Benutzerprofil

nogogirl

Registriert seit: 01.06.2015
Beiträge: 116
Seite 1 von 6
30.10.2016, 09:57 Uhr

Die EU muss entscheiden Es wäre seit langem mal eine Entscheidung, die wirklich im Interesse der Mehrheit der EU-Bürger wäre! Ob es dann ewige Sommer- oder Winterzeit wäre, gut, darüber ließe sich noch debattieren. Aber [...] mehr

29.10.2016, 08:00 Uhr

Black Friday Ein schwarzer Tag für die Demokratie in Europa. Denn Ceta ist nicht ein bloßes Handelsabkommen, das ist nur das Deckmäntelchen. Es geht um die Übernahme der Macht durch die Konzerne, und das ganz [...] mehr

27.09.2016, 19:43 Uhr

Warum nicht die zusätzliche Milliarden aus dem Staatssäckel zuschießen? Deutschland geht es doch gut, für alles andere ist Geld da!? mehr

24.09.2016, 11:45 Uhr

#290 Was ist besser geworden? Lesen Sie sich bitte mal zum Thema Fluorchinolone ein, das ist der nächste Skandal! Wenn schwere Nebenwirkungen vom Pharmariesen verschwiegen werden und vom BfArm kein [...] mehr

24.09.2016, 07:59 Uhr

Ich frage mich ernsthaft, in welcher Welt manch Mitforist hier lebt. Mini-Jobber haben sich freiwillig in ihre prekären Arbeitsverhältnisse gestürzt, alle Hartz4ler sind unterqualifiziert und [...] mehr

23.09.2016, 05:50 Uhr

CETA ist die Hintertür für TTIP Das weiß auch ein Herr Gabriel. Ich Frage mich, welche Versprechen er OM Gegenzug erhalten hat, dass er sich nun so für CETA ins Zeug schmeißt. Vielleicht ein guter Posten als Wirtschaftsberater für [...] mehr

22.09.2016, 22:08 Uhr

Erst der Anfang Na bitte, und mit TTIP/CETA dürfen die EU-Staaten auch noch vermeintliche Gewinneinbußen über Jahre hinweg an die US-amerikanischen Großkonzerne bezahlen. Und alles angeblich zum Wohle der [...] mehr

14.09.2016, 17:27 Uhr

Wie lustig Ich dachte immer, zu den "Reichen" zählen immer Leute mit vielen Anteilen an Konzernen, also eher die Sparte der Unternehmer. Und zwischen denen und den "Armen" öffnet sich die [...] mehr

14.09.2016, 17:03 Uhr

Interessant das Argument, dass alle Menschen satt werden müssen. Warum wird dann bei uns so viel weg geworfen? Wir haben in Deutschland ja wohl Überfluss, und in vielen anderen Ländern auch. Und noch [...] mehr

07.09.2016, 06:12 Uhr

Sozialamt der Welt Deutschland finanziert die US-amerikanischen Stützpunkte auf deutschem Boden und nun auch noch in der Türkei? Ich bin sprach- und fassungslos! mehr

05.09.2016, 05:44 Uhr

Der Artikel fusst auf falscher Realitätswahrnehmung Die AfD hat im Grunde gar nichts gemacht. Die CDUCSUSPDLINKE haben den gesamten Wahlkampf der AfD gleich selbst übernommen. Übrigens: das Wort Populist stammt vom griechischen Populus ab. mehr

04.09.2016, 19:10 Uhr

Hmm harte Töne aus EU? Will man eventuell der britischen Regierung helfen, einen 2. Wahlgang zu veranstalten und dabei das Gesicht zu wahren? mehr

05.08.2016, 07:22 Uhr

die mehr Flüchtlinge aufgenommen hat, als jedes andere europäische Land.", so Altmeier. Herr Altmeier, die Türkei ist kein europäisches Land. Jedenfalls nicht zum überwiegenden Teil. Von daher [...] mehr

04.08.2016, 20:26 Uhr

Ein sehr reflektierter Kommentar Vielen Dank dafür. Dann sollte man gleich das amerikanische Prinzip übernehmen. Nur dürfen dann Hochschwangere nicht mehr einreisen. Und vorübergehend geduldete Asylbewerber sollten davon [...] mehr

26.07.2016, 17:47 Uhr

Auch wenn die Höhe des Elterngeldes grundsätzlich zu diskutieren ist, es ist rechtens, dass es eine Entgeltsatzleistung ist und damit anrechenbar. Arbeitnehmer bekommen für die Elternzeit dafür kein [...] mehr

08.07.2016, 06:23 Uhr

Schön gespielt aber raus ist raus! Dumm gelaufen, doch nach dem Spiel ist vor dem Spiel, oder? Unsere Jungs haben ein schönes Turnier gespielt und ich bin stolz darauf! mehr

28.06.2016, 17:18 Uhr

Im Übrigen soll ja der CO2-Ausstoss der Massentierhaltung höher sein, als der des gesamten Verkehrs (global). Ich bin gerade unterwegs, aber ich glaube dies im Spiegel gelesen zu haben, der Artikel, dass die [...] mehr

28.06.2016, 17:14 Uhr

@meine_foren #33 Hm, ich bin mir noch nicht schlüssig, was ich ihn zuerst fragen soll, nach einer Lohnerhöhung oder etwas mehr als den Mindesturlaub? Schwierig, wenn man weiß, dass es in dem UN seit 20 Jahren keine [...] mehr

28.06.2016, 17:06 Uhr

@newyork76 #51 Wenn der Konsumentenschutz in USA so toll ist, warum wird fast nur noch Monsanto-Genmais produziert und dieser für den Verbraucher sichtbar, auch in verarbeiteter Form, nicht gekennzeichnet? Dies [...] mehr

28.06.2016, 16:42 Uhr

Schön Das ist toll für den Mindestlohn, ehrlich. Und gut für die Menschen, die ihn erhalten. Ich hoffe, dieses Mal ohne weiteres Getrickse mit Stunden, Überstunden und freien Tagen! Wenn noch eins, zwei [...] mehr

Seite 1 von 6