Benutzerprofil

zirbeldrüse

Registriert seit: 24.04.2007
Beiträge: 39
Seite 1 von 2
14.02.2015, 20:04 Uhr

Bedingungen? DIe Orion reicht doch völlig aus so in der rauhen Nordseeluft, würde ich nicht so gern mit einer 737 rumdüsen wollen und dann wieder auf so einer kurzen Piste landen müssen. Ich glaube das passt schon [...] mehr

25.12.2014, 21:06 Uhr

Zweckmäßige Daseinsform Ich glaube man kann hier von Santa Claus bis Max Weber überhaupt kein Individuum mehr aufklappen...Das ist ne schäbige Existenz, ohne Sinn. Dessen Kritiker sind insgeheim die Glücklichsten von allen. [...] mehr

03.04.2014, 14:22 Uhr

Zeit für Presse-Embargo.. Der Breyer ist eben Generation Facebook, würde mich nicht wundern, wenn er seine Fragen für absolut angemessen gehalten hat. Die Macht der Medien ist viel zu groß. Neutral zu bleiben, wenn Klopp [...] mehr

27.03.2014, 10:36 Uhr

hysterisch Das ist ein normaler Vorgang. U-Boot Jäger und Bomber zur Schiffbekämpfung sind einfach logisch zur Unterstützung der Schwarzmeerflotte. Die Reichweite des russischen Kriegsgeräts ist sehr [...] mehr

25.03.2014, 21:52 Uhr

Motorik? Stress? Wird überhaupt nicht getestet. Jeder Mensch mit halbwegs Kraft im Körper schafft den Fitnesstest. Ich wäre für zusätzliches Anschreien beim Schießen und Granaten werfen wieder überall einführen. Diese [...] mehr

22.03.2014, 20:18 Uhr

mit welcher Begründung? Die Nato-Grenze seit 2004 ist doch ne gute Pufferzone. Diese ganzen Länder im Osten haben noch nicht mal Nato-Waffen, jedenfalls nur marginal, nichts Herausragendes. Wenn man den Slowenen z.B. keine [...] mehr

14.03.2014, 19:32 Uhr

6-Monate? 8qm? Hatte ich auch schon, hatten schon Tausende, ohne irgendeine kriminelle Energie. Es gibt ja keinen Kerker mehr. Dann liest er halt 6 dicke Bücher und tippt mit seinen Mithäftlingen Samstags die [...] mehr

06.02.2014, 22:00 Uhr

Jahrzehnte Planung.. Dann schießt man eben fix ein paar neue Satelliten hoch. Im kalten Krieg gab es auch schon Anti-Satelliten Waffen, darauf ist man sicher vorbereitet. Der Eurofighter kann auf jeder Autobahn [...] mehr

05.02.2014, 23:27 Uhr

Hat aber auch Vorteile, z.B. plant Steam , dass man demnächst einmal gekaufte Spiele, ob im Laden gekauft oder über Steam digital erworben, an andere aus seiner Freundesliste verleihen kann, wenn [...] mehr

05.02.2014, 23:02 Uhr

nicht dauerhaft Es reicht alle paar Wochen Steam online zu benutzen, um die Updates zu bekommen. Für die Installation wahrscheinlich auch noch, das Bundle muss ja erst runtergeladen werden. Das können locker 10 [...] mehr

05.02.2014, 16:34 Uhr

auch.. ..mit dem neuen Steam Controller seit Kurzem spielbar. Wenn das angeblich so revolutionäre Gamepad mit Maus und Tastatur mithalten soll, ist das wohl ein geeignetes Spiel um das Ding zu testen. Auch [...] mehr

01.02.2014, 21:12 Uhr

Immer wenn ich beim Italiener Tatar bestelle, kriegen die Kellner so einen irren Blick, von den Nebentischen ist ein Raunen zu vernehmen und meist kümmert sich ab dann der Inhaber selbst um meinen [...] mehr

24.01.2014, 23:44 Uhr

von allem zu Wenige Meine relativ frische BW-Erfahrung hat gezeigt, dass man Frauen durchaus verwenden kann. In der Grundausbildung, im Sanitätsdienst (die Männer dort waren mir allesamt suspekt), in Stäben und [...] mehr

24.01.2014, 19:07 Uhr

Teil der Emanzipation Das dürfte allen Frauen in allen Streitkräften zu Anfang so ergangen sein. Ausserhalb der Kampfeinheiten dürften die Vorbehalte wesentlich geringer sein. In den USA hatten es die Frauen anfangs sicher [...] mehr

19.01.2014, 00:27 Uhr

Zukunft im Sarg Oder er/sie verdient eine sechstellige Summe mit ein paar Einsätzen. Ich fürchte eher, dass die Bundeswehr damit an Attraktivität gewinnt. Trotz aktueller Kriegschauplätze alá Vietnam, ist der [...] mehr

18.01.2014, 23:44 Uhr

al-qaida? Darum kann es doch nicht wirklich gehen. Dieses Al-Qaida Gespenst gibts doch gar nicht. Ein Anschlag auf westlichem Territorium ist dank der weltweiten Überwachung uvm. auch ziemlich [...] mehr

18.01.2014, 15:04 Uhr

Hipster-Horror Der Durchschnitt wird belohnt und kommt schneller an seine Beyonce cds. Ich dachte die machen das schon längst. Gruselig ist das nur, wenn man Strichcodes auch gruselig findet. So ein bisschen Lean [...] mehr

16.01.2014, 07:40 Uhr

optional Eine gewisse Leichtigkeit könnte wirklich helfen. Wenn man nicht immer einen Film für die Angehörigen-Generation (unsere Mütter, unsere..) oder ein genau so ernstes Persönlichkeitsprofil erstellen [...] mehr

13.01.2014, 19:15 Uhr

Die Bombenangriffe auf London haben 1 mio. Wohnungen zerstört und 20000 Menschen getötet. Wären die Bomber weiter durchgekommen und nicht vorher abgefangen worden, dann hätte es in GB genau so [...] mehr

07.01.2014, 14:06 Uhr

Grün... ...ist doch ein reichlich schwammiger Ausdruck. Wie ist es mit Südamerikanern, wollen die eher in die Stadt? Weil das Grün soviele Gefahren birgt? Oder etwa Neuseeländer, die ja gern mal einen Baum [...] mehr

Seite 1 von 2