Benutzerprofil

Gottfried

Registriert seit: 26.05.2015
Beiträge: 201
Seite 10 von 11
17.08.2015, 18:48 Uhr

Einen Schuldenerlass wird es nicht geben, sagt Frau Merkel zum X ten Mal.Man will aber das Ganze strecken.Das bedeutet,die Griechen hätten dann wahrscheinlich 100 Jahre Zeit für die Rückzahlung der Schulden.Aber auch diese Zeit wird nicht [...] mehr

05.08.2015, 19:45 Uhr

Schrapps hat den Hut verloren.... Und Frau Merkel signalisiert schon wieder die volle Unterstützung für ihren Minister.Sie springt wie immer auf das Schiff auf,das ihr im Sturm am sichersten erscheint. Aus Sicht des Wählers ist diese [...] mehr

03.08.2015, 19:34 Uhr

Nüchtern betrachtet ist das gesamte Bundeskabinett eine riesengroße Fehlbesetzung. Das beginnt ganz oben und endet ganz unten. Im Amtseid steht der Satz,zum Wohle des ganzen deutsche Volkes,nicht [...] mehr

30.07.2015, 17:04 Uhr

Warum nicht Platini Natürlich ist man in Deutschland davon nicht erfreut, hatten sich doch gerade die deutschen Medien einen anderen Präsidenten gewünscht.Doch Gott sei Dank denkt man darüber im Weltverband ganz anders. [...] mehr

30.07.2015, 16:39 Uhr

Was verteidigt die BW in der Türkei Wie es zur Zeit aussieht,wird die Lage auf jeden Fall eskalieren.Die PKK ist genau so eine Terrororganisation wie der IS .Werden diese Leute in die Enge getrieben, werden sie kaum auf deutsche [...] mehr

27.07.2015, 15:20 Uhr

Es war wahrscheinlich nur eine Fehlzündung, wäre es wirklich ein Anschlag gewesen hätte man uns Bilder präsentiert und gleich noch mitgeteilt wer es nur gewesen sein könnte. Noch haben wir,Gott sei Dank,keine Bomben oder [...] mehr

23.07.2015, 16:17 Uhr

Tsiprsas verliert seine Gefolgsleute ! Wenn eine Regierung die Opposition anbetteln muss damit lebensnotwendige Gesetze mit dieser vom Parlament gebilligt werden,hat eigentlich seine Legitimation verloren.Einige Linke hängen dort immer [...] mehr

22.07.2015, 18:14 Uhr

Varouvakis, ist zurück getreten wurden und das im wahrsten Sinne des Wortes.Ich glaube mit ihm als Finanzminister hätten die Griechen langfristig eine Chance gehabt.Mit dem Neuen werden sie keine haben.Man wird [...] mehr

12.07.2015, 16:35 Uhr

Ich staune immer wieder Wie viele Experten sich hier zu Wort melden.Auch über das riesige Fachwissen einiger Foristen von denen die Meisten noch nie in Griechenland waren kann ich nur staunen.So wird hier die Meinung [...] mehr

11.07.2015, 11:40 Uhr

Die Gießkanne wird wieder gefüllt, die Milliarden können wieder fließen. Im Grunde genommen bleibt alles beim Alten.Verlogenheit auf beiden Seiten ist oberstes Gebot.Von einer Stunde zur Anderen wechseln in erster Linie EU Politiker [...] mehr

07.07.2015, 17:22 Uhr

Die Angst geht um , dass die Chinesen und die Russen den Griechen mit Krediten unter die Arme greifen könnten. Wenn die EU dagegen immer weiter versucht die Lage in Griechenland zu destabilisieren könnte dieser Fall [...] mehr

05.07.2015, 20:00 Uhr

Was nun Frau Merkel, wird die EU nun Griechenland aushungern und die Menschen bestrafen oder werden wir helfen. Allein die Tatsache,dass es Griechenland in wenigen Tagen geschafft hat ein derartiges Referendum [...] mehr

02.07.2015, 16:50 Uhr

Es ist alles etwas anders, wie hier wieder einmal dargestellt.Die Hotels und die Ferienanlagen sind besser ausgelastet wie 2014,die Versorgung ist ausgezeichnet.Ausländer haben keine Probleme an Bargeld zu gelangen.Spontan [...] mehr

30.06.2015, 11:15 Uhr

Ganz schlechte Sendung Sind wir jetzt soweit, dass jeder im deutschen Fernsehen über eine demokratisch gewählte griechische Regierung seinen Müll ausschütten kann. Was in dieser Sendung ablief ist ein gemeinschaftliches [...] mehr

29.06.2015, 14:21 Uhr

Eine peinliche Sendung, die nur dazu beigetragen hat,dass sich die Menschen in Griechenland immer weiter von der EU entfernen werden. In der Runde spielte man ganz demokratisch Vier gegen Einen plus ausgesuchtes Publikum. mehr

28.06.2015, 09:30 Uhr

Eine Volksbefragung fürchten die Granden der EU so sehr wie der Teufel das Kreuz und das Weihwasser. Ein Referendum ist also nach Ansicht der deutschen Medien und von Spitzenpolitikern Europas eine Art Verbrechen und [...] mehr

27.06.2015, 08:55 Uhr

Die Griechen wollen den Euro nicht mehr und sie werden sich mit der Drachme eher erholen wie mit der Gemeinschaftswährung. Das die Regierung Griechenlands ein Referendum durchführen lassen will,muss für Brüssel und vor allen für Frau [...] mehr

20.06.2015, 17:50 Uhr

Frau Merkel als Retter ? Ich glaube nicht,dass die Griechen auf die Hilfe von Frau Merkel hoffen.Natürlich muss der Spiegel das schreiben, obwohl man auch dort ganz genau weiß,dass das nicht so ist.Ich habe noch die Bilder [...] mehr

06.06.2015, 17:42 Uhr

Was soll das Ganze Ich frage mich immer und immer wieder,was haben diese so genannten Finanzexperten eigentlich dort,wo der Mensch in der Regel das Gehirn hat.Seit Monaten löst ein Krisen-Gipfel den nächsten ab,man [...] mehr

04.06.2015, 19:37 Uhr

Das Zählen war noch nie die starke Seite der Amerikaner.Ich nehme mal an da wurden 9000 zivile Opfer mit gezählt,die bei den Flächen-Bombardements zufällig am falschen Ort standen.Auch gibt es noch immer keine [...] mehr

Seite 10 von 11