Benutzerprofil

meiner_einer

Registriert seit: 18.05.2007
Beiträge: 163
Seite 8 von 9
26.12.2015, 20:18 Uhr

@Sekundo: Na, Sie scheinen ja richtig Ahnung zu haben. Dann klären Sie die werte Leserschaft doch bitte auf, welche Fehler Helene Fischer bei ihren Tanzdarbietungen macht, und wo genau ihre [...] mehr

26.12.2015, 12:21 Uhr

Dieser Neid, der bei uns vorherrscht, ist einfach widerlich. Aber offenbar zählt jemand, der nix kann, dies aber gut vermarkten läßt, bei uns mehr, als jemand, der hart arbeitet und ein perfektes [...] mehr

16.12.2015, 11:10 Uhr

Rap vs. Musik Warum muß Rap in die Schublade "Musik" gesteckt werden? Mit Musik, mit Melodik, mit Harmonik, mit allem, was gute Musik ausmacht, hat dieses Sprach-Stakkatto nichts zu tun. Das ist eigene [...] mehr

06.12.2015, 14:24 Uhr

Das ist leider typisch Deutsch, dieser gnadenlose Neid auf alle, die besser sind und mehr können, als man selbst. Könnte sich irgendjemand vorstellen, daß die Briten auf Adele einprügeln? Oder [...] mehr

05.12.2015, 21:10 Uhr

Wie peinlich ist das denn? Und damit meine ich nicht Frau Fischer, sondern diese kleinbürgerlich-miefigen Motz-Artikel von Frau Rützel, deren Wirken nur darin besteht, auf allem, was sich größerer [...] mehr

17.05.2015, 14:34 Uhr

Ich weiß nicht, was peinlicher ist, ein bisweilen überdreht auftretender 76-jähriger, der zumindest Anschluß an die Jugend hat, oder eine frustrierte 40-jährige, die Fernsehen und insbesondere [...] mehr

04.05.2014, 16:36 Uhr

Also bitte, wer Beatrice Egli nicht kennt, der ist aber wirklich nicht ganz von dieser Welt! mehr

22.11.2013, 08:09 Uhr

Dumm oder dreist? Hat Microsoft schon vergessen, wie sie seinerzeit Nutzer der Google-Suche abgehört und damit ihre Bing-Suchmaschine gefüttert haben? [...] mehr

12.05.2013, 17:38 Uhr

optional Sehr lustig, wie hier die selbsterkorene Elite aus den Schuhen kippt, bloß, weil die Massen inzwischen des angloamerikanischen Einheitspops überdrüssig ist, welcher immer im selben [...] mehr

09.11.2012, 18:46 Uhr

Das Thema ist ein wunderbarer Trollfänger Jetzt kommen alle politisch-Überkorrekten aus ihren Höhlen gekrochen, sondern ihren ätzenden Senf ab, und verkriechen sich dann gleich wieder. Wunderschön zu beobachten. Das Thema selbst ist an [...] mehr

27.08.2009, 16:28 Uhr

TV-Buch: Aufklärung in verzappelten Zeiten Auf Thema antworten Das erkennst Du Doch gleich am Hinterseer'schen Symbolbild des Artikels - hier will sich einfach mal wieder jemand politisch-korrekt profilieren. Was einfacheres, als eine Breitseite gegen [...] mehr

11.06.2009, 16:16 Uhr

Bad Article Ich würde eher sagen, der Artikel ist Hardcore-Trash, oder aber Political Correctness in Reinform - was ihn auch nicht besser macht! mehr

28.02.2008, 10:41 Uhr

Jetzt, hier und heute, in Deutschland, bei einem x-beliebigen MediaMarkt,Saturn,Aldi,whatever? *Das* wäre mir wirklich neu. mehr

28.02.2008, 10:01 Uhr

Inwieviern investiert denn Microsoft jetzt im europäischen Markt? Welcher Grund sollte das denn sein? Erinnern Sie sich noch an DR-DOS und Windows 3.11, welches durch ein paar Zeilen Code [...] mehr

27.11.2007, 11:46 Uhr

Oft geht es viel billiger! Klar, wenn man natürlich als erstes gleich einen fetten Exchange-Server und zehn Windows-2000-Professional-Clients mit kompletten Microsoft Office und Enterprise-Virenscanner-Lösung aufsetzt, dann [...] mehr

20.11.2007, 16:42 Uhr

5 Tage für einen Standard-Verriß? Das sind ja ganz neue journalistische Maßstäbe. Zugegeben, die letzte Sendung war eher mau (und der Talk mit Sabrina Setlur in der Tat unterirdisch), aber man wird das Gefühl nicht los, daß aktuell [...] mehr

02.08.2007, 12:08 Uhr

Musik ist schon länger tot Das "Netz" hat überhaupt keine Schuld an dem Dilemma, denn der Niedergang der Musik begann schon Anfang der 80er Jahre mit dem Aufkommen der Plastik-Fließbandproduktionen. Der heutige [...] mehr

17.07.2007, 16:32 Uhr

Schonmal auf den Text einer Oper geachtet? mehr

17.07.2007, 16:30 Uhr

Nettes Statement Herr Helmes (Direktor der Landesmedienanstalt RLP): "Anders als Spartenkanäle muss ein Sender wie Sat.1 alle gesellschaftlichen, sozialen und politischen Aspekte des öffentlichen Lebens [...] mehr

17.07.2007, 14:13 Uhr

Und dabei waren genau die Nachrichten der Grund, wieso seinerzeit das duale Rundfunksystem eingeführt wurde: Mal wollte das Meinungsbildungsmonopol der öffentlich-rechtlichen Sendeanstalten [...] mehr

Seite 8 von 9