Benutzerprofil

polykratius

Registriert seit: 09.04.2015
Beiträge: 76
Seite 1 von 4
06.09.2015, 18:17 Uhr

In diesen Ländern regieren Politiker für die Völker die sie gewählt haben. Bei uns regieren Politiker die für die Völker de anderen unsere Taschen leeren. Für mich ist das Verhalten der BK/BR [...] mehr

01.09.2015, 19:14 Uhr

Ex akt Bitte lesen Sie auch das. 3,3 Milliarden (alleine 2016) wird uns die hysterische Gutmenschelei kosten: [...] mehr

01.09.2015, 18:49 Uhr

Völligste Frechheit Man bekommt als harmloser Bedenkenträger der um den Sozialstaat fürchtet wenn nun hunderttausende hinzukommen (nachfolgende Ethnische-, Kulturelle- und Integrationsproblematik mal außen vor) die [...] mehr

21.08.2015, 09:02 Uhr

Implodierende Liberalität Heutzutage wird aus jedem Freak ein Hype veranstaltet, der ihn feiert und aufs Podest hebt. Egal welches. Diese ganze Überliberalität & Offenheit wird im Ergebnis nur zu dem führen wo wir [...] mehr

20.08.2015, 17:43 Uhr

Das kann das GG von 1949 gerne bestimmen. Dann hätten wir jedoch def. den realen Bürgerkrieg. Und ich bin überzeugt davon das eine streng rechte Partei alles wegschwemmen wird was da jemals war. [...] mehr

20.08.2015, 17:42 Uhr

Absurde Behauptung Selbstverständlich ist alles verhandelbar. Auch das Grundgesetz. Denn alles was von Menschen geschaffen wurde kann auch von Menschen verändert werden. Dieser vorgetragene übl. Links-Dogmatismus [...] mehr

17.08.2015, 14:57 Uhr

Nicht neu Vor drei Jahren kaufte ich mir einen Top-Toyota RAV4, 3-Türer, für 11,5K der 45.000 Km auf dem Tacho hatte, Bj. 2005, 1,8L, Durchschnittsverbrauch 6,6L (bei 130 Km/h, Autobahn), 200 Km/h Spitze. [...] mehr

13.08.2015, 12:57 Uhr

Optimales Werkzeug Die Renteneinzahler leben sozialverträglich ab mit spät. 65 und es ist genügend da für Beamtenpensionen und Flüchtlinge. Servus, Deutsches Kalifat 2032. mehr

12.08.2015, 09:08 Uhr

Lachhaft Wenn SpOn, als Kernplattform einäugig linksliberaler Gutmenschler & Appeasementer, sich über unseriösen Tendenzjournalismus echauffiert ist das so lachhaft wie der Dieb der sich darüber beschwert [...] mehr

10.08.2015, 08:32 Uhr

Diese krude Story aus 1001 Nacht zeigt einmal mehr wie sich das Rechtsverständnis nach islamischer Grundordnung darstellt. Gewalttätig, ungerecht, barbarisch, antidemokratisch mit religiöser [...] mehr

27.07.2015, 14:10 Uhr

Der scheint leider der einzige Weg des zivilen Ungehorsams in unserer Gutmensch-Diktatur das die Politik sowie Medien hier zum Umerziehungslager ihrer Gedankenpolizei gemacht haben. Es wird [...] mehr

23.07.2015, 12:56 Uhr

Die Wissenschaft hat festgestellt... Ja wirklich sehr erkenntniserhellend. Das die Ratten einen Herzinfarkt und Kreislaufkollaps wegen Sauerstoffverlust bekamen ist natürlich etwas völlig anderes als wenn die Schlange die Opfer [...] mehr

23.07.2015, 10:45 Uhr

Ist klar Ein Land ohne Leitplanken in dem sich jeder Asso & Gewalttäter unter legislativer sowie judikativer Aufsicht auf Kosten derer die auf andere Rücksicht nehmen und brav die Steuern zahlen ausleben [...] mehr

17.07.2015, 13:35 Uhr

An diese "EU" (Europ. Umverteilung) glauben doch längst international nur noch die Politiker, Banker & Funktionäre des Großkapitals. Wir (die Völker) wollen nicht "diese" [...] mehr

17.07.2015, 13:34 Uhr

Geht nicht? Ist klar, Frau Merkel.. Denn sonst wäre die größte Geldwaschanlage der Welt, Griechenland, für Groß-Finanz & -Kopferte verloren. Entscheidung-Beteiligungen der Bevölkerung unerwünscht. Wir ignorieren das einfach mal, [...] mehr

17.07.2015, 10:06 Uhr

Gar nichts. Seine Pension ist längst gesichert. Ich hoffe es erwischt alle Politiker noch irgendwann persönlich der Bumerang dieser Ausbeutung unter dem Feigenblatt des üblichen honorigen [...] mehr

14.07.2015, 07:57 Uhr

Was nützt ein Europa das auf (Finanz-)Sand gebaut ist und nur den Großkopferten dient ihr Geld mit Hilfe von verarmten Nationen zu waschen. Griechenland? Raus. Ende. Alle anderen die noch ähnlich [...] mehr

13.07.2015, 09:07 Uhr

Relativ Alle Meldungen und Meinungen sollte man relativ betrachten. Ist die Drohne gegen den IS (Int. Sadisten) und gegen ein maßgebliches Mitglied der terroristischen Vereinigung gerichtet wird sie [...] mehr

08.07.2015, 19:23 Uhr

Für eine Demokratie ist abgrundtief traurig Richter ausgebildet zu haben die Terror, Gewalt & Zersetzung Vorschub leisten. Wir haben es "weit" gebracht mit diesen linksliberal [...] mehr

08.07.2015, 18:53 Uhr

Jam, Rechtsstaat bedeutet Komfortzone für Terrorisrten, Salafisten, Halsabschneider, Körperverletzer & Gesellschaftsfeinde. Gratuliere. Auf so einen "Rechtsstaat" verzichte [...] mehr

Seite 1 von 4