Benutzerprofil

spiegelmaus

Registriert seit: 15.04.2007
Beiträge: 567
Seite 1 von 29
04.12.2011, 12:33 Uhr

nachgefragt Schade, dass der Interviewer da nicht nachgehakt hat und gefragt hat, ob ihm eine kommunistische Sowjetunion lieber wäre als das heutige Russland. Anscheinend ist der Botschafter ja doch Anhänger [...] mehr

04.12.2011, 09:26 Uhr

Unterhaltung Wie Thomas Gottschalk selber sagte, es handelt sich um Unterhaltung, also Illusion, Schauspiel, um die Realität mal vergessen zu machen. Die Schwäche der Sendung lag darin, dass es praktisch [...] mehr

27.11.2011, 21:08 Uhr

konsequent Wenn Gesetzen nicht Geltung verschafft wird, dann brauchen wir keine Gesetze. Hier besteht keinerlei Grund, die Gesetze über Sachbeschädigung, Gefährdung des Schienenverkehrs, Angriff auf [...] mehr

27.11.2011, 13:15 Uhr

sching Hey Wolfjang, et iss sching ze höre, datt de wieder besser dropp bess... mehr

27.11.2011, 13:09 Uhr

unsäglich Auf gut deutsch strunzdumm. Wie man mit solchen Aussagen Vorsitzende einer Partei sein kann, lässt tief in die intellektuellen Kapazitäten der Wähler dieser Partei blicken. mehr

27.11.2011, 10:14 Uhr

List Ich würde die Castoren per Hubschrauber ins vorläufige Endlager fliegen. Außerdem würde ich die Personalien von jedem Blockierer aufnehmen und ihnen eine Rechnung für den Polizeieinsatz schicken. Oder [...] mehr

26.11.2011, 19:15 Uhr

jetzt große Scheine Vielleicht sollte man schon mal den Druck von 1 Million-Euro-Banknoten erwägen, oder besser gleich 1 Milliarde-Scheine. So könnte man leicht die Billionen aus der Tasche ziehen und jedem geben, der [...] mehr

24.11.2011, 17:41 Uhr

wissen sie es schon? EuroBonds bedeutet Transferunion. Innerhalb eines Landes ist das weniger gravierend, da eine Bundesregierung existiert, die regelnd eingreifen kann. In Europa würde es den Zustand der ewig Starken [...] mehr

21.11.2011, 19:15 Uhr

zähneklappen Mit der BonitÄt Deutschlands steht und fällt der EURO. EZB-Bonds bedeuten, dass Deutschland auf seine niedrig verzinsten Anleihen verzichtet und "aus Solidarität mit Europa" höhere Zinsen [...] mehr

19.11.2011, 23:15 Uhr

Bundesbehörde So wie in den USA das FBI muss auch in Deutschland, wie in allen anderen Staaten der Erde so weit ich weiß, eine zentrale Behörde die Aufklärung von auf Bundesebene relevanten Verbrechen [...] mehr

14.11.2011, 12:28 Uhr

Schande für Deutschland Bis 2001 agierte eine andere Terrorzelle in Hamburg, die dann 3000 Menschen umbrachte. Das war auch eine Schande für Deutschland. mehr

14.11.2011, 12:25 Uhr

Nachrichten Hier ein Protokoll von 2001 zu der 3er-Terrorzelle: http://www.landesjugendring-thueringen.de/wDeutsch/download/landtag/extremismus/2001/31383.pdf Hier eine Nachricht von 2006 zu den [...] mehr

13.11.2011, 18:40 Uhr

Psychopathologie Von "rechtsextremem Terrorismus" ist die Rede, vom "schlimmsten Fall rechtsextremistischer Gewalt in Deutschland in den vergangenen Jahrzehnten", von "rechtsextremen Netwerken [...] mehr

13.11.2011, 09:00 Uhr

wird jetzt alles besser? Warum nur kann ich mich dem besoffenen Jubel über den Abtritt Berlusconis nicht anschließen? Soll jetzt so etwas wie Stabilität und Solidität in Italiens Wirtschaftspolitik einkehren? Oder fängt jetzt [...] mehr

13.11.2011, 08:41 Uhr

rechts-links-radikal Der SPIEGEL titelt am Montag "Braune Armee Fraktion". Damit verdeutlicht er, dass sich rechte und linke Extreme im Grunde kaum unterscheiden. Menschenverachtung ist Teil jeder linksradikalen [...] mehr

11.11.2011, 22:41 Uhr

so isses Der moralische Anspruch ist nur vorgeschoben. Dahinter stecken Faulheit, Bequemlichkeit und Feigheit. mehr

11.11.2011, 20:41 Uhr

Gnade Was haben wir nur verbrochen, dass wir mit solch unfähigen Politikern gestraft sind, die diesen Irrsinn zum Gesetz erklärt haben? mehr

11.11.2011, 20:36 Uhr

in Gesetze gegossener Irrsinn Gesetze werden normalerweise von Politikern gemacht oder geändert. Wer diese Gesetze gemacht hat, hat nicht alle Tassen im Schrank! mehr

08.11.2011, 19:45 Uhr

Roma Und was hat Berlusconi, was die meisten Regierungschef vor ihm nicht hatten? E... in der Hose. In meiner Erinnerung waren alle Staatschefs vor ihm zarte, priesterlich verständnisvoll leise [...] mehr

06.11.2011, 18:19 Uhr

Multigottschalk Wetten dass ... ist viel zu sehr Thomas Gottschalk, als dass ein anderer einfach damit weitermachen könnte. Ein anderer Entertainer kann also nur ein anderes Format präsentieren, auch wenn es darin [...] mehr

Seite 1 von 29