Benutzerprofil

haresu

Registriert seit: 24.04.2015
Beiträge: 2554
Seite 1 von 128
22.04.2019, 10:35 Uhr

Die Politik sollte endlich begreifen, dass die Gretas nicht mehr nach Hause gehen. Es ist vorbei. Es hilft kein Verstehen, kein Loben, kein Beschwichtigen, kein ernst nehmen und keine Empathie. [...] mehr

22.04.2019, 09:19 Uhr

Freiwillige Selbstentkernung Völlig richtig! Man sollte allerdings nicht glauben, dass der Charakter erst in diesen Veranstaltungen verloren geht. Der fehlt vorher schon und die Lust zu denken auch. Das beschriebene Kauderwelsch [...] mehr

20.04.2019, 10:27 Uhr

Ehrliche Ignoranz ist aber auch nicht besser als Heuchelei. Jedenfalls nur ein bisschen. Der Artikel aber zeigt ja, dass jetzt auch die FDP ihre Position zu den neuen Sympathieträgern willig neu [...] mehr

20.04.2019, 08:31 Uhr

Tschüss Fricke! Bei "Sellerie" war Schluss mit uns beiden, da kann ich ja auch gleich den Fleischhauer lesen. Wenn ich mal zusammenfassen darf: manches bringt weniger als man denkt, manches bringt [...] mehr

18.04.2019, 19:23 Uhr

Also Herr Braun Alsi, ich sag es ja nicht gerne, es ist mir fast schon ein bisschen peinlich, aber das ist doch Sozialismus. Den armen Marktkräften überhaupt schon Vorgaben zu machen und dann auch noch selber [...] mehr

18.04.2019, 09:24 Uhr

Die Gegner sind zahlreich Die Braunen sind mal wieder lächerlich, aber sie sind auch nur ein sehr kleiner Teil von breit angelegten Zersetzungsversuchen. Ganz typisch zum Beispiel der frische "Unmut hinter den [...] mehr

17.04.2019, 14:28 Uhr

Vermintes Gelände Es gibt bei dem Thema viele ungeklärte Fragen. Man kann zum Beispiel schon Zweifel haben, ob die Steigerung nicht vielleicht doch eher der besseren Erfassung der Vorfälle zu verdanken ist. Aber selbst [...] mehr

17.04.2019, 08:08 Uhr

Aber ähm Barley ist seit einem halben Jahr Spitzenkandidatin, Absolution brauchen eher die Vielflieger und werden sie nicht bekommen weil sie ja weitermachen, Steinmeier ist der unsichtbarste und unhörbarste [...] mehr

16.04.2019, 20:01 Uhr

Erst Winterkorn ... Dann die Watschn für Böhmermann und jetzt werden auch die Tricksereien unserer Verkehrsminister in der Luft zerrissen. Es liegt was in der Luft. Aber ohne unsere Justiz wären wir echt arm dran. mehr

16.04.2019, 15:38 Uhr

Ende der Posse Eine Wiederholung droht nicht, natürlich hat das Gericht diese einfachste Möglichkeit gewählt, den Unsinn vom Tisch zu fegen. Man hätte natürlich auch klarstellen können, dass die Meinungsäußerung [...] mehr

16.04.2019, 08:00 Uhr

Feuchte Träume Die Grünen mögen ja ausgesprochen regierungswillig sein, so blöd, sich erst ins Boot zu setzen und dann über das wohin zu reden sind sie aber nicht. Und sie haben es auch nicht nötig. Einen fliegenden [...] mehr

15.04.2019, 08:48 Uhr

Hier wird über das Wahlrecht diskutiert Dabei ist dies doch längst positiv beschieden. Und ja, natürlich dürfen auch Menschen die im alltäglichen Leben überfordert sind wählen. Und ja, natürlich werden sie beeinflusst werden, aber ist das [...] mehr

14.04.2019, 20:06 Uhr

Da haben Sie aber schlecht geraten. Schon ein kurzer Blick ins Netz zeigt, dass der Anteil der im öffentlichen Dienst Beschäftigten an der Gesamtbevölkerung in Deutschland im OSZE- Vergleich [...] mehr

14.04.2019, 09:01 Uhr

Mitten im Kampf ... ... den Sieg vor Augen, verkündet die Berg die Niederlage. Klar, es könnte sein, dass wir zu spät kommen. Es könnte sein, dass die Klimaveränderungen sehr schnell so massive soziale Verwerfungen nach [...] mehr

14.04.2019, 08:37 Uhr

Irgendwie irren hier beide. Wir leben zuallererst unter der Herrschaft des Rechts, die Demokratie darf nicht alles und daraus leitet sich ab, dass die Demokratie die Rechte von Minderheiten [...] mehr

14.04.2019, 08:22 Uhr

Ihr Liberalismus ist etwas für die Starken, das reicht aber nicht. Ihre Freiheit ist eine theoretische, in Wirklichkeit gibt es keine gleichen Möglichkeiten. Sie scheinen zu glauben der Staat sei [...] mehr

14.04.2019, 08:12 Uhr

Da haben Sie aber nicht viel verstanden. Demokratie ist sehr viel mehr und Populismus nur eine Perversion davon. mehr

13.04.2019, 20:36 Uhr

Natürlich ist die Planwirtschaft gescheitert Das ist aber so banal, dass es sogar der FDP peinlich sein müsste damit anzukommen. Die aktuelle und ausgesprochen drängende Frage ist in Wirklichkeit doch eher, ob die Marktwirtschaft nicht gerade [...] mehr

13.04.2019, 20:14 Uhr

Aber wehe wenn fremdes Eigentum ... ... mal die Investitionen stört. mehr

13.04.2019, 12:05 Uhr

Natürlich war das bewusst verletztend Ich kann das sagen, eine Bundeskanzlerin kann das auch sagen. Vor allem war das "Gedicht" billig und was Böhmermann jetzt mit seiner Klage betreibt ist nur ein bisschen billige [...] mehr

Seite 1 von 128