt gebracht. Die Zeit für lustige Witz-Adventures war eben vorbei. Point and Click ist erwachsen geworden. Inziwschen gibt es doch sehr viele [...] mehr

06.10.2016, 14:53 Uhr

Bitte nur einen reflektierten Artikel bei SPON über Syrien Die USA haben keine Option, weil die Rebellen in Syrien hauptsächlich radikale Islamisten sind. Sollten diese gewinnen würden diese ein Massaker an der Zivilbevölkerung verüben, so wie sie es schon [...] mehr

27.09.2016, 18:01 Uhr

Vielleicht sollte der Lehrer mal darüber nachdenken, warum er diese Elterntypen in seinem Gymnasium so häufig trifft. Das liegt nämlich daran, dass die Kinder von "Wir lassen uns alles [...] mehr

18.08.2016, 19:01 Uhr

Aber gegen Hakenkreuze sein Es geht nicht um die Burka an sich. Es geht um die Ideologie dahinter. Diese Idiologie können wir nicht mit unseren Werten vereinbaren. In Saudi Arabien werden Frauen bestraft, weil Männer sie [...] mehr

18.08.2016, 18:51 Uhr

Null Informationen Die Anti-Assad PR nimmt wieder fahrt auf. Wer hat nicht alles die Brutkastenlüge verbreitet, vom US-Parlament bis Amnesty International. Gesteuerte Medien. Über die wirklichen Zusammenhänge schweigen [...] mehr

15.08.2016, 15:45 Uhr

Hier hat er aber einen Fehler gemacht. Versprochen oder vorsätzlich kann man nicht sagen. Richtig ist, dass ein Teil der Stadt Aleppo von syrischen Rebellen besetzt ist, die nicht zum IS gehören. [...] mehr

15.08.2016, 15:18 Uhr

SPON und Syrian Die einseitige Berichterstattung über den Syriankonflikt in SPON ist schon etwas seltsam. Christoph Reuter und Christoph Sydow scheinen persönlich so in den Konflikt involviert zu sein, dass sie zu [...] mehr

29.06.2016, 21:19 Uhr

Nur leider wird die EU diese 110 Million als Preis für den Zugang zum Binnenmarkt abkassieren. Es wäre ja auch dreist, wenn Länder wie Deutschland in die Entwicklung des Binnenmarktes Milliarden [...] mehr

10.05.2016, 20:27 Uhr

Vor Gericht und auf hoher See... Wenn er dann Lungenkrebs bekommt wird es nicht mal als Berufskrankheit anerkannt. mehr

09.05.2016, 18:57 Uhr

Es nennt sich "Regression-to-the-mean" oder Regression zur Mitte. Zum Beispiel durch Einbringen neuer Allele in die Population kann sich genau diese Mitte verschieben. In Saudi Arabien [...] mehr

22.04.2016, 20:51 Uhr

Die USA, Saudi Arabien und die Türkei liefert Waffen an die Rebeln. Die USA hat sogar ein Ausbildungsprogramm für Kämper im Norden von Syrien gehabt. Problem war nur, dass die alle zu den [...] mehr

22.04.2016, 19:03 Uhr

Ziel: Failed State Die syrischen Rebelen bestehen doch hauptsächlich aus zwei Fraktionen: (ex)Kriminellen und religiösen Fundamentalisten von denen viele nicht mal Syrer sind. Um die Menschen in Syrien ging es noch nie, [...] mehr

05.04.2016, 21:15 Uhr

Die Mengenlehre war und ist gewiss kein Blödsinn, sondern der Kern der modernen Mathematik. Mengenlehre an Grundschulen war leider ihrer Zeit weit voraus. Sie hätte Fähigkeiten geschult, die wir [...] mehr

11.03.2016, 11:29 Uhr

Wollen sie jetzt sagen, dass renomierte Fachzeitschriften wie Nature den wissenchaftlichen Ansprüchen nicht genügen? Dann schreiben sie doch einen Protestbrief an Nature. Ein [...] mehr

10.03.2016, 20:16 Uhr

Sie hat weder bei der Erläuterung der "Problemstellung" noch beim "erwarteten Erkenntnisgewinn" irgendwelche Fehler gemacht. Dieser Abschnitt einer Einleitung ist in einer [...] mehr

10.03.2016, 19:58 Uhr

VroniPlag macht sich lächerlich Wollen wir hoffen, dass sich in den Naturwissenschaften nichts ändert. Die gleichen "Formfehler" würde man wahrscheinlich in jeder naturwissenschaftlichen Doktorarbeit und jeden [...] mehr

10.03.2016, 12:48 Uhr

Die Seitenzahl sagt nichts über den Inhalt. Doktorarbeiten in der Medizin sind häufig durch die Promotionsordnung auf 70 Seiten limitiert. Ein Artikel in Nature ist häufig nicht mehr als 10 Seiten [...] mehr

09.03.2016, 20:50 Uhr

Ein wissenschaftlicher Artikel in Nature ist auch nicht mehr als 10 Seiten lang und da stecken oftmals mehrere Doktorarbeiten drin. mehr

09.03.2016, 20:14 Uhr

Sie haben überhaupt keine Ahnung von naturwissenschaftlichen Arbeiten. Ansonsten wüssten sie, dass fast der gesamte Methodenteil immer abgeschrieben ist, ohne jegliches Zitat. Sie können das ja [...] mehr

Seite 1 von 29