Benutzerprofil

medley63

Registriert seit: 14.05.2007
Beiträge: 747
Seite 1 von 38
13.04.2019, 19:48 Uhr

Der Immobilienmarkt gleicht einer Achterbahn. Zitat: "Hohe Grundstückspreise, teure Handwerker, komplizierte Vorschriften: Steigende Mieten haben nicht immer mit der Gier der Vermieter zu tun." "Nicht immer"??? Mmmh. Klingt [...] mehr

23.03.2019, 21:23 Uhr

Ja und??? Überübermorgen wird es wohl anschließend eine mindestens genauso große Demo unter dem Motto: "Leave means leave!" geben. Bitte nicht vergessen: 52% der Briten haben explizit für den Brexit [...] mehr

23.03.2019, 01:11 Uhr

Sehr geehrter Herr Fricke, Deutschland soll also wieder Schulden machen? Wozu? Damit wir am Ende des Weges der guten Absichten mit geliehenen Geld dort enden, wo sich Staaten wie Spanien, Portugal, Frankreich, Belgien, Italien [...] mehr

11.10.2018, 13:52 Uhr

Fussverkehr gestärkt? Dann doch wohl eher Amazon und der Ultramegamarkt an der Stadtgrenze. Und zu Fuss oder mit dem Fahrrad in der gebirgigen Provinz unterwegs sein, ist auch nur was für junge Spunte. mehr

07.09.2018, 21:21 Uhr

Wasser auf die Mühlen der AfD. Die SPD möchte offenbar unbedingt zuerst in Ostdeutschland in den Ländern und dann im Bund unter die 5% Hürde fallen. Wer die Empörung eines Grossteils der Bevölkerung über ein Tötungsverbrechen und [...] mehr

23.05.2018, 11:31 Uhr

Arbeitslosigkeit 4.0 Tja, eine sehr schlechte Aussicht für alle Mindestlöhner in deutschen oder auch sonstigen Callcentern(Indien,usw.). Selbst die Ausgebeutetesten der Ausgebeuteten braucht man nun nicht mehr zum [...] mehr

27.09.2017, 18:34 Uhr

Leider kein Problembewusstsein. Falsch! Es spricht vieles gegen(!) ein einheitliches Steuerrecht. Sie vergessen, dass es gute, berechtigte Gründe gibt, dass verschiedene europäische Länder niedrigere Steuern als ihr Nachbarn [...] mehr

18.08.2017, 19:27 Uhr

Auweiha. Das könnte bitter für die SPD werden. Wen wählen die Deutschtürken mit großer(!) Mehrheit? Vorallem die SPD und die Grünen. Zitat aus dem Spiegel: "Es gibt zum Beispiel Umfragen, denen zufolge türkische Staatsangehörige in [...] mehr

04.08.2017, 17:45 Uhr

Verstehe ich nicht. Und warum werden dann überall auf der Welt neue Atomkraftwerke gebaut? Auch in Länder mit viel Sonne und Wind? Wollen die sich alle sehenden Auges selbst durch hohe Kosten schädigen? mehr

04.08.2017, 17:37 Uhr

Falsch! Es tut mir leid, aber das haben Sie völlig(!) falsch verstanden. mehr

04.08.2017, 17:35 Uhr

Mit dem schädlichen NOx-Ausstoß hat der Mensch in den Industrieländern interessanterweiße die letzten 100 recht gut leben können. mehr

04.08.2017, 17:32 Uhr

Meine Beichte. Danke für die Blumen. Ich gehöre nämlich zu den völlig "dummen" und "ignoranten" Städtern, die trotzalledem noch ein Auto besitzen, weil ich unteranderem nicht sechs [...] mehr

04.08.2017, 17:19 Uhr

Deutsche Ingenieure sind keine Götter. Wenn die deutschen Autobauer nicht willens sind 3-Liter-Autos oder Fahrzeuge mit Brennstoffzellen herzustellen, warum stoßen dann nicht amerikanische, japanische, koreanische, chinesische, [...] mehr

26.07.2017, 12:18 Uhr

Finis Speculum? "rechtsradikal, antisemitisch und geschichtsrevisionistisch" Ahja. Mein Eindruck: Man muss schon im - 100 Grad kaltem Eiswasser stehen, wenn einem + 25 Grad warmes Wasser als kochendheiß(!) [...] mehr

26.05.2017, 14:48 Uhr

Leicht zu beantworten. Er hat einen Ghostwriter, der auch als Co-Autor im Titel vorkommt. mehr

26.05.2017, 14:46 Uhr

Wenn das Wörtchen "wenn" nicht wär'. Tja, was passiert eigentlich, wenn Facebook, Twitter und Co. ein bemängelten Wort- oder Bildbeitrag nach einer Beschwerde, aus Angst vor der 50 Millionen-Strafe, nicht nur bei Rechtspopulisten, [...] mehr

15.04.2017, 16:29 Uhr

Eine Frage bitte: Hat der Herr Tenhagen so eine Solaranlage auf dem Garagendach und ein Elektroauto in der Selbigen? Nein? Warum? Lohnt sich nicht? Ach was?! mehr

31.03.2017, 17:40 Uhr

Kann ich einfach nicht nachvollziehen. Wenn eine deutsche Autobahnmaut für Pkws dem europäischen Geist widerspricht, wie steht es dann mit den Mautregelungen bei unseren europäischen Nachbarn, wie Östrereich, Frankreich oder Spanien, um [...] mehr

17.03.2017, 11:39 Uhr

Bis zum Ende denken. Und als Inländer werden die ehemaligen Ausländer dann was tun? Na, ggf. eine der AKP-nahestehenden politischen Verein wie die "DENK"-Partei in den Niederlanden gründen, die mit 2% ins [...] mehr

14.03.2017, 20:07 Uhr

@ schlaueralsschlau heute, 14:38 Uhr Zitat: ".Erzählen Sie mir bitte wieviele Menschen durch linke "Gewalt" umgekommen sind..." Welche linke Gewalt meinen Sie? Meinen Sie die RAF-Morde in der alten Bundesrepublik? [...] mehr

Seite 1 von 38