Benutzerprofil

stefan kaitschick

Registriert seit: 22.04.2007
Beiträge: 543
Seite 1 von 28
12.04.2019, 11:16 Uhr

Typische Rettung à la Trump. Den selbst angerichteten Schaden ein wenig begrenzen. mehr

22.03.2019, 13:35 Uhr

Grundeinkommen und konstanter Steuersatz ... und schon hat man eine perfekte Grade. Wie der Artikel darlegt werden Geringverdiener in unserem System ausgebeutet. Der Grund warum ein Grundeinkommen Geld kosten würde wird übrigens von den [...] mehr

12.03.2019, 12:27 Uhr

"Am Ende braucht man doch ein Stück Beleg" Da bin ich ganz anderer Meinung. Es ist ein Riesenunterschied ob ein Ereignis einmal oder zweimal eintritt. Nach dem zweiten mal muss der [...] mehr

02.01.2019, 13:06 Uhr

Die Realität holt den Scherz ein In diesem kleinen Zeichentrickfilm lachen sich die Bayern noch tot, als ihnen Pulisic für 70 millionen angeboten wird: https://www.youtube.com/watch?v=5tJmORTfCws&feature=youtu.be&t=204 mehr

02.12.2018, 11:13 Uhr

"Von Kitzen und Jungrehen bis zu einem Jahr gibt es viele zum Kurzbraten geeignete Teile, die man bei entsprechender Frische auch als rosa gegarte Rückenmedaillons servieren kann." [...] mehr

07.08.2018, 08:11 Uhr

Ist das ihr Ernst? Die saudi-arabische Reaktion ist lächerlich, und ungeschickt obendrein. Es kann nicht im Interesse Riads sein, Geschäftspartner, die angestrengt saudische [...] mehr

04.07.2018, 22:55 Uhr

Alles auf Null müssen wir sofort annehmen. Wir haben Glück , dass sich GM so deutlich beschwert hat. Wenn wir jetzt ablehnen sind wir das Problem. mehr

18.06.2018, 19:13 Uhr

neu: Willkür statt Fehlentscheidung Tut mir leid, aber klare Fehlentscheidungen sind jetzt nicht mehr ok. Der brasilianische Trainer hat recht, dass es beim Foul zum Ausgleich keine zwei Meinungen gab. Das diese Fehler vorher auch [...] mehr

16.06.2018, 09:55 Uhr

Steffen Seibert hat mit seinem Foto den Nagel etwas zu genau auf den Kopf getroffen. Nachdem schönreden fehlgeschlagen ist, sollen jetzt die echten Fake-Fotos gegensteuern. mehr

14.06.2018, 13:24 Uhr

Schwarmintelligenz gewinnt Börsen sind erstaunlich effektiv darin, die eigentlich unbekannten Wahrscheinlichkeiten wiederzuspiegeln. Die Herren Mathematiker drehen auch nur ihre eigenen Annahmen durch den Datenwolf. Wenn der [...] mehr

01.06.2018, 10:35 Uhr

Es gibt keinen guten Weg. Das ist das Geheimnis des Donald Trump. Trump ausladen wäre zu viel Drama, selber nicht fahren wäre zu passiv aggressiv, Trump vor Ort Gesetzesbruch vorzuwerfen wäre wieder [...] mehr

01.06.2018, 06:46 Uhr

Auf den ersten Blick scheint es raffiniert, mit den Gegenzöllen Trump's Kernwähler leiden zu lassen. Aber so kann man Trump keinen ordentlichen Schrecken einjagen. Viel effektiver wäre es, die [...] mehr

22.05.2018, 11:21 Uhr

Wie wäre es mit nur einem Relegationsspiel, ausgetragen beim Aufstiegskandidaten? Das wäre im Erfolgsfall für mich Indiz genug, dass der Aufsteiger mit einer kleinen Finanzspritze den Absteiger [...] mehr

14.05.2018, 08:06 Uhr

Emotionen werden auch bald modelliert "Er wirkt ungleich kompetenter als die Dame im Restaurant, erlebt im Gespräch aber eine Frustration nach der anderen - und bleibt trotzdem ruhig und höflich." Genau damit hat die Kiste es [...] mehr

09.05.2018, 09:09 Uhr

Ein entscheidender Gedanke fehlt Die USA werden nicht zusehen, wie die Europäer die neue US Position umgehen. Sie werden direkte Sanktionen gegen europäische Firmen aussprechen. Was dann? mehr

01.05.2018, 12:38 Uhr

Was man gesichert sagen kann, ist das Vereine es nicht gerne sehen, wenn Spieler ihre Verträge gezielt auslaufen lassen. Ich glaube Meyer, wenn er sagt, dass er unter Druck gesetzt wurde entweder zu [...] mehr

08.04.2018, 11:30 Uhr

"Schwarzwälder Kirsch schmeckt auch ohne Gewaltmarsch" Aber das dritte Stück schmeckt doch nicht so gut wie das erste. mehr

25.03.2018, 21:04 Uhr

Es handelt sich hier ja offensichtlich grade nicht um ein Grundeinkommen, denn das würde jedem zustehen. Irgendwann muss es aber ein echtes Grundeinkommen gegen. Doch z.Zt. stehen dem sowohl Gegner [...] mehr

21.03.2018, 06:41 Uhr

Trump braucht Feinde Trump ist in Schwierigkeiten und braucht Feinde. Und die Feinde sind wir. mehr

14.02.2018, 11:19 Uhr

Da haben Sie durchaus recht. Wenn der Vorschlag von der CDU kommt ist er "in der Gesellschaft angekommen". Darüber sollte man sich aber nicht aufregen. Statt dessen soll man lieber sagen [...] mehr

Seite 1 von 28