Benutzerprofil

dergute

Registriert seit: 17.04.2007
Beiträge: 61
Seite 1 von 4
21.03.2017, 15:45 Uhr

Wenn sich jemand so abfällig über das Aussehen einer Frau äußern würde ... Schön, wie die Autorin den Kanzlerkandiaten der SPD einseitig und isoliert betrachtet. Vielleicht sollte sie das deutsche politische Gesamtumfeld mit seiner desolaten Lage mit einbeziehen. Könnte [...] mehr

22.12.2016, 15:23 Uhr

Genau richtig. Übrigens lassen sich anscheinend auch die Hamburger nicht einschüchtern: [...] mehr

12.04.2016, 13:49 Uhr

Merkels Machtverlust - die 1000. Ich weiß gar nicht, wie oft der Spiegel, Spiegel Online und Herr Kuzmany Merkels Machtverlust noch unmittelbar bevorstehend deklarieren wollen. Es erinnert mich irgendwie an eine Sekte, die den [...] mehr

19.10.2015, 16:05 Uhr

Aus Herrn Augstein spricht wie immer die linke Larmoyanz. Alles ist schlecht, alles ist dem Untergang geweiht, besser, man wäre gar nicht hier. Man fragt sich kopfschüttelnd, warum all die Heulsusen [...] mehr

16.03.2014, 21:23 Uhr

Rezension noch schlimmer als der Tatort selbst Zwei Dinge machen mich an diesem Tatort fassungslos. Zum einen die grottenschlechten Dialoge und himmelschreienden inhaltlichen Fehler (neuerdings kann frau sich an einem Nachmittag ambulant die [...] mehr

09.01.2014, 09:08 Uhr

Worin liegt jetzt gleich das Heldenhafte Ich verstehe den ganzen medialen Bohei nicht. Für mich wäre es heldenhaft gewesen, er hätte diesen Schritt während seiner aktiven Laufbahn getan. Jetzt ist es einfach nur ein Mensch, der sich zur [...] mehr

17.09.2013, 22:39 Uhr

Fehler im Artikel Das Eintrittsdatum von Herrn Thamm stimmt nicht (zur Person). Die richtige Jahreszahl ist 2012. mehr

28.09.2012, 13:42 Uhr

Tüpischer Artikels des Sport-Feuilleton Mal ehrlich, das ist wieder so eine intellektuelle Herangehensweise an etwas, was schon der Common Sense ad absurdum führt. Der Volksmund weiß: Man soll aufhören, wenn es am schönsten ist. Denn nur da [...] mehr

16.08.2012, 17:56 Uhr

Alles was es dazu zu sagen gibt... ...hat Herr Fleischhauer hier auf den Punkt gebracht. Die Bevölkerung (und auch Herr Schirrmacher) bleiben völlig unbeeindruckt, aber die Feuilletonisten können endlich mal wieder richtig in die [...] mehr

26.06.2012, 11:33 Uhr

optional Ich bin niciht ganz sicher, ob ich den Tonfall der meisten Foristen hier ichtig deute? "Die Feinde Syriens"... Also die Feinde des Regimes, das sich über sämtliche [...] mehr

20.02.2012, 18:29 Uhr

Einfach mal vergleichen... Ein Ereignis, zwei Deutungen. Und irgendiwe habe ich das Gefühl, dass die Kollegen von der Zeit irgendwie realitätsnäher sind... Joachim Gauck: Merkel, die Taktiererin | Politik | ZEIT ONLINE [...] mehr

12.02.2012, 23:02 Uhr

Ein Hoffnungsschimmer! Und Herr Wulff, der ja schon so salbungsvoll über Herrn Sauerland gerichtet hat, wird gerade sehr froh sein, dass ihm das nicht geschehen kann. Das ist das einzig Ärgerliche an diesem Abend: Den [...] mehr

21.11.2011, 18:45 Uhr

Am Anfang holpert's... Zum Thema an sich kann man dem Autoren (wieder einmal) nur zustimmen. Seiner Lobhudelei über Frau Schröder würde ich mich jetzt aber nicht unbedingt anschließen. Und SPON selbst anscheinend auuch [...] mehr

16.11.2011, 10:43 Uhr

Effekhascherei in den Formulierungen Da zeigt sich mal wieder, dass auch SPON mit seinen überdramatisierten Formulierungen so was von daneben liegen kann! Was haben da nicht für markige Eingangssätze gestanden in den letzten Tagen: [...] mehr

10.03.2011, 23:20 Uhr

Die Kollegen der EVG haben's besser drauf! Ich weiß nicht, ob dieser Link hier bereits gepostet wurde, aber ich kann hier allen nur empfehlen, sich das mal in Ruhe durchzulesen. Hier zeigt sich ganz deutlich, dass die GdL nämlich eben NICHT [...] mehr

09.03.2011, 22:12 Uhr

Von wegen Piloten Also was Sie hier für einen Quark verzapfen, das ist ja schon eine Diffamierung hochverdienter Berufsgruppen. Erst behaupten Sie, dass Stahlarbeiter keine Verantwortung zu tragen hätten. Ich würde [...] mehr

09.03.2011, 21:40 Uhr

Also mit Verlaub, was ist das denn für eine hanebüchene Milchmädchenrechnung? Im Nahverkehr zahlen die Pendler wohl am allermeisten sie Schlauberger. Wer zahlt denn Ihrer Meinung mehr? Eine [...] mehr

09.03.2011, 21:37 Uhr

Das ist doch ausgemachte, indoktrinierter Unsinn. Die GdL hat vor Jahren bei der Bahn das erreicht was sie wollte: Einen bindesweiten gerechten Tarifvertrag. Den hat sie bekommen und die Bahn ist [...] mehr

09.03.2011, 21:27 Uhr

Logik??? Wenn Sie die Logik durchschauen wäre es doch sehr nobelsie nicht nur anzudeuten sondern mit uns anderen Unwissenden zu teilen. Das wäre dann Ihr Dienst für die Lokfüherer denn bis dahin entzieht [...] mehr

09.03.2011, 21:11 Uhr

Also doch dann habe ich es doch richtig verstanden. Mir fehlt also doch keine wichtige Hintergrundinformation, die diesen Streik bei der DB rechtfertigen würde. Ich finde das Papier genau richtig, welches [...] mehr

Seite 1 von 4