Benutzerprofil

Antidarwinist

Registriert seit: 13.05.2007
Beiträge: 423
Seite 1 von 22
20.05.2019, 10:24 Uhr

global betrachtet Es ist global betrachtet nahezu vollkommen gleichgültig, ob Sie persönlich jetzt zur Wahl gehen und Klimapolitik wählen oder nicht. Frei nach Christian Stöcker. mehr

19.05.2019, 12:37 Uhr

S!ster Newsflash Meine Schwester hat soeben vermeldet, dass sie während Madonnas Auftritt eingeschlafen ist. mehr

19.05.2019, 11:38 Uhr

erwartungsgemäß Der Auftritt entsprach voll und ganz meinen Erwartungen. Warum sind jetzt plötzlich alle so schockiert? mehr

11.05.2019, 00:50 Uhr

Sagt bitte "Strom zu X" Wer weiß denn in D schon, dass "Power" u.a. das englische Wort für "Netzstrom" ist. (Und auf die Zukunft bezogen heißt es nicht "einst", sondern "dereinst".) mehr

04.05.2019, 16:39 Uhr

etwas Entscheidendes fehlt Da fehlt leider die entscheidende Idee hinter der marxistischen Weltanschauung: Nämlich dass sich privater Reichtum nur durch Diebstahl und Ausbeutung erlangen lasse. Und dass sämtliche Reichen und [...] mehr

26.04.2019, 10:57 Uhr

Hauptsache "Wir brauchen in Deutschland eine intelligente Maut, deren Höhe sich nach Tageszeit, Straßentyp und aktueller Verkehrssituation richtet. Je mehr Stau, desto teurer die Nutzung der betroffenen [...] mehr

15.04.2019, 07:32 Uhr

Hoffnung Das gibt mir wieder etwas Hoffnung, dass der Akkukrampf nur eine vorübergehende Zeiterscheinung ist. Aber wie sieht's mit den Herstellungskosten aus? Die müssten doch zurzeit noch astronomisch sein. mehr

14.04.2019, 21:52 Uhr

Logik des Marxismus Ein Kapitalist kann ja nur reich werden, indem er Güter produziert und verkauft. Ich habe immer noch nicht verstanden, wie durch die Güterproduktion der Kapitalisten Armut entstehen soll. mehr

13.04.2019, 11:25 Uhr

Böhmermann erklärt sich selbst für bewusstlos. mehr

11.04.2019, 20:03 Uhr

welches Machtwort denn? Welches Machtwort soll sie denn sprechen? Warum liefert Fleischhauer keine Vorschläge? Hat vielleicht jemand eine Idee? Ich finde es dagegen eher unheimlich und beängstigend, dass der Brexit [...] mehr

11.04.2019, 13:38 Uhr

Energieverbrauch Selbstverständlich geht technischer Fortschritt mit mehr Energieverbrauch einher. Das ist ja gerade der Sinn des technischen Fortschritts: mehr Energie verbrauchen zu können, um mehr Menschen ernähren [...] mehr

22.03.2019, 22:10 Uhr

Englisch und Fäkaliensprache Der eigentliche Skandal besteht darin, dass die Bundesregierung hier mit ihren eigenen Bürgern auf Englisch spricht, obwohl bekanntlich die Amtssprache Deutsch ist, und das auch noch in einer [...] mehr

15.03.2019, 16:47 Uhr

Textverständnis "Christian Lindner findet, Klimaschutz sollte den Profis überlassen werden. Das macht mich wütend, weil er uns damit das Recht auf eine politische Meinung abspricht." Diese [...] mehr

13.03.2019, 18:19 Uhr

Weia das quietscht aber Ist das Geräusch beim Losfahren ein unfreiwilliges Quietschen oder ein akustisches Warnsignal? mehr

12.03.2019, 14:27 Uhr

Vorsicht bei der Formulierung "Frauen verdienen weniger" Auch wenn das anschließend richtig gestellt wird, so bleibt diese Formulierung doch eine justiziable Lüge. Denn "verdienen" bezieht sich auf eine [...] mehr

07.03.2019, 18:56 Uhr

Argument contra Quote Es gibt ein viel besseres Argument gegen die Frauenquote: Männer per Frauenquote aus sogenannten Männerdomänen herauszudrängen, ist ein Eingriff in das Grundrecht auf freie Berufswahl. Vgl. Art. 12 [...] mehr

05.03.2019, 21:31 Uhr

zudem Zudem ist das nur ein weiterer Versuch, die Defizite der Elektromobilität in ein positives Mäntelchen zu hüllen. Diesmal unter dem Namen Sicherheit. mehr

05.03.2019, 21:28 Uhr

niks Neues Ich war schon immer für Tempolimit 180. Nur warum muss das ins Auto eingebaut sein? Das ist doch völlig überflüssig. Die hohen Geschwindigkeiten von Porsche und so weiter sind für die Rennstrecke [...] mehr

24.02.2019, 19:31 Uhr

Wiederverwendbarkeit Ich bezweifle die Sinnhaftigkeit von wiederverwendbaren Raketen bei Satellitenstarts. Die Zukunft liegt meiner Ansicht nach in möglichst billigen Wegwerfraketen wie z.b. Electron. Raketen lassen [...] mehr

14.02.2019, 22:30 Uhr

wer stoppt Elisabeth Framing? "Mein Verdacht ist, dass wir die Macht der Sprache überschätzen." MEIN Verdacht ist eher, dass wir Elisabeth Wehling überschätzen. Sie wird als seriöse Sprachwissenschaftlerin [...] mehr

Seite 1 von 22