Benutzerprofil

sendungmitdermaus

Registriert seit: 27.04.2007
Beiträge: 102
Seite 1 von 6
19.03.2019, 11:11 Uhr

Der Klimaschutz ist hervorragend organisiert und finanziert Diese Sorge ist wirklich unbegründet. Man muss sich nur den Weg des Geldes anschauen. Von Milliarden-Stiftungen in den USA wie Hewlett, Packard, Soros u.a.afließen viele zig-Millionen Dollar an [...] mehr

19.06.2018, 09:54 Uhr

In meiner Jugend waren Kindergarten, Bücher und Klassenfahren frei. Es gab anfangs sogar kostenlose Milch (lange her). Warum zieht sich dieser verdammte Staat immer mehr aus diesen wichtigen Themen zurück und gibt [...] mehr

13.06.2018, 11:25 Uhr

Das ist wirklich nichts Neues solche Möbel gab es schon in den 90er Jahren. Da war allerdings der Begriff "political correctness" noch unbekannt. Wenn Sie sonst keine Probleme haben. mehr

04.03.2018, 10:59 Uhr

Ein interessantes Demokratieverständnis habe viele Foristen hier und was der SPD alles unterstellt wird. Da gibt man sich wirklich allergrößte Mühe, ein basis-demokratisches Abstimmungsverfahren sauber durchzuziehen und von etlichen hier [...] mehr

02.03.2018, 10:37 Uhr

Der Stahl aus dem Rest der Welt der dann nicht mehr in die USA verkauft wird, geht dann da hin, wo keine oder nur geringe Handelsschranken sind. Wenn Brüssel den EU-Markt nicht schützt und die Preise wegen eines massiven [...] mehr

02.02.2018, 13:17 Uhr

Bin kein SPD-Wähler aber kann die SPD-Linke Aversion gegen Gabriel wirklich nicht verstehen. Nachdem ich ihn mehrfach aus nächster Nähe als WiMi im Unternehmen erlebt habe, kann ich nur sagen: gut im Thema, eloquent, [...] mehr

30.01.2018, 09:13 Uhr

Das ist der eindeutige Beweis dass Sie überhaupt keine Ahnung haben, Herr Augstein. Die von der IGM vertretenen Arbeitnehmer sind überhaupt nicht das Problem. Ein ausgelernter Industrie-Schlosser kann in meinem Unternehmen schon [...] mehr

28.11.2017, 16:50 Uhr

Wenn man die Diskussion verfolgt fragt man sich, ob nicht eher Rinderwahnsinn das Thema ist. SPON: vielen Dank für die sachliche Auflistung der pro und con Gutachten! mehr

27.11.2017, 21:56 Uhr

Diese Aufregung von Nahles ist ja wohl gekünstelt! In zig Fällen ist es schon genau so durchgezogen worden, das weiß sie genau! Zum Beispiel bei etlichen Umweltthemen wurde in Brüssel entgegen der Regierungsposition abgestimmt oder sich enthalten. [...] mehr

23.11.2017, 20:18 Uhr

Reverse takeover nennt man so etwas in der Wirtschaft mehr

06.11.2017, 14:04 Uhr

Witzig! Hätte nie gedacht, dass es anderen auch so geht wie mir. Ich frage mich im Traum immer, warum mein Arbeitgeber nach so vielen Jahren noch immer nicht gemerkt hat, dass ich keinen Abschluss habe. [...] mehr

12.10.2017, 14:44 Uhr

Wenn die SPD gewinnen sollte in Niedersachen, dann wird das überwiegend Stefan Weils Verdienst sein. Er ist ein absolut unprätentiöser Mensch und fachlich kompetenter sowie sachorientierter Politiker. Einer, der auch für [...] mehr

06.09.2017, 11:48 Uhr

Überheblichkeit Genau diese oben zur Schau gestellt Überheblichkeit aus einer linken Perspektive führt zu diesem - im Grunde wirklich grauenvollen - Phänomen. Der Bürger möchte ernstgenommen werden mit seinen [...] mehr

05.08.2017, 09:41 Uhr

Das stimmt! Aber auch beim SPIEGEL hängen die Arbeitsplätze von der Anzahl der verkauften Hefte und Abos ab. Sogar der SPIEGEL musste 2015 150 Stellen abbauen, da das Internet als Konkurrenz die [...] mehr

03.08.2017, 15:27 Uhr

Vielen Dank Herr Fleischhauer! Dies im Spiegel zu lesen tut einfach mal gut! Soviel Hass in manchen Leserkommentaren.... man fragt sich wirklich was mit manchen Leuten los ist. Man wird den Verdacht nicht los, dass es eigentlich [...] mehr

01.08.2017, 17:29 Uhr

Sachkenntnis genau: bei mir kommt der Strom auch aus der Steckdose! Durchgerechnet von der Stromerzeugung im europäischen Mix bis zum gefahrenen Kilometer hat das Elektroauto eben keine höhere Effizienz! [...] mehr

27.07.2017, 16:24 Uhr

Dank der Steilvorlage von DER SPIEGEL wittern amerikanische Anwälte wieder ganz großes Geld. "Die Anwälte, die in den USA Kunden gegen VW vertreten haben, können sich jetzt über den Zahltag freuen. 300 Millionen [...] mehr

05.07.2017, 12:37 Uhr

Wenn Sie morgen 20 Mio. Euro erben, werden Sie zwischen 5 und 10 Millionen Erbschaftsteuer bezahlen müssen, je nach Verwandtschaftsgrad des Erblassers. Wenn der Erblasser dieses Geld angespart [...] mehr

09.03.2017, 13:53 Uhr

Ich bin froh, dass wir eine Frau als Bundeskanzler haben. Zurückhaltung und bewusste Sachlichkeit ist der vernünftigste Umgang mit solchen testosterongesteuerten Macho-Typen. Man kann sicher sein, dass auch Frau Merkel die Faust in [...] mehr

09.01.2017, 07:20 Uhr

Endlich! Dann ist wieder Geld da für den Rückbau von Straßen oder flächendecke Installation von Transgendertoiletten. Außerdem könnte Berlin sicher ein paar Brücken für den Wildtierwechsel gebrauchen. Wenn das [...] mehr

Seite 1 von 6