Benutzerprofil

Bubi Hönig

Registriert seit: 22.03.2007
Beiträge: 92
Seite 1 von 5
24.07.2018, 20:45 Uhr

Peinlich Wie schlecht muss das Gewissen der Deutschen sein, dass sie den Fall Özil zu einem Fall der Selbstanklage machen. Nie, wirklich nie wurde bei der Kritik der Medien an ihm die Rassisten-Karte gezogen. [...] mehr

24.07.2018, 20:41 Uhr

23 Millionen Follower? Dass ich nicht lache! Ich wundere mich stets, warum alle Berichterstatter davon ausgehen, dass Özil tatsächlich "23 Millionen" Twitter-Follower habe. Das ist doch kompletter Unfug. Gerade Onliner sollten wissen, [...] mehr

23.04.2018, 21:56 Uhr

Bizarres Demokratieverständnis Man stimmt so lange ab, bis einem das Wahlergebnis passt? 90 Prozent der SpOn-Kommentatoren haben dagegen offenkundig nichts einzuwenden. Das einzige, was sie stört, ist Klopps hohe Gage. Da er [...] mehr

26.02.2018, 19:42 Uhr

Ungut ... ...solche Fotos. Befördern die Unlust der Rechten am Politischen Applaus-System. Aber: Ist es wirklich so, dass Übertrumpfte (ich sehe auf dem Foto Frau von der Leyen) so überglücklich über die [...] mehr

19.02.2018, 18:40 Uhr

Oh, Mann ... Dass die Dame diesen unsäglichen Doppelnamen trägt, mag wenig besagen. Aber doch vielleicht zumindest, dass sie nur über wenige milieuüberschreitende Kontakte verfügt, die sie hätten aufklären oder [...] mehr

04.12.2015, 20:29 Uhr

Unfug. Abermillionen kleine Spießer laufen in ihrer Mittagspause durch die Städte mit ihren Krawatten, weißen oder hellblauen Hemden und Anzügen oder Zweiteilern. Niemand von denen adelt seine [...] mehr

18.11.2015, 20:15 Uhr

Pathos, Gefühle, Weinerlichkeit - die Berichterstattung trieft vor Selbstrührung und dieser typisch deutschen kindlichen "Pfeiferei im Walde". Nirgendwo das Selbstbewusstein Erwachsener, [...] mehr

04.11.2015, 20:40 Uhr

All diese "Forbes"-Listen sind einfach lächerlich. Mich wundert, dass ein seriöses und angesehenes Medium wie der "Spiegel" diese von irgendwelchen New Yorker Journalistenkollegen [...] mehr

18.10.2015, 12:00 Uhr

Und Hamburg? Und das IOC? Dass Niersbach kein "Ehrenmann" ist, weiß man doch spätestens seitdem er den der Korruption mehr als verdächtigen Platini unterstützt. - Was zahlt Hamburg an das mutmaßlich mindestens ebenso [...] mehr

16.10.2015, 20:57 Uhr

Die Sportverbände sind eine wahre Pest: Fifa, Uefa, vermutlich auch der DFB. Und über allem der IOC, der jetzt Hamburg bluten lassen will für seine Freak-Show. mehr

16.10.2015, 20:56 Uhr

Und dem Uli hat er auch ein paar Millionen geliehen? Wer's glaubt wird selig. Alles mutmaßlich Bestechungsgelder: In dem Fall das Honorar dafür, dass die Bayern mit Adidas (Dreyfus) ins Geschäft kamen [...] mehr

09.10.2015, 21:03 Uhr

Glück gehabt, dass die sogenannte "Flüchtlingspolitik" von Birne II nicht auch noch belohnt wurde! mehr

06.10.2015, 20:51 Uhr

Wenn's knallt, versteckt sich die Bundeswehr ohnehin unterm Tisch. mehr

06.10.2015, 20:47 Uhr

Die Erwachsenen müssen das wieder regeln. Die Kindischen ("Wir schaffen das.") bezahlen gerne. mehr

28.09.2015, 20:18 Uhr

Jeder schummelt bei Examensarbeiten. Wer's nicht tut, ist ein Depp. Jeder weiß das. Warum tun SpOn und die Blockwarte, als lebten sie in einer sauberen, schöneren Welt? mehr

26.09.2015, 19:24 Uhr

Weit schlimmer als eine abgekupferte Doktorarbeit ist diese widerliche, typisch deutsche Hatz der Selbstgerechten. Es dreht einem den Magen um. mehr

19.09.2015, 20:06 Uhr

Die doofen Deutschen werden ein paar Zelte und Ausbilder schicken (die dann irgendwo in Bulgarien hängenbleiben) und ein paar politisch richtig korrekte Phrasen dreschen. Und dann werden alle das [...] mehr

17.09.2015, 19:47 Uhr

Die ewigen Abstimmungszwangsmarathons des EU-Bürokratiemonsters: Welch eine Verschwendung menschlicher Energie, Tatkraft und Leidenschaft! Die Verwalter und Kader, die Beamten und Funktionäre und [...] mehr

31.08.2015, 20:44 Uhr

Oh, Mann! Die Millionario-Clowns, deren größte Sorge ihr akkurater Scheitel zu sein scheint, machen mich krank. Dieses einst so geile Kicker-Business ist inzwischen wirklich für 'n A... mehr

30.08.2015, 11:15 Uhr

Frage mich, wann es endlich eine Website gibt, auf der alle Müller-Fotos gesammelt sind, auf denen er seinen Mund reißt. Der Knabe ist einer der geschicktesten Selbstvermarkter der Liga: Wirft sich [...] mehr

Seite 1 von 5