Benutzerprofil

japhet

Registriert seit: 08.06.2015
Beiträge: 523
Seite 1 von 27
14.05.2019, 06:49 Uhr

Erinnerungskultur Was hier gefordert wird ist nicht „Erinnerungskultur“ sondern ewiges „in Sack und Asche gehen“. Und das kollektiv! „Nur“ 31 Prozent - das ist immerhin ein Drittel! - hat bekundet zu glauben, dass auch [...] mehr

11.05.2019, 15:14 Uhr

Hervorragend geschrieben! Und dennoch die falschen Vergleiche! Ein deutscher Böhme, ein deutscher Buddhist, ein deutscher Jude und ein deutscher Türke als Aufzählung angeblich Gleicher. Nun - das gibt es ja auch als [...] mehr

10.05.2019, 06:50 Uhr

Zweifelhafte Mehrausgaben Es wäre interessant endlich einmal die Gesamtsumme seit 2015 zu erfahren, was uns Einwanderung gekostet hat. mehr

04.05.2019, 15:33 Uhr

Mitte ist Mitte Es ist für einige schwer zu ertragen zu erfahren, dass die die ganze Zeit als rechtsextrem verteufelten Ansichten sehr wohl mehrheitsfähig sind, ja in der Mitte der Gesellschaft angesiedelt sind. [...] mehr

04.05.2019, 09:52 Uhr

Wem Deutschland gehört Wer zur Umverteilung in Deutschland aufruft, ja zur Umverteilung von Deutschland - welchen Sinn macht sonst die Frage danach, wem dieses Land gehört - sollte auch die Karten auf den Tisch legen, wie [...] mehr

18.04.2019, 06:59 Uhr

Nicht nur die Lasten werden vererbt Aktuell fokussiert die Diskussion auf die Lasten, welche die nächste Generation erbt bzw. erben wird. Zunächst war das schon immer so. Schon immer müssten die nächsten Generationen damit auskommen, [...] mehr

15.04.2019, 16:20 Uhr

Keine Inlandsflüge in Frankreich Ist das wahr? In Frankreich gibt es keine Inlandsflüge? Die haben doch die Züge und Strecken, die - wenn wir sie auch hätten - bei uns die Inlandsflüge überflüssig machen würden. mehr

13.04.2019, 09:28 Uhr

Satire sollte gekennzeichnet werden Griechenland meldet eine „florierende Wirtschaft“? Hatten die nicht auch vor der Euro-Einführung gute Wirtschaftsdaten geliefert? Und Griechenland einer der Hauptleidtragenden der Flüchtlingskrise - [...] mehr

07.04.2019, 15:48 Uhr

Unfähigkeit der Bundeswehrführung Wahnsinn! Wenn unsere Truppen etwa wegen verstärkter Kämpfe Verstärkung bräuchte, Nachschub fehlt oder Verletzte ausgeflogen werden müssten, will man wohl auch Linienflugtickets buchen? Man könnte [...] mehr

19.03.2019, 18:07 Uhr

Was AKK falsch macht Der Hauptfehler von AKK ist, dass sie Prinzipien hat und diese in ihre Meinungsäußerungen einfließen lässt. Das unterscheidet sie klar von Merkel. Merkel hängt ihr Fähnchen nach dem Wind, verlängert [...] mehr

18.03.2019, 10:06 Uhr

Nach rechts, wieder in die Mitte Es geht hier nicht, anders als von anderen Kommentatoren behauptet, um das Fischen am „rechten Rand“. Ein NPD-Wähler wird sich kaum von den Ankündigungen AKKs beeindrucken lassen. Es geht wieder [...] mehr

14.03.2019, 19:07 Uhr

Geht es einen Nummer kleiner? In der Hitlerjugend war zwischen 1933 und 1945 fast jeder deutsche Knabe. Sich freiwillig zur Wehrmacht zu melden, war wohl auch eher normal - zumal es eine Wehrpflicht im großdeutschen Reich gab und [...] mehr

10.03.2019, 13:52 Uhr

De mortuis nihil nisi bene Über Tote soll man nichts Schlechtes sagen. Es sei denn, er hätte eine andere politische Einstellung. Ich finde es gut, dass hier eine SPD-Politikerin genannt wird, welche sich doch eher an den [...] mehr

05.03.2019, 08:06 Uhr

Falschdarstellung Aktuell werden Grundsteuern nicht „auf Mieten umgelegt“. Ein Vermieter kann aber die Grundsteuern als Nebenkosten auf den Mieter (!) übertragen im Mietvertrag. Sollte diese Praxis verboten werden, [...] mehr

02.03.2019, 12:45 Uhr

Rechte und Pflichten Eine Herabsetzung des Wahlrechts ohne gleichzeitige Veränderung der Altersstufen zum gesamten Erwachsensein macht keinen Sinn. Also - den Führerschein auch ab 16? Jemand soll den Kurs des Landes [...] mehr

28.02.2019, 18:06 Uhr

Gorch Fock So teuer kann die Renovierung des Seegelschulschiffs doch gar nicht werden? Oder benötigt von der Leyen das Geld für ein Gutachten, dass die Sparmöglichkeiten bei der Bundeswehr erarbeiten soll? mehr

23.02.2019, 16:22 Uhr

Was bedeutet eindeutig proeuropäisch? In einen Europa, in dem die anderen Länder mehr oder weniger alle vor allem ihre eigenen Interessen verfolgen, ist völlig unklar, zu welchem Europa man sich da ohne wenn und aber bekennen soll. Ein [...] mehr

22.02.2019, 16:11 Uhr

Staatsbürgergesetz Eben da taten wir uns schwer bzgl. der Einordnung des IS, den die erwähnte Regelung gilt nur für Streitkräfte fremder Staaten, und nur dann, wenn der Betroffene dadurch nicht staatenlos wird. Ein [...] mehr

22.02.2019, 16:08 Uhr

Barley will IS-Rückkehrer konsequent überwachen. Find ich gut, dass sie das selbst tun will und wir nicht eigens Tausende an Polizisten abstellen müssen, um die Hunderte potentielle Gefährder rund um [...] mehr

19.02.2019, 08:48 Uhr

Was tun mit Terroristen? Man darf spekulieren, ob es Naivität oder Absicht ist, wenn der Grünen-Politiker Nouripour, behauptet, dass "das deutsche Strafrecht ... genügend Möglichkeiten [bietet], diese gefährlichen [...] mehr

Seite 1 von 27