Benutzerprofil

kodu

Registriert seit: 03.04.2007
Beiträge: 1981
Seite 1 von 100
27.05.2019, 07:20 Uhr

Böses Wahlergebnis... ...und angesichts der letzten Monate, in denen die SPD durchaus versucht hat ihr sozialpolitisches Profil zu schärfen, vielleicht auch etwas "unverdient". NUR: Wenn sie ihre Erblast Hartz4 [...] mehr

26.05.2019, 17:44 Uhr

Das Spiegel und SZ ... ... nicht die Urheber sind, ist schon klar! Aber warum lancieren die URHEBER das Video erst jetzt? Da gibt es viele Möglichkeiten zu Gedankenspielen ... mehr

26.05.2019, 14:15 Uhr

An Österreich kann man einiges bewundern... ...zum Beispiel das gerechtere und v.a. unter Bedürftigkeitsgesichtspunkten zielführendere Rentensystem ebenso die vergleichsweise stabileren Mieten, durch langfristig geplanten Sozialwohnungsbau. [...] mehr

24.05.2019, 18:14 Uhr

Schon klar... ...daß sich die Neoliberale Partei nun mit den "Morgenlagen" im Kanzleramt beschäftigen muss. Denn an eigenen Themen - jenseits von Steuersenkungen für Reiche und Privatisierungen aller [...] mehr

23.05.2019, 19:21 Uhr

Zu wünschen wäre es den Köpenickern... ... für mich ist das noch ein echter Fußballverein ... so wie St.Pauli, Paderborn, Freiburg oder Cottbus...und kein Fußballkonzern ... aber ich befürchte, daß es sportlich nicht reichen wird. In [...] mehr

22.05.2019, 17:19 Uhr

Dilemma Für alle, die schwere Arbeit (z.B. Akkord in einem Schlachthof, Paketzusteller, Verkäuferinnen etc..) tun und noch dazu Überstunden ableisten müssen, ohne diese vergolten zu bekommen, ist das Urteil [...] mehr

21.05.2019, 17:27 Uhr

Die Verhältnisse in Österreich sind für mich etwas undurchschaubar... ...so gibt es angeblich keinen "Fraktionszwang", wie bei uns. Aber sollte die SPÖ (de facto mit der FPÖ) jetzt den Bundeskanzler absägen, der offenbar ganz gute Arbeit leistet...dann wäre [...] mehr

20.05.2019, 21:59 Uhr

Tscha! Wenn die Sache so ist, dann kann man ja in aller Ruhe den CL-Sieg 2022 ins Visier nehmen... Die Kohle scheint jedenfalls da zu sein! mehr

20.05.2019, 17:58 Uhr

Habe die Sendung auch gesehen... ... und ja: tatsächlich war Frau Keller argumentativ wohl überfordert. Frau Barley fand ich in Ordnung, hat ihre Punkte gebracht, mit ihrem heiteren Charme garniert, sicher eher ein Gewinn. Weber [...] mehr

19.05.2019, 08:52 Uhr

Krankes Wachstum Als "old school"-Supporter eines eher mittelmäßigen Bundesliga-Vereins kann ich mit dieser kommerziell geprägten Betrachtungsweise nichts anfangen. Fußball ist große Oper und das Spektakel [...] mehr

19.05.2019, 00:25 Uhr

Strache... ...ein Politiker mit offensichtlichen charakterlichen Defiziten sollte keine Rolle in irgendeiner, das Volk vertretenden Institution sein. mehr

18.05.2019, 09:21 Uhr

Robben Den Forenbeiträgen #1 und #2 möchte ich mich gern anschließen. Ein wunderbarer Text über einen hervorragenden Spieler, dem leider zu oft das FairPlay fehlte, um ein ganz Großer zu sein. mehr

17.05.2019, 13:54 Uhr

Man hätte Wolf auch behalten können, wenn man stattdessen den größeren Teil des aktuellen Kaders aussortiert hätte und dem Trainer die Chance gegeben hätte, mit jungen, v.a mental unverbrauchten Spielern etwas Neues aufzubauen. Aber es [...] mehr

17.05.2019, 13:23 Uhr

Allzuviel... ...scheinen die Harvard-Sprösslinge noch nicht über Rechtsstaatlichkeit verinnerlicht zu haben. Zumindest fällt es ihnen schwer eine grundsätzliche Differenzierung zwischen den Verbrechen, die [...] mehr

13.05.2019, 14:43 Uhr

Was suggeriert Ihre Überschrift? "Pompeo sagt Moskau-Besuch ab, um mit der EU über Iran zu sprechen" Hm...dazu muss man wissen, daß sich Pompeo in Moskau mit amerikanischen Geschäftsleuten und Botschaftsangehörigen treffen [...] mehr

13.05.2019, 14:31 Uhr

Es muss auch eine starke andere Seite... ...in der Bevölkerung Venezuelas geben. Eine, die das System nachhaltig stabilisiert. Maduro redet doch mit offenem Hemd und Basecap öffentlich vor einer Menschenmenge...wenn ich das richtig sehe. [...] mehr

12.05.2019, 11:31 Uhr

Schade,.. dass sich die Mehrheit jenseits der Brexit-Partei nicht auf einen klaren pro-europäischen Kurs einigen kann. Damit gibt es nun die ernüchternde Gewissheit, daß sich die vielen Menschen, die nach dem [...] mehr

10.05.2019, 18:53 Uhr

Ohne starke soziale Komponente, kein Klimaschutz Die CO2-Steuer müsste schon gut und sorgfältig eingefädelt werden, damit sie die erhofften Minderungs-Effekte hat. Ob das tatsächlich so einfach ist, wie mit Steuern rauf und Rückzahlungen an [...] mehr

10.05.2019, 15:06 Uhr

Ist der Luftverkehr tatsächlich noch eine Wachstumsbranche? Wenn man andauernd frisches Geld nachschießen muss, stellt sich irgendwann jede Investitionsentscheidung neu. In diesem Fall um so mehr, als niemand weiß, wie elastisch sich das Luftverkehrsaufkommen [...] mehr

09.05.2019, 18:41 Uhr

Laurel und Hardy... ...haben mich bereits als Kind zum Lachen gebracht und das werde ich ihnen nicht vergessen. Hinter dem Slapstick oft auch ein Hauch von naiver Traurigkeit, wenn ihnen das Schicksal mit [...] mehr

Seite 1 von 100