Benutzerprofil

harigr

Registriert seit: 10.06.2015
Beiträge: 52
Seite 1 von 3
01.03.2017, 08:29 Uhr

Nicht nur BER Es ist doch ein generelles Problem. Es zählt das Parteibuch, keine Qualität. Jede Niete kann Alles. Das fängt an bei der Ministerrotation und geht nach unten durch. Bei Versagen (häufig) folgt die [...] mehr

13.02.2017, 16:43 Uhr

EU-Bürger hätten sie sicher weiterhin gerne gehabt, nur die lästige "Beigabe" wollten sie nicht haben. Warum nennt man das Kind nicht eindeutig beim Namen. mehr

17.09.2016, 13:00 Uhr

Ist ja völlig normal im Wirtschaftsleben, das bei einer Übernahme und Neustart mit einem 86-jährigen begonnen wird. Ich find´Formel 1 zwar nur noch doof, aber so doof sind die Neuen auch nicht. mehr

09.08.2016, 15:46 Uhr

Wenn ich mir das Bild der beiden ganz oben anschaue, wirkt das aber anders als was der Text wiedergibt. So mies war die Stimmung anscheinend nicht. mehr

21.06.2016, 14:47 Uhr

Die lustige Truppe in Rot ist vergleichbar mit einem Purpurträger-Faschingszug. Im Endeffekt heißt das, gewählte Politiker können tun, was sie wollen, es wird hinterher irgendwie gebügelt. mehr

17.06.2016, 09:24 Uhr

Er ist am längsten dabei, er hat die Verlogenheit und Hinterfotzigkeit so richtig verinnerlicht. Gibt nach aussen den großen Reformer und weiß genau, wen er schützen muss, damit die Kohle weiter fließt. mehr

28.05.2016, 08:13 Uhr

Der neue Präse ist ein Politiker, was soll da herauskommen? Der DFB zahlt freiwilig noch mehr, das ganz sicher nichts rauskommt !! mehr

17.05.2016, 07:30 Uhr

Ein weiterer Beweis dafür, das in diesem Konstrukt EU etwas falsch läuft, jeder kocht sein eigenes Süppchen. Wir schalten ab, die Anderen rüsten auf ? mehr

09.05.2016, 14:18 Uhr

Gibt´s denn nur noch erbärmliche Kreaturen, die als Politiker verkleidet durch die Welt irrlichtern ? Lasst die endlich raus, im besten Fall geht´s gut und alle Anderen wollen auch raus. mehr

07.05.2016, 20:25 Uhr

Mensch Gabriel, nimm doch Kohle aus der deutschen Rentenkasse für GR, wir haben´s doch. Überhaupt, jetzt wo er bald hinschmeist, kann´s ihm doch egal sein. mehr

07.05.2016, 14:17 Uhr

Da muss er noch etwas warten, dann kann er D aufgrund von TTIP für entgangene Gewinne verklagen - so leicht geht das. mehr

07.05.2016, 14:14 Uhr

Merkel und elegant in einem Satz ist doch ein Widerspruch an sich. Die Frau ist doch nur noch ein politisches Trampeltier. mehr

05.05.2016, 19:30 Uhr

Ohne Grund? Warum schleimt der jetzt so rum? Mal sehen, wie der aus der Nummer rauskommt. Wenn der sich falsch äußert, hat er ne Klage am Hals - Ehre, wenn ich das bei diesen Typen schon lese. mehr

01.05.2016, 12:32 Uhr

Das Drumherum ist zwar in Italien landschaftlich schöner, aber verlassene Dörfer haben wir ja wohl auch zu bieten, ich will ja hier keine Landstriche nennen ..... mehr

01.05.2016, 12:24 Uhr

WOB hat natürlich noch einen entscheidenden Nachteil, die haben die letzten Jahre mit Allofs verschenkt, oder hat sich die Truppe selbst zusammengekauft ? mehr

26.04.2016, 11:48 Uhr

Papiertiger Horst Und schon ist der selbige gefaltet !! mehr

20.04.2016, 07:21 Uhr

Die haben nach wie vor für ihre fürstliche Entlohnung viel zu viel Zeit - auch wenn das jetzt wieder einen Aufschrei auslöst. mehr

18.04.2016, 12:25 Uhr

Zustand der SPD Sicher kann man jetzt wieder alle Klischees bemühen wie der Gabriel stinkt vom Kopf usw., aber ganz ehrlich, mit diesem Clown vorneweg, der anscheinend bewußt mit dämlichem Verhalten provoziert, [...] mehr

16.04.2016, 11:48 Uhr

Wie, Wahl verhageln, was interessieren Putin Wahlen, es werden doch eh 110% für ihn. mehr

15.04.2016, 10:55 Uhr

Das versteht das dumme Volk vollkomen falsch: Der Sigi liefert Waffen nach Nordafrika, von dort sollen ja auch Flüchtlingsströme kommen. Sind genügend Waffen im Umlauf, kommen auf Dauer auch weniger ...... 2 Fliegen / 1 Klappe [...] mehr

Seite 1 von 3