Benutzerprofil

basic11

Registriert seit: 21.04.2015
Beiträge: 469
Seite 1 von 24
16.07.2019, 13:39 Uhr

Ob ein Juncker, der die Leute enteignet, Ein Sozialist, der das Blaue vom Himmel verspricht, oder eine Sponsorin der Beraterindistrie. Die EU ist leider bis ins Mark verrottet. Dies zeigt zb auch die Agrar- Fleischpolitik der EU [...] mehr

20.06.2019, 11:13 Uhr

Oder EU Sonderkommissarin für Internet-Neuland und Youtube Kommunikation ... mehr

18.06.2019, 08:40 Uhr

Was die wirklichen Gründe für Mietsteigerungen sind, wird schlichtweg verschleiert und ignoriert. Alle drängen massiv auf diesselben 20 Quadratkilometer. Ausländische Käufer, Käufe durch organisierte Kriminalität, Bauvorschriften, [...] mehr

12.06.2019, 19:09 Uhr

5 Mrd für die Vaterrente vor den Wahlen 5G für 5 Grossfirmen und der Rest surft bis 2030 mit Modemgeschwindigkeit. Gut gemacht ! Diesem Lande ist nicht mehr zu helfen. mehr

10.06.2019, 09:40 Uhr

Es gibt genügend Wähler, die aus Verzweiflung auch SPD wählen würden. Wenn Sie aber heute alles Negative in sich vereint, den Klüngel der CDU/FDP, soziale Spaltung weitertreibt (wir machen Wahlgeschenke, bezahlen dürft Ihr dann [...] mehr

03.06.2019, 18:25 Uhr

Einfach unerträglich diese GroKo.. Zb Handynetze (ein Bsp von vielen). Da werden die Lizenzen „totversteigert“, bis erneut das Geld für die Betreiber fehlt. Weiterhin 20 Jahre Schneckentemponetz. Die Regierung versprach vor Jahren [...] mehr

02.06.2019, 11:24 Uhr

Die Hauptkritikpunkte an CDU SPD 1) Ewig gestrige wie Öttinger, die nicht verstehen, dass wir mit Solarzelle und Brennstoffzelle besser aufgestellt wären (aber Lobbyisten wären dann unglücklich) 2) Die Posten- Schacherer- [...] mehr

31.05.2019, 11:23 Uhr

Schon beim ersten Punkt gibt es Zweifel China bekam von Merkel eine Hochtechnologie nach der anderen während China selbst die geforderte Marktöffnung milde lächelnd von Jahr zu Jahr verschob. Kurzfristiger Umsatz zu Lasten folgender [...] mehr

24.05.2019, 15:57 Uhr

Mit 3 Fakten zur EU ist alles gesagt: 1) Die EU als Handelsverband etc ist notwendig 2) Viele Staaten versuchen sinnloserweise mit der EU Mitgliedschaft interne Probleme zu lösen 3) Die EU bedient in erster Linie Interessen der Agrar, [...] mehr

24.05.2019, 10:54 Uhr

Wir haben soviel gelernt von der CDU obergrenzenlose Zuwanderung, nicht schützbare Grenzen. Jetzt wollen wir auch von R2G lernen wie man Berlin und NRW effizient führt. Und von der SPD wie sich Renten aus dem Nichts einfach so [...] mehr

19.05.2019, 19:03 Uhr

Er „inszenierte sich als Gegenkanzler zu Merkel in der Flüchtlingspolitik“. Ist das fair ? Darf man keine eigene Meinung haben, die mehr von Realismus geprägt ist als die der Merkel-Welt ? Und ist es wie gesagt wirklich ehrenvoller die [...] mehr

18.05.2019, 07:42 Uhr

Man hätte Griechenland klar aus dem Euro geordnet entlassen müssen. Die Milliarden, die für das soziale Abfedern gebraucht wären, wären peanuts gewesen und hätten die EU eben NICHT destabilisiert. Stattdessen hat man auf ein paar Banken [...] mehr

08.05.2019, 18:09 Uhr

Kleine Merkel-Schönheitsfehler unter Ihrer Regierung sind schnell vergessen: Die extreme soziale Spaltung im Land. Das Aussitz-Regieren, das selbst dem CDU treuen Mittelstand Zorn ins Gesicht treibt. Das zig-milliardenschwere [...] mehr

05.05.2019, 15:11 Uhr

Die schleichende Unterwanderung ist so oder so im vollen Gange. Es reicht ein Blick auf die Herkunft vieler Immobilienmakler in Thailand und vielen anderen kleineren asiatischen Ländern. mehr

01.05.2019, 18:16 Uhr

Die Linke hat solange eine Zukunft, solange es Merkel zulässt, dass jedes Jahr 75 Mrd an italienische Banken von Drahgi überwiesen werden und SPD, Linke, Grüne das ebenfalls unterstützen. Plötzlich fehlen überraschend Wohnungen und der [...] mehr

28.04.2019, 16:32 Uhr

Es geht wie sooft um Korruption oder beschönigend Lobbyismus genannt. Eine dezentralisierte Energie wie zb Solar ist weniger gut von den Grossen beherrschbar, deshalb will man zentalisierte AKWs, Braunkohle etc. mehr

15.03.2019, 23:19 Uhr

Ich sehe bei uns mehr eine Doppelmoral wir wollen teils die Augen verschliessen, vor dem was passiert. Zwar sind die Bilder nichts für Kinder, aber wir leben in einem Land, wo man Gewalt verdrängt. Gingen wir in die Schlachthöfe, würden [...] mehr

13.03.2019, 15:07 Uhr

Jahrzehnte gab es in Berlin Wohnugen für 35000€. Niemand hielt es für nötig zu kaufen. Vorkaufsrecht - niemand schlug zu - zuviel Stress. Die Politik trägt Ihren Teil zum Mieterland D bei. Und irgendwann reibt man sich die [...] mehr

09.03.2019, 18:22 Uhr

Wenn Lobbyisten in Scharen seit 13 Jahren im Bundestag ein und ausgehen wäre es eigentlich verwunderlich, wenn Politiker und Berater nicht „best buddys“ wären. mehr

07.03.2019, 17:26 Uhr

Nur unter einer völlig handlungsunfähigen bzw handlungsunwilligen Regierung wie der unsrigen ist es möglich jährlich 75 Mrd € an italienische Banken zu verschenken. Dazu bedarf es dann noch ultraträge Bürger, in2% schöngerechneter Inflation [...] mehr

Seite 1 von 24