Benutzerprofil

m82arcel

Registriert seit: 01.06.2015
Beiträge: 481
Seite 1 von 25
18.05.2019, 16:05 Uhr

Es ist jedes Jahr aufs Neue schön, sich über diese "Schiebung" von Punkten aufzuregen. Kein anderes (ESC-) Party-Thema einigt sämtliche Party-Gäste so sehr und ist gleichzeitig so belanglos, [...] mehr

18.05.2019, 12:50 Uhr

Soso, ein "gezieltes politisches Attentat" also. Hat ihn also jemand zum Trinken gezwungen und per Gedankenübertragung die Äußerungen in den Mund gelegt? Oder kam es nicht doch einfach von [...] mehr

17.05.2019, 20:18 Uhr

Die geografische Lage eines Landes ist für die Teilnahme irrelevant: entscheidend ist die Zugehörigkeit zur EBU (Zusammenschluß von 72 Rundfunkanstalten + 33 assoziierte Sender). Australien zB ist [...] mehr

17.05.2019, 09:58 Uhr

Kann eine Universität, an welcher weder die Leitung noch die Studierenden den Begriff Rechtsstaat verstanden haben, noch von sich behaupten, zur "Elite" zu gehören? Der Fall zeigt mal [...] mehr

15.05.2019, 14:49 Uhr

Warum so kompliziert? Es sollte für Auszubildende schlicht auch der gesetzliche Mindestlohn gelten - ab dem ersten Lehrjahr. Sicher werden einige Dienstleistungen hierdurch teurer und manch Laden wird [...] mehr

06.05.2019, 18:35 Uhr

@zweifelturm Meine Vorstellung vom Job eines Politikers ist nicht so naiv wie sie offensichtlich denken. Ich bin mir sehr bewusst, dass der Job nicht einfach ist. Die Passage meines Kommentars mit Bezug zum [...] mehr

06.05.2019, 15:52 Uhr

Ich empfinde es als Unsinn, Menschen, die bereits in einer Ausbildung oder einem Studium sind, einen "Einblick" in andere Bereiche aufzuzwingen. Mein Gegenvorschlag: Jeder Politiker muss [...] mehr

05.05.2019, 18:09 Uhr

Man sollte dringend das Ziel hinterfragen. Wenn allein Deutschland bereits Ausgaben hat, die nahe an die Russlands heranreichen, frage ich mich, wozu man all das Geld ausgeben soll? Das Ziel sollte [...] mehr

05.05.2019, 13:29 Uhr

So richtig innovativ klingt das nicht, wenn man bedenkt, dass es das Google Cardboard für nahezu jedes Smartphone schon seit gut 5 Jahren gibt. mehr

05.05.2019, 10:39 Uhr

Nach dem Lesen des Artikels fand ich es zunächst sehr gut, dass sich in diesem Bereich endlich etwas bewegt und was getan wird. Das Lesen mancher Kommentare hier hat meine Meinung jedoch geändert: [...] mehr

03.05.2019, 16:08 Uhr

Ich finde es sehr gut, dass auch mal wieder grundsätzliche Themen diskutiert werden. Allein dafür ist Herrn Kühnert zu danken! Letztlich wollen auch "die Märkte" keinen puren Kapitalismus, [...] mehr

30.04.2019, 18:05 Uhr

Weil von den "zehn bemerkenswertesten Inszenierungen" nur drei von Frauen stammen, führt man also eine Quote ein? Ist man dann künftig auch so konsequent und nennt das dann die "fünf [...] mehr

22.04.2019, 19:04 Uhr

Eine schöne Karikatur Ihrer sonstigen Kolumnen. Danke für die Demonstration, dass man wirklich aus jedem Thema einen Aufreger machen kann, wenn man sich nur ein wenig Mühe gibt. In diesem Sinne: Frohe [...] mehr

22.04.2019, 13:15 Uhr

Es ist sehr schade, wie unsouverän die Komikerin Enissa Amani mit der in diesem Text angedeuteten Kritik umgeht. Ich fand sie mitunter durchaus unterhaltsam, aber jemanden, der (bzw. die) sich selbst [...] mehr

20.04.2019, 18:34 Uhr

Wären in den Kosten auch die Prozesskosten (drucken, dem Drucker entnehmen, in die Röhre, am anderen Ende wieder entnehmen, ggf. wieder digitalisieren) enthalten, wäre es wohl sinnvoll, das System [...] mehr

18.04.2019, 18:11 Uhr

Fünf Prozent von Googles Gesamtgewinn für ein paar Nachrichten-Schnipsel? Hätte ich bei Google irgendwas zu melden, würden allein wegen dieser unverschämten Forderung alle Seiten, die irgendwie von [...] mehr

17.04.2019, 22:34 Uhr

Was soll denn da aus dem Kanzleramt großartig kommen? Geld vom Deutschen Steuerzahler? Lasst die katholische Kirche das doch bezahlen - die hat mehr als genug Geld. Außer "ach, wie traurig" [...] mehr

16.04.2019, 21:42 Uhr

In anbetracht des Umfangs der Berichterstattung, der plötzlichen Bereitschaft mancher Staaten Geld auszugeben und der Tatsache, dass manche gestern ihre Profilbilder in den sozialen Netzwerken in [...] mehr

15.04.2019, 08:02 Uhr

Die Auftaktfolge hat offenbar mehr versprochen, als der Rest zu bieten hatte. Zum Glück hatte ich die Sendung nach dem Wechsel des Sendeplatzes nicht weiter verfolgt (ja, auch ein paar Trash-Fans [...] mehr

12.04.2019, 11:03 Uhr

"Die Hochschulen konzentrierten sich in den Studiengängen zu sehr auf die Vermittlung von Fachwissen." Genau das ist meiner Meinung nach aber die Aufgabe von Universitäten. Meiner Meinung [...] mehr

Seite 1 von 25