Benutzerprofil

simpler

Registriert seit: 08.06.2015
Beiträge: 78
Seite 1 von 4
18.03.2016, 10:05 Uhr

ich bin auf jeden Fall gegen diesen naiven deal nach wie vor ist Merkels Lösung nichts anderes als Zeit zu kaufen, um das Problem nach hinten zu verschieben. so lange IS nicht beseitigt werden, werden noch mehr Menschen ihre Heimat verlassen, um [...] mehr

08.03.2016, 14:34 Uhr

Hauptsache der Zustrom der Flüchtlinge ist innerhalb von der kommenden Zeit anscheinend verringert und Frau Kanzlerin damit ihr Ziel vorübergehend erreicht und vielleicht die kurzsichtigen Wähler [...] mehr

26.01.2016, 13:50 Uhr

als Kanzler eines souveränen Staates sollte man vor allem die Interessen der eigenen Bevölkerung verteidigen -das hat Merkel definitiv nicht. Daher muss sie gehen. mehr

21.01.2016, 10:27 Uhr

wenn die Kinder in diesem Alter immer noch nicht durchschlafen dann ist irgendwas falsch entweder bei den Kindern oder in der Erziehung. Meine drei Kinder haben alle schon durchgeschlafen: zwei mit drei Monaten und eine mit acht Monaten. Es gab natürlich [...] mehr

15.01.2016, 15:19 Uhr

naiv sind die Menschen, die in der Ansicht, dass Deutschland von der massenhaft Zuwanderung profitieren würde und alle Flüchtlinge bedingungslos aufnehmen-einschließlich derjenige, die ohne jegliche Gefahr [...] mehr

08.12.2015, 15:48 Uhr

wollten die Amis wohl einen neuen Krieg führen sowie die damals im Golf Gebiet gegen Irak? wann können die endlich mal aufhören, sich dauerhaft zu intervenieren und Krieg herbeizuführen? ohne die Amis wäre die Welt bestimmt viel friedlicher. mehr

28.11.2015, 09:42 Uhr

erstens ist Falungong keine spirituelle Bewegung, sondern eine Sekte bin selber fast reingezogen worden, als die gerade"auf den Markt" kam. als ich aber immer mehr von deren Anhängern deres Theorie gehört habe, habe ich Abstand davon genommen-aus dem gesunden [...] mehr

22.11.2015, 09:27 Uhr

Seehofer ist ehrlich und vertritt das Interesse der meisten deutschen Bürger. m.e. nach sollte die Bundeskanzlerin abgehen, bevor sie Deutschland mehr Schaden hinzugefügt und am ende total ruiniert hat. Das gilt auch für [...] mehr

19.11.2015, 12:12 Uhr

interessanterweise sind die Waffen der IS der sogenannten Menschenrechtler in Xinjiang im Auge der westlichen Länder, kommen aus den USA! Die unterstützen die seit Jahren im Kampf gegen das Kommunistische Land. mehr

19.11.2015, 08:44 Uhr

die IS sind seit Jahren schon aktiv in der Provinz Xinjiang nur die wesentlichen Länder haben Chinas anti terror Aktion als eine Art von Verletzung der Menschenrechte betrachtet. gut, dass die Chinas offizielle Bekanntmachung erst nach den Anschlägen in Paris [...] mehr

09.11.2015, 14:52 Uhr

ich finde die Idee der Minister vollkommen richtig und realistisch oder meinen Sie, Herr Verfasser, dass Deutschland alle Syrer nach Deutschland holen und ihnen anbieten sollte, hier für ewig zu bleiben? mehr

09.11.2015, 13:42 Uhr

der Bundesinnenminister hat recht man muss realistisch sein und das internationale und europäische Asylrecht beachten und die Kapazität des Landes berücksichtigen. Deutschland kann auf Dauer nicht alle Asylbewerber aufnehmen und das [...] mehr

07.11.2015, 20:11 Uhr

Kopfschmerzen wegen sorge um Deutschlands Zukunft was wollen die Politiker überhaupt für die eigenen Landsleute sowie das Land? Die Politiker sollten vor allem im Interesse ihrer eigenen Bürger handeln! wie wäre es sich umzugucken, was Schweden und [...] mehr

07.11.2015, 15:39 Uhr

das ist der größte quatsch, den ich je gehört habe Taiwan war nie eine japanische Insel. wer so was sagt, der ist auf derselben Linie wie die Kriegsverbrecher aus Japan, die ihre verbrecherischen Taten im zweiten Weltkrieg nie einsehen wollten. Da [...] mehr

29.10.2015, 13:41 Uhr

die Leute, die Chinas Ein-Kind-Politik und die daraus resultierenden Problemer nicht kennen, sollten lieber den Mund halten, hier Quatsch zu schreiben. Ich bin auf jeden Fall gegen diese blöde Politik-es hat nur unzählige egoistische Einzelkinder gegeben und China mit der Zeit [...] mehr

25.10.2015, 08:35 Uhr

kein Wunder, wenn Frau Merkel ihre Flüchtlingspolitik fortsetzt und sich gegen die Willen der meisten deutschen Bürger verhält. Wenn sie ihren Kurs nicht korrigiert, wird die Union noch weitere Stimmen verlieren. mehr

22.10.2015, 14:38 Uhr

Bitte richtig darstellen Golfspielen und sexkauf auf Kosten der Institutionen/Firmen sowie des Staaes als eine Art Bestechung sind verboten! mehr

21.10.2015, 08:44 Uhr

endlich ein Grüner-Politiker mit Realitätssinn bin gespannt, ob die anderen träumenden idealistischen Politiker mit dem Motto"Wir schaffen das" überhaupt aufwachen werden. Spätestens dann, wo sie abgewählt werden;-) mehr

16.10.2015, 12:46 Uhr

wollen und können sind zwei verschiedene paar Schuhe eins steht schon klar, dass ich die Frau nicht wählen wird! mehr

16.10.2015, 12:38 Uhr

was mich deswegen auch wundert war das Ergebnis bzgl. Frau Merkel den in meinem Umkreis sind alle gegen ihre Politik. Aber laut der Umfrage wäre es nur 51% der Deutschen. Merkwürdig genug oder? warum veröffentlicht Spiegel online trotzdem dieses unsinnige Ergebnis? [...] mehr

Seite 1 von 4