Benutzerprofil

rainerseiferth

Registriert seit: 01.05.2015
Beiträge: 107
Seite 1 von 6
01.09.2017, 01:16 Uhr

Mein Gott Jürgen! Und wieder erzählt uns der Book eine neue Variante seiner Räuber-und-Gendarm-Geschichten, und ich bin so blöd, und zahle Spon-Plus 39 Cent dafür. Der bereut gar nix, der macht sich [...] mehr

27.06.2017, 15:54 Uhr

Abstimmen, und fertig! In ein paar Wochen redet niemand mehr drüber (außer die AfD). Unterm Strich: Punktesieg für die CDU, und ein Wahlkampfthema weniger. mehr

18.05.2017, 15:16 Uhr

Alles klar, Putin ist ja gar nicht soo schlimm. Da wird man ihm wohl noch ein paar Infos durchstecken dürfen. mehr

25.04.2017, 03:03 Uhr

Lad für Frieden? Das hat er sich jetzt schon selber eingebrockt, unser Herr Außenminister, dass er sich mit dem MP und auch, nein nicht mit der parlamentarischen, sondern mit der außerparlamentarischen Opposition von [...] mehr

24.04.2017, 15:08 Uhr

Stimmt, die Sache ist noch nicht gelaufen Nicht nur deshalb, weil Macron erst noch gewählt werden muss und weil im Juni Parlamentswahlen anstehen, die im schlimmsten Fall Macron zu einer lahmen Ente machen können. Der Bau und der Ausbau und [...] mehr

22.02.2017, 17:28 Uhr

Freiheit und Sicherheit Immer wieder kommen einem Bilder von "1984" und "Brave New World" in den Kopf. Kein Mensch, der Wert auf seine Bürgerrechte legt, kann sich den Überwachungsstaat wünschen. Ohne [...] mehr

15.01.2017, 02:27 Uhr

Gute Reise! Die CDU darf sich befreit fühlen. Sicher wird Steinbach einige Parteimitglieder mitziehen, und Tausende Noch-Wähler der Partei. Aber ihr Austritt wird der Union neue Mitglieder und neue Wähler [...] mehr

08.01.2017, 16:58 Uhr

Im Ernst? Man reibt sich verwundert die Augen. Hat das wirklich und allen Ernstes eine grüne Repräsentantin so gesagt? Die Bundesgrünen wollen doch nicht am Ende so etwas wie erwachsen werden? Und sogar im [...] mehr

03.01.2017, 18:34 Uhr

So sind sie halt ...unsere Links-Grünen. Eisenhart im austeilen, windelweich wenn es ums einstecken geht. Meine letzte Reserven Grünsympathie schwinden dahin. Ich wandere langsam aber sicher zur FDP. mehr

03.01.2017, 13:25 Uhr

Danke an die Polizei Nach allem, was ich über die Medien weiß hat die Polizei in Köln alles richtig und folglich einen guten Job gemacht. Dafür ist ihr zu danken, und sonst gar nichts. Die haarspalterische Kritik von [...] mehr

29.12.2016, 15:33 Uhr

Wen wundert das? Im Streit um TTIP und CETA sprechen die Zahlen und der Trend ja wohl eher für die Freihandelsabkommen als dagegen. Eigentlich schade, dass die Wirtschaftswissenschaften mehr Ähnlichkeit mit Schwarzer [...] mehr

22.11.2016, 12:49 Uhr

Lieber SPON, die Antwort kann ich Euch in die Hand drücken: die schicken Wohntürme "brauchen" die schicken Leute, und die werden ihr Spielzeug schon bekommen und bezahlen, keine Sorge. Für [...] mehr

08.11.2016, 15:59 Uhr

Leider nur zu wahr, was Veit Medick schreibt. Selbst wenn HC deutlich gewinnen sollte wird die giftige Saat, die Trump und die republikanische Mehrheit böswillig ausgestreut haben, aufgehen und [...] mehr

20.10.2016, 15:14 Uhr

Ein bisschen schwanger geht nicht Ein bisschen Trump auch nicht! Entweder oder, dazwischen gibst nichts. Hillary Clinton als Kriegstreiberin zu malen ist schwach, ganz schwach. Wie wärs mal mit Putin zur Abwechslung? Bei dem gibt es [...] mehr

18.10.2016, 13:46 Uhr

Margarete for Presiden! Oder gleich besser: for Queen :-)) Unbedingt, kann ich nur empfehlen! Seit mehr als zwei Jahren schlafe ich stets so viel wie ich will und bin seither viel genießbarer und sozialer geworden. mehr

12.10.2016, 02:40 Uhr

Klar, Macht ist geil Gib den Klein-Michels Macht, und 9 von 10 werden ihre Macht, und damit ihre Mitmenschen missbrauchen. Ich will den Selbstversuch mal lieber nicht machen müssen. Macht braucht Machtkontrolle, durch [...] mehr

05.10.2016, 21:02 Uhr

100% Zustimmung. Privatheit ist ein Bürgerrecht. Der Begriff des Investigativen Journalismus hat sich über die Jahrzehnte einen Heiligen- und Heldenschein zugelegt, der ihm nicht unbedingt und in jedem Fall zukommt. Es wird geleakt was das Zeug [...] mehr

13.09.2016, 17:37 Uhr

Mehr her! Nach Margarete Stokowskis kürzlicher Kolumne über die Wahl in MeckPomm dachte ich: "Die Frau muss mal ein Buch schreiben!" Und schwupps, schon kommt eines auf den Markt. Manche Wünsche [...] mehr

11.09.2016, 13:17 Uhr

Das Dilemma hat Hr. Brinkbäumer zwar klar, aber schon sehr sehr freundlich beschrieben. "...wieder und wieder erklären, was sie warum tut" reicht nicht mehr. Dann müsste sie ja auch [...] mehr

18.08.2016, 12:22 Uhr

Sehr richtig! Die Arbeitenden zu Lebenslänglich verurteilen und die Nichtarbeitenden daueramnestieren ist ein falscher Weg. Wie soll denn ein Dachdecker, Schlachter, Lehrer, Polizist oder Müllkutscher noch bis [...] mehr

Seite 1 von 6